Jetzt Neu

Ausgabe Winter 2020 / 21

Reiseziele abseits der bekannten Pfade, die besten Medical SPAs und grenzenlose Freiheit auf den besten Pisten Europas – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die schönsten und spannendsten Sea & Ski Destinationen dieser Zeit!

csm_Header_Handgepaeck_artur-tumasjan-unsplash_online_d013f661cf
InsiderTipps

Reisen mit Handgepäck

Packliste & Lifehacks für einen Urlaub ohne Aufgabegepäck

24. Februar 2020


Reisen nur mit Handgepäck – geht das überhaupt? Viele Airlines haben nur noch Handgepäck im Standardtarif inbegriffen. Aber kann man das überhaupt – Urlaub machen nur mit Handgepäck? Reise-Expertin Anna Hettegger von „Roadtrip Leben“ reist fast das ganze Jahr als digitale Nomadin um die Welt – und das nur mit Handgepäck! Wir haben die Globetrotterin in Australien getroffen und gefragt, wie sie ihr Leben aus dem Rucksack meistert.

Falstaff Travel: Wieso reist du meist nur mit Handgepäck?

Anna: Erstens weil ich so weniger Gewicht zu tragen habe, zum Beispiel beim Umsteigen oder auf dem Weg ins Hotel. Zweitens spare ich Geld:  Bei vielen Airlines muss man Aufgabegepäck extra dazu buchen. Und drittens habe ich so mein Gepäck immer bei mir und es kann weniger leicht kaputt- oder verlorengehen. Letzteres ist mir zum Glück noch nie passiert. Einmal jedoch musste ich in San Diego übernachten statt wie geplant nach Mexiko weiterzureisen, weil es mein Aufgabegepäck erst am nächsten Tag in die USA schaffte. Seither reise ich nur noch mit Handgepäck!

Falstaff Travel: Was sind deine Geheimtipps, um minimalistisch zu packen?

Anna: Da gibt es einige! Meine Top 5:

  1. Ich lese gerne, aber Bücher sind zu schwer. Seit ich auf einen E-Book-Reader umgestiegen bin habe ich Hunderte von Büchern für Null Gewicht im Gepäck.
  2. Ich habe so wenig Kosmetika wie möglich dabei. Meine Geheimwaffe ist Kokosöl: Das kann man für fast alles verwenden – als Bodylotion, Gesichtscreme, After-Sun-Lotion, Lippenbalsam, Conditioner,…
  3. Seit Bali gehört ein Sarong (Wickelrock) zu meiner Grundausstattung. Ein echter Allrounder: Im Flugzeug benutze ich ihn als Schal wegen der Klimaanlage und am Strand wird er zum Strandtuch oder Badekleid.
  4. Meine Kleidung transportiere ich in einem Vakuumbeutel. Dadurch braucht sie weniger Platz.
  5. Viel Kleidung passt in meinen Rucksack trotzdem nicht. Daher packe ich möglichst neutrale Teile ein, die sich gut kombinieren lassen. Ein Paar Jeans, ein Paar Shorts, eine leichte Jacke, fünf T-Shirts, ein Sportoutfit, Bikini, ein Strandkleid und ein schickes Kleid genügen mir. Lieber einmal öfter waschen als zu viel mitzunehmen!

Was in keinem Handgepäck fehlen darf

  • Dokumente
  • Reiseunterlagen
  • Telefon / Laptop + Ladegeräte
  • Wichtigste Medikamente*
  • Feuchtigkeitscreme*
  • Desinfektionsmittel*
  • Zahnbürste und –creme*
  • T-Shirt und Unterwäsche zum Wechseln für alle Fälle
  • Buch / Kindle / Magazin
  • Schmuck
  • Schlüssel (Auto, Wohnung)
  • Kugelschreiber (für Visumanträge)
  • Schlafmaske / Ohrstöpsel
  • Kontaktlinsen auf Reserve
  • Kopfhörer
  • Parfüm*
  • Deodorant*

* Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck 100ml/pro Flasche überschreiten

Picture credits: Away; Artur Tumasjan via Unsplash

Lesenswert

Meist gelesen

Entschleunigung an der kroatischen Adria

Entschleunigung an der kroatischen Adria

Die exklusiven Angebote des Radisson Blu Resort & Spa

5 Spa & Detox Hotspots für das Reise-Comeback

5 Spa & Detox Hotspots für das Reise-Comeback

Diese 5 Hotels locken mit der perfekten Wellness-Auszeit für das große Reise-Comeback!

Der SEEnsucht freien Lauf lassen im Cortisen am See!

Der SEEnsucht freien Lauf lassen im Cortisen am See!

Erfrischend anders und mit viel Style präsentiert sich das Adults-Only Hotel Cortisen am See.

Scroll to Top