Mode, Haute Couture Fruehjahr/Sommer 2018, Maison Margiela Artisanal Designed by John Galliano: plissiertes Tuellkleid, irisierendes Bustier und Guertel, Sandalen (Giuseppe Zanotti Design), Kleid, lila, gruen, metallic, Metaliclook, Designerkleid, Look, Outfit, Fashion, Designermode, Modedesign, Model: Blanca Padilla (Next Model Management)
*** HIGHRES AUF ANFRAGE *** SONDERHONORAR *** BITTE VEROEFFENTLICHUNG NUR NACH RUECKSPRACHE MIT LAIF 0221/27226-0 *** TITELNUTZUNG BITTE GESONDERT ANFRAGEN *** || Haute-couture printemps-ete 2018.
Maison Margiela Artisanal Designed by John Galliano : robe en tulle plisse, bustier et ceinture en polyurethanne irise. Sandales Giuseppe Zanotti Design. 
Realisation Agnes Poulle. Mise en beaute Givenchy Le Make Up par Topolino : Matissime Velvet n∞6, Concealer Couture n∞1, Poudre Bonne Mine Les Saisons n∞2, Prisme Quatuor Braise, Mascara Noir Couture, Rouge Liquide 306. Coiffure Maxime Mace. Mannequin : Blanca Padilla, (Next Model Management).
© Esther Haase/Madame Figaro
DesignGadgetsTipps

Editor’s Choice: Best of Fashion, Beauty und Gadgets für die Fernreise

Die Falstaff TRAVEL Redaktion hat entschieden: Von Mode über Gadgets bis hin zu Beauty, das sind die absoluten Must-haves für die nächste Fernreise.

2. Juli 2022


Best of Fashion für die Fernreise

Wer seine farbenfrohsten Teile im Schrank mal wieder standesgemäß ausführen möchte, fliegt am besten nach Afrika! Bestickte Bustiers, geflochtene Fasern, handgeschliffene Steine: Unser nächster Strandurlaub wird naturverbunden und nostalgisch.

Handgeschliffene Unikate

„Jemma“-Ohrringe aus Leder, Messing und Rosenquarz von Chloé. Um € 410,–. chloe.com

©Chloé

 

Criss-Cross-Sandalen

Flache Pantolette „Otawi“ aus geflochtenem Raffia und Leder von Manolo Blahnik. Um € 595,–. mrporter.com

©Manolo Blahnik

 

Palmengesäumte Shorts

Badehose „Bulldog“ mit „Holding Sway“-Fotodruck von Orlebar Brown. Um € 285,–. orlebarbrown.com

©Orlebar Brown

 

Farbenfrohes Wickeltuch

Pareo „Tournesol“ von Eres mit Zickzackmuster, aus Baumwolle- Seide-Mischung. Um € 230,–. net-a-porter.com

©Eres

 

Schicker Sonnenschutz

Sonnenhut „Ricky Visor“ von Eugenia Kim aus Hanfmischung; mit Satinbesatz. Ca. € 256,–. net-a-porter.com

©Eugenia Kim

 

Verspielte Stickerei

Bralette aus Baumwollpopeline von Chloé, mit Broderie Anglaise bestickt. Um € 950,–. mytheresa.com

©Chloé

 

Guter Mix

Das Hotel „Gorgeous George“ im Zentrum von Kapstadt ist eine gelungene Mischung aus grüner Oase, rohem Industriechic und lokalen Kunstobjekten – und besonders bei Designfans beliebt. Als Kunst könnte auch das gebatikte Hemd von Paul Smith durchgehen. Um € 285,–. gorgeousgeorge.co.za, mrporter.com

©Gorgeous George, Paul Smith

BEST OF GADGETS FÜR DIE FERNREISE

Wer viel unterwegs ist, sollte auf innovatives Reisegepäck setzen, etwa minimales Gewicht bei maximalem Volumen. Heute Vancouver, morgen Hongkong: Kris Wu, chinesischer Musiker mit kanadischem Pass, präsentiert den „Horizon Soft“ von Louis Vuitton.

Handlicher Begleiter

iPhone-Hülle aus veganem Leder mit Tragegurt und praktischen Fächern von Mrséy. Ca. € 76,–. mrsey.com

©Mrséy

 

Perfekter Sound

Wireless-Headphones „MB 01“ aus grauem Leder mit Geräuschunterdrückung von Montblanc. Um € 590,–. montblanc.com

©Montblanc

 

Schickes Necessaire

Kulturbeutel aus hochwertigem Leder mit Kieselnarben von Tom Ford. Um € 1190,–. mrporter.com

©Tom Ford

 

Öko-Koffer

Der Trolley „Spectra 3.0“ von Victorinox wurde aus recyceltem Polykarbonat gefertigt. Ab € 490,–. victorinox.com

©Victorinox

 

Glatte Oberfläche

Sanfter, aber effektiver elektronischer Fusselrasierer „Pilo“ von Steamery in Schwarz. Um € 32,–. steamery.de

©Steamery

 

Umwerfender Klang

Wireless Speaker „Phantom I Opéra de Paris 108 dB“ von Devialet. Um € 3390,–. devialet.com

©Devialet

 

Stilvoll

In einem ehemaligen Lagerhaus am Ufer des Singapore River ist das luxuriöse „The Warehouse Hotel“ untergebracht. Es vereint den Glamour der alten Welt mit modernem Komfort. Nicht minder prächtig ist das Backgammon- Reiseset von Jil Sander. Um € 3685,–. thewarehousehotel.com, matchesfashion.com

©The Warehouse Hotel, Jil Sander

BEST OF BEAUTY FÜR DIE FERNREISE

Trockene Luft im Flugzeug entzieht der Haut Feuchtigkeit und lässt sie fahl aussehen – nicht mit diesen Helfern im Gepäck! Das Zauberwort gegen Jetlag lautet Hydratation. Experten empfehlen warme (!) Getränke und Gesichtsöle auf pflanzlicher Basis.

Schönheitsschlaf

Kissenbezug und Schlafmaske: „Beauty Sleep on the Go“- Travelset aus Seide von Slip. Um € 139,–. niche-beauty.com

©Slip

 

Glatte Haut

Die „Caressing Facial Brush“ von Nuori stimuliert die Mikrozirkulation und stärkt die Spannkraft der Haut. Um € 42,–. greenglam.de

©Nuori

 

Zarte Lippen

Pflegt und verleiht einen rosigen Hauch Farbe: „Lip Care Treatment Chic“ von Lena Wild. Um € 19,–. genuineselection.com

©Lena Wild

 

Ebenmäßiger Teint

Die „Watery Foundation“ von Naturaglacé aus Japan mattiert mit Seiden-Baumwoll-Puder. Ca. € 47,–. naturaglace.ch

©Naturaglacé 

 

Shaving-Tools

Rasierschale aus Edelstahl und Rasierseife „Musgo Real“ mit holzigen Noten von Claus Porto. Um € 42,–. niche-beauty.com

©Claus Porto

 

Makellose Nägel

Nagelfeile „Pom-Pom“ in Profiqualität in der Farbe Silber/Grün von Kure Bazaar. Um € 18,–. greenglam.de

©Kure Bazaar

 

Rock ’N ’Roll

Eigentlich ist „Skylark“ ja das englische Wort für „Feldlerche“ – die Betreiber des gleichnamigen jamaikanischen Beachhotels hatten aber wohl eher die örtliche Bedeutung („faulenzen und herumalbern“) im Sinn. Inneres Gleichgewicht verspricht auch die schwarze Jade des Gesichtsrollers von Absolution. Um € 35,–. skylarknegril.com, greenglam.de

©mausfilms inc., Absolution

Text: Marion Genetti

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2022.

Lesenswert

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Abenteuer auf zwei Rädern: Neue Orte und Plätze mit dem Bike zu erkunden liegt aktuell voll im Trend – egal ob mit dem Mountain-, Downhill- oder E-Bike. Wir präsentieren die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen.

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Wie die Perlen an einer Kette fädeln sich traumhafte Villen aus dem 15. Jahrhundert am Ufer des oberitalienischen Sees auf, an dem Verdi „La Traviata“ komponierte und andere kulturelle Meisterwerke entstanden. Unterbrochen werden sie dabei von zahlreichen malerischen Dörfern, die sich bis heute ihren authentischen Charme erhalten haben. Der Comer See begeistert Besucher mit Luxus pur.

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Bekannt für seine feinsandigen Strände lockt die Region im Süden Portugals Sonnenhungrige und Surfer, doch auf die Algarve Bucketlist sollte so viel mehr als nur der Ausflug an den Beach.

Meist gelesen

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Für Genuss höchster Klasse zieht es Portugal-Reisende gen Westen: Denn an der Algarve reihen sich nicht nur traumhafte Strände aneinander, sondern auch hervorragende Restaurants, welche sich darauf verstehen, Tradition und Moderne, Regionalität und Internationalität mit viel Finesse zu vereinen.

Die besten Neueröffnungen des Sommers: 10 neue Hotels für die Bucketlist

Die besten Neueröffnungen des Sommers: 10 neue Hotels für die Bucketlist

City- und Strandresorts, luxuriöse Unterkünfte, Design-Hotels und kleine Hideaways: Wir stellen vor, welche Neueröffnungen anspruchsvolle Reisende unbedingt auf dem Radar haben sollten.

Tiny House & Co.: Diese Unterkünfte auf Airbnb sind gerade im Trend

Tiny House & Co.: Diese Unterkünfte auf Airbnb sind gerade im Trend

Ob Windmühlen und Leuchttürme, Tiny Houses oder Züge: Unterkünfte der etwas anderen Art stehen bei AirBnB hoch im Kurs. Diese Kategorien erfreuen sich dabei besonders hoher Beliebtheit.

Nach oben blättern