Manni Tuerk auf Pixabay
© Manni Tuerk / Pixabay
AktivDestinationsExperiencesInsiderTipps

Die schönsten Erlebnisse im Nationalpark Hohe Tauern

Natur pur im sonnigen Süden Österreichs!

18. Juni 2021


Die beeindruckende Bergwelt im sonnigen Süden Österreichs lockt mit einer spektakulären Natur, Abenteuern und viel Zeit um zu entspannen. Der Nationalpark Hohe Tauern hat für Groß und Klein unzählige Möglichkeiten parat, um der Natur ein Stück näher zu kommen. Hier sind fünf der schönsten Erlebnisse im Osttiroler Naturparadies.

osttirol.com

1. Den größten Zirbenwald der Ostalpen erkunden

Das Defereggental ist das reinste Bergwasserparadies. Doch auch die Wälder dort können sich sehen lassen! Wie etwa der Oberhauser Zirbenwald im Defereggental, der als der größte geschlossene Zirbenwald der Ostalpen gilt. Egal ob eine Wanderung durch den Wald, eine entspannende Yogaeinheit oder ein tiefer Atemzug: Ein Aufenthalt dort ist sicherlich unvergesslich.

Im Wald erlebt man nicht nur einige Abenteuer - er hat auch eine wohltuende und heilende Wirkung. Credit: Steven Kamenar / Unsplash

2. Die Aussicht über den Baumkronen genießen

Wer die spektakuläre Naturlandschaft der Umgebung aus der Adlerperspektive sehen will, muss den neuen Wildtierbeobachtungsturm Oberhaus erklimmen. Hoch über den Baumkronen mitten im Nationalpark können kleine und große Entdecker vom 22 Meter hohen Turm mit etwas Glück Adler, Bartgeier, Rehe, Gämse oder Murmeltiere erspähen.

Auf 22 Metern Höhe hat man einen tollen Blick über den Nationalpark. Credit: Nationalpark Hohe Tauern / Ramona Waldner

3. Am „Waldwildniscamp Oberhaus“ teilnehmen

Im Rahmen des Nationalpark-Kinderprogramms lädt das „Waldwildniscamp Oberhaus“ zu vier Terminen zwischen dem 21. Juli und 02. September 2021 ein, tief in die Natur vorzudringen. Bei dem zweitägigen Abenteuer übernachten die Kinder in einer urigen Jagdhütte, lauschen gemeinsam mit ihren Nationalpark-Rangern nachts den Geräuschen im Wald – und zählen Sterne.

Kinder und Jugendliche erleben im Camp abenteuerliche Momente. Credit: Joshua Eckstein / Unsplash

4. Bei der „Wildtiersafari“ Abenteuer erleben

Vom 28. Juni bis zum 5. November heißt es rund um den Nationalpark: Feuer frei für das reinste Abenteuer! Die Osttiroler „Big Five“ – also Steinadler, Gämse, Steinbock, Bartgeier und Murmeltier – erleben kleine Entdecker auf der „Wildtiersafari“ hautnah. Die tagesfüllenden Naturtouren finden im Sommer montags und freitags statt. Start- und Zielort ist Kals am Großglockner. Wer noch tiefer in die spannende Bergwelt am Alpenhauptkamm eintauchen möchte, der nimmt gleich am 5-tägigen „Sommer-Camp“ im Defereggental teil. Dem König der Lüfte – dem Steinadler – auf der Spur sind kleine Naturfans in der Vorsaison und im Herbst immer dienstags in Matrei in Osttirol. Dann nämlich geht man vom Matreier Tauernhaus aus auf Adlerpirsch.

Auch die "Wildtiersafari" hält einige Abenteuer bereit! Credit: TVB Osttirol / Martin Lugger

5. Mit den Naturlehrpfaden zahlreiche Schätze des Nationalparks entdecken

Wer lieber mit der gesamten Familie und individuell loszieht, entdeckt auf den Naturlehrpfaden die einzigartigen Natur- und Kulturschätze des Nationalparks. Auf dem Geschichtenweg Dorfertal erwacht das Tal zum Leben. In sogenannten Hörbäumen erzählen Tonaufnahmen Geschichten der vergangenen Jahrzehnte. Entlang der talwärtsdonnernden Wassermassen der Isel demonstriert der Natur-Kraft-Weg Umbalfälle die unglaubliche Naturgewalt des Wassers. Spritzwasser-Dusche inklusive!

Die Naturlehrpfade eignen sich für die ganze Familie. Credit: TVB Osttirol / Martin Lugger

Lesenswert

Back to the Roots

Back to the Roots

Ob Biohacking auf den Malediven, ein Outdoor-Kochkurs in der Arktis oder ein Besuch im Wald, um Pilze für das Abendessen zu sammeln, während das Handy an der Hotelrezeption bleibt: „Back to the Roots“-Erfahrungen boomen. Luxushotels bieten maßgeschneiderte Urlaube an, die uns die Natur und traditionelle Rituale hautnah erleben lassen.

Summer Hotspot: Dalmatien

Summer Hotspot: Dalmatien

Egal, ob für ein langes Wochenende oder für mehrere Wochen – der Süden Kroatiens ist die perfekte Location für ein sommerliches Getaway. Versteckte Buchten, einsame Inseln und herrlicher Wein verführen treu ergebene Besucher immer wieder aufs Neue. Kein Wunder: Der Summer Hotspot Dalmatien ist eine Schatzkiste voller Überraschungen.

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Die 5 imposantesten Bikerouten in den Bergen

Bergauffahren ist schweißtreibend, der Weg nach unten verschafft einen Adrenalinkick – Mountainbiken ist eine abwechslungsreiche Methode, einen Berg zu erkunden. Wir präsentieren die imposantesten Bikerouten des Sommers. Plus: die liebsten E-Bikes der Redaktion.

Meist gelesen

Trend Watch: Das kann die Aromatherapie 2.0

Trend Watch: Das kann die Aromatherapie 2.0

Schon längst ist Aromatherapie mehr als die Behandlung mit ätherischen Ölen: Die uralte Tradition wird weiter gedacht und findet neue Wege, um dem Menschen zu einem verbesserten Wohlbefinden zu verhelfen. Das ist Aromatherapie 2.0.

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Golfurlaub in den Bergen

Abschlagen in den Bergen! Herrliche Ausblicke und atemberaubende Kulissen machen das Golferlebnis zu einer ganz besonderen Erfahrung. Die schönsten Hotels für den Golfurlaub gibt es hier.

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

THE LINE: Baut Saudi-Arabien die Stadt der Zukunft?

Die neue Mega City soll Platz für bis zu 9 Millionen Menschen bieten und ohne Autos, Straßen oder Kohlenmonoxid-Emissionen auskommen.

Nach oben blättern