celle-schloss-luftbild-CTMGmbH
© Celle Tourismus
CityDestinationsExperiencesInsiderKulturNachhaltigkeitNews

Norddeutsche Stadt Celle erneut als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert

Ein Vorreiter in Sachen Tourismus und Nachhaltigkeit

17. Mai 2021


Hoteliers, die ihren eigenen Honig produzieren. Restaurants, die regionale Produkte verarbeiten. Start-Ups, die Traditionen wiederbeleben. Veranstaltungsanbieter, die soziale Projekte fördern. Freizeiteinrichtungen, die ihren eigenen Strom erzeugen. Nachhaltigkeit in der norddeutschen Stadt Celle hat viele Facetten – und wird für Besucherinnen und Besucher erlebbar. Immer mehr Betriebe, Geschäfte, Hotels und Restaurants entdecken den Wert von nachhaltigem Tourismus. Dafür wurde die norddeutsche Fachwerkstadt erneut als nachhaltiges Reiseziel zertifiziert. 

celletourismus.de

So geht nachhaltiger Tourismus

Umwelt, Wirtschaft und Soziales in Einklang bringen: Diesem Ziel hat sich die geschichtsträchtige Residenzstadt am Südrand der Lüneburger Heide bereits vor rund zehn Jahren verschrieben. Seit 2017 ist Celle als nachhaltiges Reiseziel von TourCert zertifiziert – als erste Stadt in Norddeutschland. „Celle war und ist ein Vorreiter in puncto nachhaltigem Tourismus“, betont Klaus Lohmann, Geschäftsführer der Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM), und ergänzt: „Die Re-Zertifizierung Ende vergangenen Jahres unterstreicht, dass Nachhaltigkeit bei uns gelebt und weiterentwickelt wird und alle Bereiche der touristischen Infrastruktur erfasst. Das können unsere mehr als zwei Millionen Gäste aus aller Welt sehen, schmecken und erleben.“ 

Celle wurde als erste Stadt in Norddeutschland zu einem nachhaltigen Reiseziel gekürt. Credit: Celle Tourismus

Beispiele dafür gibt es reichlich: So setzt die Congress Union Celle, das größte Tagungs- und Veranstaltungszentrum der Stadt, in seinen Restaurants auf saisonale und regionale Produkte. Zudem nutzt das Zentrum Photovoltaik, fördert soziale Projekte, unterstützt eine benachbarte Kita, die Celler Tafel und die Bahnhofsmission.

Hotels setzen sich für die Umwelt ein

Das Ringhotel Celler Tor, ein traditionsreiches Familienunternehmen mit 600-jähriger Geschichte, legt Blühwiesen an, schafft so Lebensraum für Insekten und produziert seinen eigenen Honig. Das Hotel Blumlage hingegen lebt Inklusion im Alltag. Schon seit vielen Jahren arbeiten hier Menschen mit und ohne Beeinträchtigung selbstverständlich zusammen.

Auch der Rest zieht mit

Das Celler Badeland deckt mit einem Blockheizkraftwerk seinen Strombedarf. Die Stadtwerke Celle liefern ausschließlich 100 Prozent Ökostrom. Und Unternehmerin Dörte Hirschfeld vom „Alten Provisor“, der ehemaligen Ratsapotheke im Herzen der Altstadt, haucht einer Tradition neues Leben ein: Den weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Kräuterlikör stellt sie nach einem mehr als 100 Jahre alten Originalrezept her und verkauft ihn in historischem Ambiente in wiederbefüllbaren Flaschen.  

Nachhaltige Unternehmen warten in jeder Ecke der Stadt. Credit: Celle Tourismus

Nachhaltigkeit wird zum Wettbewerbsfaktor

Zurzeit engagieren sich rund 20 Celler Unternehmen, touristische Betriebe und Einrichtungen in der von der CTM getragenen Initiative „Celle – excellent nachhaltig“. Sie haben sich dazu verpflichtet, ihre Leistungen in puncto Umweltschutz, Arbeitsbedingungen, Kundenbeziehungen und faire Geschäftsbeziehungen kontinuierlich auszubauen. „Dadurch ist Nachhaltigkeit in Celle so vielfältig und abwechslungsreich – wie die Stadt selbst“, freut sich Lohmann über die vielen Initiativen, Projekte und Aktionen. Das Besondere: „Viele Unternehmen engagieren sich weit über das gesetzlich erforderliche Maß hinaus und machen Celle so zu einer nachhaltigen und attraktiven Destination.“ 

Lesenswert

Wo wurde die zweite Staffel der Hitserie The White Lotus gedreht?

Wo wurde die zweite Staffel der Hitserie The White Lotus gedreht?

Vielleicht möchte man mit den Charakteren aus der Erfolgsserie nicht unbedingt befreundet sein. Doch zumindest in Sachen Urlaub begibt man sich gern auf ihre Spuren.

Heilsame Kräfte: Das sind die besten Hotsprings der Welt

Heilsame Kräfte: Das sind die besten Hotsprings der Welt

Spektakuläre heiße Quellen brodeln an vielen verschiedenen Orten aus den Tiefen der Erde hervor: Das wohltuende Wasser sprudelt in Regenwäldern genauso wie in Wüsten, im Norden wie im Süden, in strahlend weißen Naturbecken ebenso wie in luxuriösen Resortpools. Das sind die besten Hotsprings weltweit.

Das sind die schönsten Adventmärkte in Wien

Das sind die schönsten Adventmärkte in Wien

Heißer Punsch und feine Leckereien, Handwerkskunst und festliches Ambiente: Diese Christkindlmärkte in Wien sollte man keinesfalls verpassen.

Meist gelesen

Zum Winter-Opening ins Hotel Hasenauer nach Salzburg

Zum Winter-Opening ins Hotel Hasenauer nach Salzburg

Saalbach Hinterglemm eröffnet ab 8. Dezember sein Pistenparadies. Den idealen Start in die schneereiche Salzburger Saison erlebt man – mit Familie, als Paar oder solo – im trendigen Hotel Hasenauer.

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Alle Jahre wieder, gibt es täglich fantastische Preise wie traumhafte Reisegutscheine und attraktive Geschenke-Sets zu gewinnen!

Nach oben blättern