Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Cardamon House
© Secluded Africa
AdventuresExperiencesTipps

Barefoot Luxury in Kenia: einzigartige Safarierlebnisse mit Secluded Africa

"Secluded Africa" verspricht unvergesslichen Urlaub in Kenia unter dem Motto „Go as you please - alles können, aber nichts müssen“.

16. April 2022


Fernab der Touristenmassen erleben Gäste von "Secluded Africa" eine Reise für alle Sinne und einzigartige Safarierlebnisse. In fünf Lodges warten Exklusivität und höchster Komfort, während das Safari-Programm individuell auf die Wünsche der Gäste abgestimmt werden.  Egal ob ganztägiger Game Drive mit Frühstück und Mittagessen an idyllischen Plätzen, oder nächtliche Ausfahrt - gemeinsam mit den Guides wird der Tag bestens genutzt. Dabei unterstützt man als Gast automatisch soziale Projekte, die einen positiven Mehrwert für die Region darstellen.

Game Drive

Eine Safari in Africa steht für viele Reisende auf der ultimativen Bucketlits. ©Secluded Africa

Secluded Africa Instinct of the Mara

Im östlichen Africa wartet die 2019 eröffnete Lodge Instinct of the Mara. Hier haben Gäste die Möglichkeit, die Big 5 an nur einem Tag zu erleben und die Great Migration von Ende Juli bis Ende September zu erfahren. Inmitten des Olderkesi Conservancy Konzessionsgebietes warten unberührte Natur und Begegnungen mit Wildtieren wie Wild Dogs, Büffeln, Löwen, Gnus und Elefanten und auch Nashörnern, Leoparden sowie Geparden. Walking Safaris werden hier ebenso geboten, wie Vogelbeobachtungstouren. Abends lässt man den Tag am Feuer ausklingen, bevor man sich in eines der sieben Luxus-Zelte zur Nachtruhe begibt.

Instinct of the Mara

Im Instinct of the Mara entdecken Reisende die Big 5. ©Secluded Africa

Secluded Africa Kipalo Hills

Auf Initiative der lokalen Bevölkerung wurde das Kipalo Hills Camp auf dem Gelände der Mbulia Group Ranch gegründet. An Wasserloch direkt am Camp lassen sich Elefanten, Paviane und sogar Leoparden erspähen. Atemberaubende Ausblicke ergeben sich, wenn man den Blick von den Hängen der Mbulia Hills über die weiten Ebenen des Tsavo bis zum mächtigen Kilimanjaro schweifen lässt. Inmitten dieser einzigartigen Landschaft warten sieben Luxuszelte und eine exklusive Luxury Suite. Für Abkühlung an heißen Tagen sorgt der Pool, der in einen natürlichen Felsen eingearbeitet wurde.

Kipalo Hills

Kipalo Hills

Den Kilimanjaro im Blick sorgt die Kipalo Hills Lodge für Komfort inmitten einmaliger Lage. ©Secluded Africa

Secluded Africa Sunbird Lodge

Einen der späktakulärsten Sonnenuntergänge erleben Gäste in der Sunbird Lodge. Auf den Terrassen der 16 Cottages blickt man abends über den Lake Elementaita und das angrenzende Soysambu Naturschutzgebiet der untergehenden Sonne entgegen. Hier trifft man die seltenen Rothschildgiraffen und riesige Flamingoschwärme. Pirschfahrten im Soysambu Conservancy - einem der wenigen privaten Schutzgebiete in Kenia - gehören ebenso zum Programm, wie Reitausflüge, Vogelbeobachtung und Buschwanderungen. Abends genießen Gäste exzellentes Essen im Restaurant im Haupthaus, das Zutaten aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten verwendet.

Sunbird Lodge

Vom Bett aus blickt man über den See und genießt abends den Sonnenuntergang. ©Secluded Africa

Secluded Africa Delta Dunes

An der Mündung des Tana Flusses in den Indischen Ozean wartet die Delta Dunes Lodge. Einzigartig gelegen und an einem 60 Kilometer langem Sandstrand verbindet Delta Dunes gekonnt Bush & Beach und bietet ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Die sieben Cottages wurden auf Dünen gebaut und sind nach allen Seiten offen. Den Fisch für das Abendessen angelt man sich selbst, beobachtet Krokodile und Nilpferde, oder verbringt den Tag auf Wasserski oder beim Surfen. Dabei warten unvergleichliche Ausblicke auf das Meer, das Delta und die Dünen.

Delta Dunes

Delta Dunes

Meer, Dünen und Dschungel erblickt man im Delta Dunes - ein einzigartiges Konzept. ©Secluded Africa

Secluded Africa Cardamom House

Das neueste Juwel von Secluded Africa ist das Cardamom House. Aus einem alten malerischen Haus zwischen Meer und Dschungel wurde ein elegantes, minimalistisches Hideaway im Swahili-Stil gezaubert. Gäste können sich in neun großzügigen Suiten entspannen, oder am Swimmingpool die Sonne genießen. Ein Highlight ist die Dachterrasse im Turm, von der man den Sonnenuntergang über dem Meer bei einem kühlen Drink genießen kann.

Cardamom House

Keine Zelte sondern Suiten warten im Cardamom House. ©Secluded Africa

Alle Lodges von Secluded Africa sind exklusiv über Best4Travel von GEO Reisen buchar. Weitere Informationen finden Sie hier >

Lesenswert

Best of Eco Hotels

Best of Eco Hotels

Wie sehr sich ein gutes Gewissen und einmaliger Luxus inzwischen vertragen, zeigen Eco Hotels auf der ganzen Welt. Wir präsentieren Top-Adressen, die große Erlebnisse mit kleinem Fußabdruck ermöglichen und zudem Menschen- und Tierrechte schützen.

Mit dem Hausboot durch Zürich: Die Sommer Highlights von The Living Circle

Mit dem Hausboot durch Zürich: Die Sommer Highlights von The Living Circle

Ein sommerlicher City Trip in die Schweiz sorgt für Abwechslung und Entspannung. Doch warum soll man an heißen Tag zu Fuß die Stadt erkunden, wenn man mit dem Hausboot durch Zürich fahren und eine kulinarische Reise der Extraklasse erleben kann?

Kreuzfahrt mit Gwyneth Paltrow: Goop at Sea

Kreuzfahrt mit Gwyneth Paltrow: Goop at Sea

Celebrity Cruises setzt auf Gwyneth Paltrow als Wellbeing-Beraterin und lädt im September zu einer Kreuzfahrt mit der Schauspielerin.

Meist gelesen

Bella Italia: Die 5 besten Roadtrips durch Italien

Bella Italia: Die 5 besten Roadtrips durch Italien

Nicht umsonst wird Italien "Bel Paese" – das schöne Land – genannt. Wundervolle Landschaften, geschichtsträchtige Städte und das wohl beste Essen der Welt sind nur ein paar der Dinge, die das südeuropäische Juwel ausmachen. Eines steht fest: Man kann nie genug davon sehen. Auf diesen Roadtrips durch Italien lernt man das Land mit der ikonischen Stiefelform auf die beste Art und Weise kennen.

Trend Watch Slow Travel: Die Welt erleben, anstatt sie nur zu sehen

Trend Watch Slow Travel: Die Welt erleben, anstatt sie nur zu sehen

Slow Travel bringt uns zu den Wurzeln des Reisens zurück. Die Erfahrung erlaubt es uns, tief in eine Kultur einzutauchen und die Essenz einer Destination wahrzunehmen. Es ist der feine Unterschied, einen Ort nicht bloß gesehen, sondern ihn auch erlebt zu haben.

Authentisches Mallorca: Hotel Honucai läutet die Saison ein!

Authentisches Mallorca: Hotel Honucai läutet die Saison ein!

Im Hotel Honucai erleben Gäste authentisches Mallorca-Flair mit dem gewissen Extra: Die Küche des Restaurants Salicornia widmet sich dem Fisch und die Dachterrassenbar The TOP bietet Robata, Rohkost sowie hauseigene Cocktails mit Blick auf das Mittelmeer.

Nach oben blättern