Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Achterbahn auf Schiff
© Mardi Gras
AdventuresAktivDestinationsExperiencesFamilieKulturLuxusNewsSpa

Das erste Kreuzfahrtschiff mit einer eigenen Achterbahn sticht in See

Auf der „Mardi Gras“ kann man 57 Meter über dem Meer mit einer Achterbahn fahren!

29. September 2021


Seit Juli dieses Jahres müssen sich Familien nicht mehr zwischen Abenteuer- und Entspannungsurlaub entscheiden. Denn das neue Kreuzfahrtschiff „Mardi Gras“ hat als erstes weltweit eine Achterbahn mit an Bord. Mit einer extra Portion Adrenalin trat das Schiff im Juli in Florida seine Jungfernfahrt an.

carnivalcruiseline.de/de/mardi-gras

Ablegen mit einer Achterbahn an Bord

Die „Mardi Gras“ mit der geschwungenen Attraktion ist - wenig überraschend - aktuell das größte Schiff der „Carnival Cruise Line“. Es wird vorerst in der östlichen und westlichen Karibik zum Einsatz kommen. Das Kreuzfahrtschiff sticht regelmäßig im Port Canaveral Hafen im US-amerikanischen Florida mit einer aufregenden Achterbahn in See und legt dort am Ende der Fahrt auch wieder an.

Eine Achterbahn mitten auf dem Kreuzfartschiff "Mardi Gras" Credit: Mardi Gras

Beschleunigen in der Achterbahn „Bolt“

Anders als auf dem Festland schaukelt der Untergrund der Achterbahn über dem Meer. Deswegen haben die Macher entschieden, dass der Vordermann im Wagen die 22o Meter lange Achterbahn selbst steuert. Er reguliert die Beschleunigung und die Geschwindigkeit mit einem maximalen Speed von 60 km/h.

„Mardi Gras“, die Zweite

Das Original der "Mardi Gras" startete 1972 die Geschichte der Reederei Carnival Cruise Line bis ins Jahr 1993. 49 Jahre später bekam das Kreuzfahrtschiff nun einen gleichnamigen Nachfolger mit 344 Metern Länge und einer maximalen Geschwindigkeit von 43 km/h. Mit den Baukosten von zirka 950 Millionen US-Dollar wurden unter andrem 2.641 Kabinen erbaut, davon sind 78 rollstuhlgerecht. So haben fast 5.300 Passagiere auf dem Schiff Platz.

Weitere Attraktionen auf dem Kreuzfahrtschiff

Die Achterbahn ist definitiv die Hauptattraktion des Kreuzfahrtschiffes und gehört zu den Dingen, die man gesehen haben muss, um sie wirklich glauben zu können. Jedoch haben auch all die anderen Angebote das Potenzial, die Passagiere zum Staunen zu bringen. Zu Auswahl stehen etwa ein Hochseilklettergarten, Basketballfelder, Fitnesscenter mit diversen Kursen, Volleyballplätze und sogar ein eigener Jogging-Parkour. Zudem gibt es gleich fünf Swimmingpools an Bord.

Einer der luxuriösen Räume mit Blick aufs Meer. Credit: Mardi Gras

Langeweile dürfte in der schwimmenden Stadt mit Karaoke, Kochkursen, Themenabenden, einem Open-Air-Kino, einem Nachtclub, einem Casino und einem Theater ein Fremdwort sein. Für Kunstliebhaber gibt es Kreativkurse und Kunstauktionen. Für optimale Ergebnisse in Sachen Schönheit wurde auch an ein SPA und einen Friseur gedacht. Sogar Akupunktur steht auf dem Programm.

Lesenswert

Neues Six Senses in Indien: Luxusresort eröffnet in Rajasthan

Neues Six Senses in Indien: Luxusresort eröffnet in Rajasthan

Das neue Resort von Six Senses in Indien befindet sich in einer ehemaligen königlichen Residenz aus dem 14. Jahrhundert. Die Renovierungsarbeiten dauerten zehn Jahre.

Neues Boutiquehotel in Venedig: Luxus an der Lagune bei Ca’ di Dio

Neues Boutiquehotel in Venedig: Luxus an der Lagune bei Ca’ di Dio

Schon vor seiner offiziellen Eröffnung machte das Ca' di Dio Schlagzeilen. Als neues Boutiquehotel in Venedig versteigerte es nämlich die erste Nacht an den Meistbietenden. Jetzt ist es regulär offen.

Wiederbeleben eines Juwels: Aus dem Kurhaus Semmering wird das Grand Semmering

Wiederbeleben eines Juwels: Aus dem Kurhaus Semmering wird das Grand Semmering

Hotelprojekt am Höhenluftkurort Semmering: Der Grazer Hotelier Florian Weitzer macht aus dem Kurhaus Semmering, seinerzeit eines der renommiertesten Hotels in der Region, das Grand Semmering.

Meist gelesen

Törggelen – der Südtiroler Genussbrauch

Törggelen – der Südtiroler Genussbrauch

Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt in Südtirol, sobald alle Trauben geerntet sind und das Weinlaub sich goldbraun färbt. Der traditionsreiche Brauch des „Törggelen“ verwandelt die nördlichste Provinz Italiens in ein herbstliches Urlaubs-Highlight.

Die 3 schönsten Reiseziele für einen Erholungsurlaub

Die 3 schönsten Reiseziele für einen Erholungsurlaub

Herbst ist die Zeit, einen Gang zurückzuschalten. Am besten gelingt das bei einem entspannten Urlaub fernab vom Trubel. Die besten Reiseziele dafür finden Sie hier.

Costa startet Partnerschaft mit drei Spitzenköchen

Costa startet Partnerschaft mit drei Spitzenköchen

Costa holt die Menüs dreier internationaler Spitzenköche an Bord. Ziel: Die Häfen und Destinationen auch geschmacklich zu entdecken.

Nach oben blättern