csm_Header_champagne-tasting-low-c_-raphael-berthold-1120x540_7d69d6a765
News

VALENTINSTAG: SANS SOUCI WIEN BIETET DINNER TO GO

Ein romantisches Candlelight Dinner, zubereitet von Spitzenköchen.

8. Februar 2021


Auch in diesem Jahr ist alles noch etwas anders. Statt, wie gewohnt, den Partner anlässlich des Valentinstags romantisch zum Essen auszuführen, heiß es nun: zu Hause bleiben! Doch das bedeutet nicht, dass Sie auf ein romantisches Gourmet-Menü bei Kerzenschein verzichten müssen. Denn das Hotel Sans Souci in Wien bietet ein exklusives Valentinstag Dinner To Go an. Zubereitet von den Spitzenköchen des „Veranda Wien“ – dem hoteleigenen Restaurant.

Lieferung bis vor die Haustüre

Um Ihren Partner mit einem unvergesslichen Abend am diesjährigen Valentinstag zu überraschen, müssen Sie gar nicht viel tun. Wenn Sie sich für das Dinner To Go aus dem Hotel Sans Souci entscheiden, dann werden Sie mit einem Gourmetmenü der Sonderklasse verwöhnt. Ein Vier-Gänge-Menü aus dem Restaurant „Veranda Wien“ wird Ihre Gaumen verwöhnen und für prickelnde Momente sorgen. Dabei können Sie frei entscheiden, ob Sie das exklusive Dinner direkt beim Hotel abholen oder ob Sie sich die luxuriösen Speisen bis vor die Haustüre liefern lassen wollen.

Pro Person kostet das Vier-Gänge-Menü € 98,-. Und dabei bekommt man so einiges geboten: pro Lieferung ist eine Flasche 0,75L “Lorenz V.” Grüner Veltliner und ein Quiz-Spiel “Was ich an dir liebe – Das Fragespiel für Paare” inkludiert. Zudem wird das himmlische Brot der Bäckerei „Öfferl“, sowie ein Aperitif-Cocktail serviert. Und auch die Anleitung für die 10-minütige Zubereitung des Menüs liefert das Hotel mit.

Hier können Sie das Menü sehen.

Bestellungen können bis spätestens Mittwoch, 10. Februar, angenommen werden. Mögliche Liefer- oder Abholtermine sind am 13. und 14. Februar 2021, von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Tel.: +43-1-522 25 20 194

Mail: veranda@sanssouci-wien.com 

Picture Credits: Raphael Berthol, Hotel Sans Souci

Lesenswert

Mit dem Orient-Express durch den Winter: Belmond stellt neue Dezember-Routen vor

Mit dem Orient-Express durch den Winter: Belmond stellt neue Dezember-Routen vor

Der luxuriöse Venice Simplon-Orient-Express, a Belmond Train, entführt im Dezember seine Gäste nach Florenz, Paris, Venedig, Verona und Wien.

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

Rund ums "Amaniversary" dürfen sich Gäste über eine Reihe einzigartiger Events freuen.

Queen Elizabeth II: Die liebsten Rückzugsorte einer reisenden Ikone

Queen Elizabeth II: Die liebsten Rückzugsorte einer reisenden Ikone

Die Queen war eine der meistgereisten Menschen der Welt. Auf der königlichen Yacht segelte sie weit mehr als eine Million Meilen und besuchte über 120 Länder. Am meisten Kraft tankte sie jedoch an ihren Rückzugsorten in ihrem eigenen Königreich.

Meist gelesen

das SALZ: Salzburgs neues digitales Trendhotel

das SALZ: Salzburgs neues digitales Trendhotel

Salzburg zählt einen spannenden Neuzugang in seiner Hotellandschaft: Das neu eröffnete Boutiquehotel SALZ setzt auf mehr Digitalität für mehr Gästekomfort – angefangen bei der Buchung bis zum Check-out.

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort: Hubert Wallner kocht auf

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort: Hubert Wallner kocht auf

Gemeinsam mit Starkoch Hubert Wallner lädt das exklusive DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort zur kulinarischen Auszeit nach Großarl.

Auf zu neuen Ufern: Silversea stellt die neue Reiserouten Kollektion 2024/25 vor

Auf zu neuen Ufern: Silversea stellt die neue Reiserouten Kollektion 2024/25 vor

Kleine Luxus-Schiffe, 120 Länder, 695 Destinationen, 340 Reisen – die Saison 2024/2025 bei Silversea verspricht so vielfältig wie noch nie zu werden.

Nach oben blättern