Ralph Fiennes serviert als Horror-Gourmetkoch „Chef“ dem Cast rund um Anya Taylor-Joy eine gehörige Portion Spannung: Das sind die Drehorte und Hintergrundinfos zum im November erscheinende Film „The Menu“.
© Netflix
GourmetKulturNews

„The Menu“ Trailer: Ein Psychothriller nach unserem Geschmack

Ralph Fiennes serviert als Horror-Gourmetkoch „Chef“ dem Cast rund um Anya Taylor-Joy eine gehörige Portion Spannung. Das sind die Drehorte und Hintergrundinfos zum heiß erwarteten Film „The Menu“.

12. Juni 2022


Man nehme etwas Fine Dining, mixe es mit zwei der erlesensten Akteure unserer Zeit und füge eine Prise Horror hinzu – fertig ist der nächste Must-See-Film 2022 von Regisseur Mark Mylod. In seinem schwarzhumorigen Psychothriller „The Menu“ lädt der von Ralph Fiennes gespielte Star-Chefkoch Slowik seine Gäste zu einem extraordinären Dinner-Erlebnis auf einer abgelegenen Insel. Unter ihnen die Margot, dargestellt von Anya Taylor-Joy und ihr Freund Tyler, gespielt von Nicholas Hoult. Sie zeigt sich wenig beeindruckt vom Koch-Spektakel, das der Chef und seine ihn wie einen Gott anbetende Küchenmannschaft veranstalten. Und bald schon schlägt auch das Verzücken der anderen Gäste im Horror um, als klar wird, das sie nicht nur hier sind, um Gourmet-Cuisine zu konsumieren ...

Basic Infos:

Kinostart: 18. November 2022
Web: searchlightpictures.com

Drehorte für „The Menu“

Details zum Film und der genauen Handlung gibt es bislang keine. Was wir bereits wissen: Gefilmt wurde in Savannah Georgia. Die Inselszenen entstanden auf Tybee Island, einer kleinen Barriereinsel des Bundesstaates, in Tybee Beach sowie in Privatresidenzen am Horsepen Point Drive. Die ruhige Insel gilt bereits seit dem 19. Jahrhundert als beliebtes Weekend Getaway mit ihren sandigen, weitläufigen Stränden, den Monumenten aus der Amerikanischen Bürgerkriegszeit und den wunderschönen Sonnenuntergängen über dem Atlantik.

Beste Zutaten für einen Hit

Neben dem Star-Aufgebot des Films liest sich auch die Crew-Liste einfach köstlichst: Als Beraterin für die Haute Cuisine wurde die versierte Chefköchin Dominique Crenn zugezogen, ihres Zeichens Star in der Gourmetszene und mit drei Michelin-Hauben ausgezeichnet. Ein Grund mehr, ihr prämiertes Restaurant Atelier Crenn während des nächsten San Francisco Aufenthalts zu besuchen! Die vegetarische Küche der Französin fokussiert sich auf ausbalancierte, detailgenau zubereitete Gerichte und nennt sich „Poetische Kulinarik“. Ein Gedicht!

Atelier Crenn
3127 Fillmore St, San Francisco, CA 94123, Vereinigte Staaten
Web: ateliercrenn.com
Tel.: +1 415-440-0460

Hier reservieren

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Atelier Crenn (@atelier.crenn)

Lesenswert

Südtirol Special: Vinschgau

Südtirol Special: Vinschgau

Der Westen Südtirols steckt voller Kontraste – Palmen und Gletscher, Marmor und Marillen, waghalsige Biketrails und gemütliche Waalwege wollen mit allen Sinnen erfahren werden. Insta-Spot Nummer eins ist ein Kirchturm im glasklaren Wasser, neben dem oft bunte Kites dahinfliegen.

Südtirol Special: Burggrafenamt

Südtirol Special: Burggrafenamt

Ein leicht rosa schimmerndes Meer breitet sich im Frühling aus, wenn die vielen Apfelbäume im Burggrafenamt üppig blühen. Während die Natur ihre volle Pracht entfaltet, geht es in und um Meran um Genuss und Kultur sowie um die perfekte Vereinigung von alpiner und italienischer Lebensart.

Südtirol Special: Bozen

Südtirol Special: Bozen

Ein Aperitivo und dazu traditionelle Knabbereien am frühen Abend, das gehört südlich des Brenners zur Tradition. Und wo lässt sich das schöner genießen als beim Sonnenuntergang im mittelalterlichen Stadtzentrum von Bozen? So geht Entspannung nach einem Tag am Tor zu den Dolomiten.

Meist gelesen

Back on Top: Wien ist wieder die lebenswerteste Stadt der Welt

Back on Top: Wien ist wieder die lebenswerteste Stadt der Welt

Die britische Plattform "The Economist" hat die österreichische Hauptstadt wieder zur lebenswertesten Stadt der Welt erkoren. Höchste Zeit, ein Wochenende in Wien zu planen.

A Weekend in … Porto!

A Weekend in … Porto!

Eine Stadt wie im Bilderbuch: Porto ist ein buntes Konglomerat aus Leichtigkeit und Lebensfreude. So schön ist das Wochenende in der Stadt im Nordwesten Portugals.

Was kann die neue Business Class bei Air France?

Was kann die neue Business Class bei Air France?

Ab September 2022 startet die neue Business Class bei Air France auf Flügen mit der Boeing 777-300ER.

Nach oben blättern