natali-quijano-N79MYsd2Ce4-unsplash
© Natali Quijano / Unsplash
DestinationsExperiencesNewsTipps

Neue isländische Fluglinie “Play” nimmt den Betrieb auf

Am Plan stehen sieben Destinationen in Europa

21. Mai 2021


Die neue isländische Fluglinie Play startet ab Ende Juni 2021 den Flugbetrieb. Mit drei modernen Airbus Maschinen fliegt die Airline ab Reykjavik zunächst sieben Destinationen in Europa an.

flyplay.com

Die neue Airline erstrahlt in einem kräftigen Rot. Credit: Play

First Stop: London

Ab dem 24. Juni 2021 fliegen die strahlend roten Flugzeuge von Play zu verschiedenen Zielen in Europa. Der erste Stopp der Airline ist London Stansted, gefolgt von Teneriffa ab dem 29. Juni. In Deutschland feiert Play ihr Debüt am 2. Juli 2021: Zunächst vier Mal wöchentlich, am Montag, Donnerstag, Freitag und Sonntag verbinden die Maschinen Berlin mit Reykjavik.

London ist der erste Stopp, den Play im Juni anfliegt. Credit: Eva Dang / Unsplash

Im Juli nimmt Play weitere Flüge nach Paris, Kopenhagen, Alicante und Barcelona auf. Die Tickets können bereits gebucht werden.

Traumdestination Island

Island ist seit langem ein beliebtes Ziel für Reisende, die eine atemberaubende Landschaft mit Bergen, Geysiren, Gletschern, Wasserfällen und Nordlichtern zu jeder Jahreszeit genießen möchten. Mit einer kurzen Flugzeit und erschwinglichen Flügen ist Island auch eine großartige Wahl für einen Wochenendausflug. Kultur, kulinarischer Erlebnisse und erstklassigen Hotels locken die Urlauber an. In dem mystischen Land warten ungewöhnlichen Aktivitäten wie Walbeobachtung, Baden in geothermischen Bädern, facettenreiche Kulturerlebnisse und der besonderen Anblick von geschmolzener Lava.

Das mystische Island zählt zu den schönsten Destinationen in Europa. Credit: Andrey Andreyev / Unsplash

Birgir Jónsson, CEO von Play: „Ich muss auch hervorheben, dass Island aktuell um eine Sehenswürdigkeit reicher geworden ist: Kleinere vulkanische Eruptionen, nur 30 Minuten von Reykjavik entfernt werden derzeit von zahlreichen Einheimischen regelmäßig aus der Nähe beobachtet – ein besonderes und tatsächlich sicheres Erlebnis.“

Im Jahr 2022 plant die neue Airline auch Ziele in Nordamerika ins Streckennetz aufzunehmen und so kostengünstige Langstreckenreisen anzubieten.

So sieht es an Bord aus

Bis Ende Juli wird die Flotte von Play drei Flugzeuge vom Typ Airbus A321neo umfassen, welche drei Jahre alt sind. Geflogen wird in einer reinen Economy Class Konfiguration mit 192 Sitzplätzen. Passagiere können sich an Bord auf eine umfangreiche Auswahl an warmen und kalten Gerichten sowie Getränken freuen, die man käuflich erwerben kann. Die Bezahlung kann kontaktlos stattfinden.

Durch ausreichende Corona-Sicherheitsvorkehrungen sollen sich die Passagiere zu jeder Zeit wohl fühlen. Credit: Play

Im Hinblick auf die globale COVID-19 Situation gelten auch bei Play entsprechende Kulanzregelungen, die Passagieren bei neuen Buchungen ausreichend Flexibilität gewähren. Sowohl die Besatzung als auch die Passagiere sind während des gesamten Fluges dazu verpflichtet eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Nach jedem Flug wird das Flugzeug gereinigt, zudem findet eine tägliche Desinfektion statt. Die von Airbus verbauten HEPA-Filter eliminieren 99.9 Prozent von eventuellen Viruspartikeln in der Kabinenluft.

Lesenswert

XL-Umbau: Grand Hotel Fasano wird zur Wellness-Oase

XL-Umbau: Grand Hotel Fasano wird zur Wellness-Oase

Im Grand Hotel Fasano am Gardasee steht bald Entspannung der Extraklasse auf dem Plan. Ende März eröffnet der brandneue Spa des Hauses. Falstaff TRAVEL hat alle Infos.

Die besten Insider-Tipps für Gröden

Die besten Insider-Tipps für Gröden

Eine Reise in dieses magische Tal in den Dolomiten ist eine Reise zurück zum Ursprung. In der Heimat der Bildschnitzer tickt die Uhr noch etwas langsamer: Hier verbringt man seine Tage im Einklang mit der Natur, genießt die herzhafte regionale Küche, trifft freundliche Menschen – und erkundet eines der schönsten Skigebiete Südtirols.

Das sind die 5 besten Hotels auf Teneriffa

Das sind die 5 besten Hotels auf Teneriffa

Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings, lockt ganzjährig als Sport- und Erholungsparadies. Das sind die 5 besten Hotels für den Inselurlaub auf der kanarischen Trauminsel.

Meist gelesen

Sind das die unterschätztesten Reiseziele in Europa?

Sind das die unterschätztesten Reiseziele in Europa?

Reisende, die sich nach authentischen Erlebnissen sehnen, Ruhe und Entspannung mögen und gleichzeitig aufgeschlossen für Abenteuer sind, sollten diese fünf Destinationen 2023 auf die Bucketlist setzen.

So sieht das neue Cook’s Club Kolymbia auf Rhodos aus

So sieht das neue Cook’s Club Kolymbia auf Rhodos aus

Die Erfolgsgeschichte vom Cook's Club auf Rhodos geht weiter: Nachdem 2022 das 2. Hotel der Marke auf der Insel eröffnet wurde, freut man sich exakt ein Jahr später über ein weiteres Opening.

Die besten Naturparks im spanischen Kastilien-León

Die besten Naturparks im spanischen Kastilien-León

Spektakuläres Hochgebirge, mystische Höhlen, Schluchten und weite Täler – die besondere Landschaft in Spanien verzaubert. In speziellen Naturparks kann man die Schönheit des Landes bewundern.

Nach oben blättern