Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

beitragsbild180213_Retreat942_studiopatio_320 (c) Miraval Arizona Resort & Spa
© Miraval Arizona Resort & Spa
BeachDestinationsExperiencesHotelLuxusTipps

Diese Poolvillen begeistern mit Luxus und Privatsphäre

Wer träumt denn nicht von einer eigenen Villa mit Blick auf den Grand Canyon? Diese Resorts machen es möglich!

19. Juli 2021


Eine private Villa mit Pool – das ist wohl ein Urlaubstraum für viele. Denn diese Unterkünfte bieten nicht nur Luxus und Exklusivität, sondern auch ein Höchstmaß an Privatsphäre. Reisende, die sich für Poolvillen entscheiden, können sich beispielsweise auf ein 2.000 Quadratmeter großes Anwesen auf den Malediven, einen einzigartigen Panoramablick über die Wüste, auf eine Privatinsel und vieles mehr freuen. Doch der Luxus hat seinen Preis: Bis zu 30.000 Euro kostet eine Übernachtung in diesen exquisiten Unterkünften.

Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Poolvillen.

1. Tropischer Villentraum im The Residence Maldives at Dhigurah

Dhigurah, Gaafu Alifu Atoll, Republik Malediven
Tel.: +960 682 0089
cenizaro.com

Die Schwesterresorts The Residence Maldives at Dhigurahund Falhumaafushi sind durch die längste private Brücke der Malediven miteinander verbunden. Gäste erwarten somit auch abseits der eigenen Villa vielseitige Aktivitäten. Die Anlage verfügt über großzügig geschnittene Villen, welche alle einen fantastischen Blick auf den Indischen Ozean bieten. Die Sunset und Sunrise Beach Villen haben einen besonderen Charme. Sie sind von üppigen, tropischen Pflanzen umgeben, sodass man sich wie in einem privaten Dschungel-Hideaway fühlt. Nur wenige Schritte vom Pool entfernt  befindet sich jedoch bereits der leuchtend blaue Indische Ozean. Reist man mit der Familie oder mit Freunden bieten sich die Villen mit zwei Schlafzimmern an, welche pro Nacht etwas über 1.000 Euro kosten.

The Residence Maldives at Dhigurah verfügt über großzügig geschnittene Villen. Credit: The-Residence-Maldives

2. Ein eigener Palast im ELA Quality Resort Belek

İskele Mevkii, Belek, Türkei
Tel.: +90 444 1 352
elaresort.com

In der  Sultan  Palace  Villa  im ELA  Quality  Resort  Belek finden  Gäste  des  Resorts  ein  ganz  privates Refugium. Die Villa begeistert mit einem 1.230 Quadratmeter großen Grundstück. Mehrere Terrassen, ein großer privater Pool, ein eigener Hamam, vier Schlafzimmer, ein Whirlpool und vieles mehr erwartet Urlauber in dieser exklusiven Unterkunft. Sollte man nach einiger Zeit aus dem großen Garten der Villa an  den  Stand  wechseln  möchten, ist  für  die  Bewohner  der  Sultan  Palace  Villa  eine  eigene  Strand-Cabana reserviert. Für den eigenen Palast muss man mindestens 1.500 Euro pro Nacht einplanen.

Ein ganz privates Refugium für Gäste. Credit: ELA-Quality-Resort-Belek

3. Villen mit Wasserfall im Four Seasons Maldives at Landaa Giraavaru

Baa Atoll, Malediven
Tel.: +9606600888
fourseasons.com/de/maldiveslg

Umgeben  von  Wasser:  Das  Landaa  Estate  im Four  Seasons  Landaa  Giraavaruist  in  seiner  Form einmalig.  Satte  2.000  Quadratmeter  stehen zur Verfügung. So beinhaltet das Landaa Estate nicht nur unter anderem drei Schlafzimmer, sondern auch einen 80 Meter langen Privatstrand, eine eigene Stargazing-Lounge sowie einen 25 Meter langen Pool, welcher sogar über einen eigenen Wasserfall verfügt. Die Trennung von der Natur erfolgt größtenteils durch große Fensterfronten, wenn überhaupt.  Richtige  Wände  sucht  man  praktisch  vergeblich,  sodass  Gäste  während  des  kompletten Aufenthaltes die faszinierende Schönheit des Baa-Atolls, ein UNESCO Biosphärenreservat, genießen können. Pro Übernachtung  werden  mindestens 14.880 Euro zzgl. Steuern und Gebührenfällig.

Das Landaa Estate ist umgeben von Wasser und in seiner Form einmalig. Credit: Four-Seasons

4. Eine Privatinsel im Paradies der Atollen

Voavah, Baa Atoll
Tel.: +960 66 00 888
fourseasons.com/maldivesvoavah

Wer hat noch nicht davon geträumt sich mit seinen Lieblingsmenschen auf eine eigene Insel im Paradies zu beamen? Die Four Seasons Private Island at Voavahauf den Malediven ermöglicht genau das. Die Insel kann nur von einer Gruppe exklusiv gebucht werden und bietet in den Villen auf der Insel Platz für bis  zu  22  Personen.  Das  Highlight  ist  eine  Strandvilla  mit  drei  Schlafzimmern,  welche  alle  um  den großen   Pool   mit   Blick   auf   den   Indischen   Ozean   angeordnet   sind.   Das   Insel-Erlebnis   kann selbstverständlich komplett individuell gestaltet werden –mit Aktivitäten, die ihresgleichen suchen. Der private Inseltraum ist ab knapp 30.000 Euro pro Nacht plus Steuern und Gebühren realisierbar.

Eine eigene paradiesische Insel für bis zu 22 Personen. Credit: Four Seasons

5. Luxus pur im Miraval Arizona Resort

Miraval Arizona. 5000 E. Via Estancia, Tucson, Arizona 85739
Tel: +1 855 234 1672
miravalarizona.com

In den letzten Jahren ist das Miraval Arizona Resort noch mehr auf die Bedürfnisse von Luxusreisenden im Grand Canyon State eingegangen und bietet mit seinen Villen und dem neuesten Projekt namens „The Retreat“ das passende Produkt. Letztes ist praktisch ein Resort im Resort, welches mit 22 hochkarätigen Villen die perfekte Unterkunft für eine Reise mit Freunden oder mit der ganzen Familie ist. Von allen Villen aus genießt man einen wunderschönen Blick auf die umliegenden Berge. Zum Entspannen laden nicht nur die komfortablen Sonnenliegen, sondern auch die privaten Pools auf den Terrassen ein. Preislich werden zum Beispiel in der Innovation Villa sowie im The Reflection Retreat knapp 2.000 Euro pro Nacht fällig.

Die Miraval-Villen sind quasi ein Resort im Resort. Credit: Miraval Arizona Resort & Spa

Lesenswert

Relaxt: Das sind die besten Beach Clubs Europas

Relaxt: Das sind die besten Beach Clubs Europas

Heiße Beats, coole Drinks, leckeres Essen und das Meer zu Füßen: Beach Clubs sind im Sommer der Place to Be. Welche fünf Locations man unbedingt kennen sollte:

Neueröffnung: Das Mango House begrüsst seine Gäste auf Mahé

Neueröffnung: Das Mango House begrüsst seine Gäste auf Mahé

An der unberührten Strandpromenade von Süd-Mahé gelegen, verspricht die neue Inseloase Gästen ein maßgeschneidertes Erlebnis der Seychellen.

Acht Sommer-Highlights in St. Johann Salzburg

Acht Sommer-Highlights in St. Johann Salzburg

Ein Urlaub in Salzburg verspricht vor allem eines: Mitreißende Abenteuer für die ganze Familie!

Meist gelesen

Die schönsten Strände auf den Kanarischen Inseln

Die schönsten Strände auf den Kanarischen Inseln

Es gibt unzählige wunderschöne Strände auf dem Archipel im Atlantik. Aber diese 5 Strände von Lanzarote bis La Palma stechen besonders ins Auge.

Barceló Hotel Group eröffnet zwei neue Hotels in Alicante

Barceló Hotel Group eröffnet zwei neue Hotels in Alicante

Damit wird der Fünf-Sterne-Komfort an der Costa Blanca um zwei neue Juwelen erweitert.

Die schönsten Hotspots für Ihren Sommerurlaub

Die schönsten Hotspots für Ihren Sommerurlaub

Endlich wieder Sommer und Reisen! Egal ob kühle Auszeit am See, Wanderidyll in den Bergen, oder Tipps für Individualisten. Das sind unsere Top Tipps für Ihren Sommerurlaub!

Nach oben blättern