Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Guana Island


Bewertung noch nicht vorhanden

HIGHLIGHTS

  • 850 Hektar große Insel in Privatbesitz
  • Privater Infinity-Pool für jede Villa
  • Bootausflüge
  • Einer der besten Tauchspots weltweit
  • Vielseitige Küche mit lokalen Meeresfrüchten

Hier werden karibische Träume wahr: Das ultimative Insel-Hideaway Guana Island ist absolut einzigartig. Die 850 Hektar große Insel gehört zu den Britischen Jungferninseln und befindet sich – als eine von wenigen weltweit – vollständig in privatem Besitz. Die luxuriösen Zimmer und Villen sind rustikal-schick eingerichtet und strahlen ein gemütliches Ambiente voller Luxus aus. Alle Villen verfügen über einen privaten Infinity-Pool mit Terrasse, von der aus man einen spektakulären Ausblick über das karibische Meer und den Atlantik genießt. Wer nicht nur die Seele baumeln, sondern die traumhafte Umgebung erkunden möchte, chartert ein Boot, das einen zu geheimen Traumstränden bringt, oder verfolgt zu Wasser den atemberaubenden Sonnenuntergang. Auf Guana Island befindet sich zudem einer der weltweit berühmtesten Tauchspots: Entdecken Sie eine unglaubliche Welt voller Korallenriffe und tropischer Meeresbewohner. Auch zu Land gibt es einiges zu sehen, denn Guanas exotische Berglandschaft lässt sich wunderbar bei einer Wanderung erkunden. Natürlich werden hungrige Abenteurer bestens versorgt: Lokale Meeresfrüchte und Gewürze finden sich in der Inselküche, die amerikanische, kontinentale und karibische Einflüsse vereint.


n.v. -> nicht vorhanden

Ihre Meinung zählt: Bewerten Sie Guana Island jetzt und teilen Sie Ihre Erfahrung mit der Falstaff Community! → zum Voting

Nach oben blättern