Bild: Andrew Howard / Great Plains
© Andrew Howard / Great Plains
DestinationsExperiencesLuxusNewsOpenings

Neue Luxus-Lodge in Simbabwe eröffnet: Das Tembo Plains Camp

Eine exklusive Unterkunft inmitten der afrikanischen Wildnis

27. April 2021


Eine neue Luxus-Lodge eröffnet in Simbabwe: Das Tembo Plains Camp, welches Teil der Great Plains Conservation ist. Die exklusive Fünf-Sterne-Unterkunft, Mitglied von Relais & Châteaux, befindet sich im privaten 118.000 Hektar großen Sapi-Reservat, dessen nördliche Grenze mehr als 40 km entlang des Sambesi Flusses verläuft. Das bekannte Mana Pools Reservat, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bildet die Westgrenze des Sapi-Reservats.

Die Eröffnung findet am 1. August 2021 statt.

Eine persönliche Exklusiv-Safari mit Luxusunterkunft

Mit vier geräumigen Gästezelten, einer exquisiten Familieneinheit mit zwei Schlafzimmern und einem privaten Guide-Zelt, ist das Tembo Plains Camp ideal für Paare, Familien, Reisende mit mehreren Generationen und für diejenigen, die ein exklusives persönliches Safari-Erlebnis suchen. Die schöne Unterkunft für Familien, deren Inneneinrichtung von Beverly Joubert, Mitbegründerin von Great Plains, entworfen wurde, besteht aus zwei Zelten mit einem gemeinsamen Wohn- und Essbereich und einem Pool. Sie bietet Platz für bis zu vier Erwachsene oder zwei Erwachsene und zwei Kinder ab sechs Jahren. Jedes Gästezelt bietet eine Innenlounge und einen Essbereich im Freien, ein privates Tauchbecken und Heimtrainer sowie ein weitläufiges Bad mit Wanne, Duschen und Doppelwaschbecken. Gäste haben während ihres gesamten Aufenthalts Zugang zu professionellen Canon-Kameras und Leica-Ferngläsern, um die vielen besonderen Urlaubsmomente festzuhalten.

Das Tembo Plains Camp verbindet erstklassigen Luxus mit abenteuerreichen Safaris. Credit: Andrew Howard / Great Plains

"Als wir das Tembo Plains Camp entwarfen, wollten wir auf die berühmten Ruinen der ehemaligen Stadt Great Zimbabwe verweisen, aber unsere Liebe zu Leinen und zum Erkunden der Umgebung nicht aus den Augen verlieren",  kommentierte Dereck Joubert, CEO von Great Plains. "So entstand eine einzigartige Kombination aus Leinenwänden und Steinmauern. Die halbkreisförmigen Steinwände in jedem Zelt trennen das Bad und die Dusche vom Schlafzimmer und den Loungebereichen und bringen diesen architektonischen Bezug in die Inneneinrichtung. Draußen setzt sich dieses Design aus Steinmauern auf der Rückseite des Gästezimmers fort, und das gibt den Gästen ein stärkeres Gefühl von Privatsphäre, was bei Zelten häufig ein Problem darstellt. Aber da wir keinen komplett ‚umbauten‘ Raum haben wollten, bieten die Fronten im Zeltstil einen uneingeschränkten Bick auf den Sambesi, der nur wenige Meter vor der leinenen Zeltseite der Gästeeinheiten fließt.", erklärt Dereck Joubert weiter.

Eine Hommage an die Elefanten

"Tembo" bedeutet übrigens "Elefant" und ist eine Hommage an die Tiere, die häufig im Gebiet des Tembo Plains Camp gesehen werden - neben Wildhunden, Büffeln, Löwen und Leoparden. Das private Sapi Reservat gilt heute als eines der besten Wildtierziele Afrikas. (Hobby-)Ornithologen werden Tembo Plains als erstklassiges Vogelbeobachtungsland lieben, ideal für Fotografen und Naturliebhaber. Zu den Hauptaktivitäten des Tembo Plains Camps gehören Tag- und Dämmerungsfahrten zur Tierbeobachtung, Wandersafaris, Kanufahren und Bootfahren auf dem Sambesi.

Das Sapi Reservat, in dem sich das Luxus-Camp befindet, gilt als eines der besten Wildtierziele in Afrika. Credit: Andrew Howard / Great Plains

Preise: Übernachtung und Verpflegung mit sämtlichen Inklusivleistungen im Gästezelt kosten ab 1.160 USD pro Person und Nacht und ab 3.248 USD in der neuen Familieneinheit des Tembo Plains pro Nacht.

Tembo Plains Camp
Tel: +27 (0)87 354 6591
info@greatplainsconservation.com
greatplainsconservation.com

Lesenswert

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Adults Only: 6 Hotels für ein herbstliches Getaway zu zweit

Ob man nun ein paar letzte sommerliche Tage auf einer griechischen Insel genießen möchte oder sich nach alpiner Wellness in Südtirol sehnt: Diese sechs Adults-Only-Resorts sind perfekt für ein herbstliches Getaway zu zweit.

Banyan Tree AlUla: Luxushotelmarke feiert seine Premiere in Saudi-Arabien

Banyan Tree AlUla: Luxushotelmarke feiert seine Premiere in Saudi-Arabien

Im Oktober eröffnet Banyan Tree ein Zeltresort im exotischen Königreich und bereichert damit die geschichtsträchtige Oasenstadt mit entspanntem Luxus.

Neues Luxushotel in Andalusien: La Zambra feiert Eröffnung

Neues Luxushotel in Andalusien: La Zambra feiert Eröffnung

Nach aufwändigen Renovierungen eröffnete das ehemalige Byblos Hotel als neues Luxushotel in Andalusien nun seine Pforten. Es ist Teil der Unbound Collection by Hyatt.

Meist gelesen

The Red Sea: Das nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt?

The Red Sea: Das nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt?

Am Ufer des Roten Meeres entsteht mit "The Red Sea" das angeblich nachhaltigste Tourismusprojekt der Welt. Es will ab 2023 Umweltschutz mit Luxus vereinen.

#Gewinnspiel: Wohlfühltage im Esplanade Tergesteo – Luxury Retreat

#Gewinnspiel: Wohlfühltage im Esplanade Tergesteo – Luxury Retreat

Wo diskreter Luxus, Genuss, Tradition und Stil zueinander finden: Das Esplanade Tergesteo Luxury Retreat in Montegrotto Terme überzeugt mit überragendem Wellnessbereich und zahlreichen Verwöhnmomenten. Falstaff TRAVEL verlost jetzt 2 Nächte in dem 5-Sterne-Retreat!

Hotel Bristol Vienna: Fine Dining als immersives Erlebnis

Hotel Bristol Vienna: Fine Dining als immersives Erlebnis

Anlässlich des 130-jährigen Bestehens kreierte das luxuriöse Wiener Hotel ein avantgardistisches Kulinarik-Konzept - Kunst inklusive.

Nach oben blättern