Phuket
© Shutterstock
DestinationsExperiencesTipps

Phuket – Thailands Wunderwelt in der Andamanensee

Endlich ist es soweit - Besucher können wieder auf Thailands größte Ferieninsel Phuket reisen. Um es gleich vorweg zu nehmen, der mit dem Ausfüllen aller Formulare verbundene Aufwand lohnt sich. Ersteinmal in Phuket gelandet, tauchen die Besucher in eine entspannte Urlaubsatmosphäre ein, genießen die Sonne, die milden Temperaturen und das angenehm warme Meereswasser.

4. März 2022


Die Hände zum Gruß gefaltet, ein sanftes Lächeln auf den Lippen und mit einem Kranz aus duftenden Orchideen werden die Gäste im Dusit Thani Laguna Phuket Resort begrüßt. "Wir sind froh, dass wieder mehr Gäste kommen können", freut sich Hotelmanagerin  Prachoom Tantiprasertauk bei einem abendlichen Cocktailempfang. Am Morgen, zum Sonnenaufgang, lohnt ein Spaziergang am wunderschönen goldgelb leuchtenden Strand. Danach schmeckt das Frühstück - besonders die wunderbaren exotischen Früchte. Tagsüber lädt der flach abfallende Strand zum Schwimmen im glasklaren Wasser ein. Wer mag, kann Schnorcheln, Strandburgen bauen oder einfach auch nur Faulenzen.

Doch Phuket bietet viel mehr als nur einen unbeschwerten Strandurlaub. Hier kommen einige Empfehlungen:

Kochschule Blue Elephant

Chili, Kokosmilch, Zitronengras und unbekannte Gewürze - aus diesen Zutaten zaubern thailändische Köche großartige Gerichte. Warum nicht einmal unter fachkundiger Anleitung selbst etwas zubereiten? Der fünfstündige Kochkurs beginnt mit einem Bummel über den bunten Markt, wo frische Zutaten eingekauft werden. Dann erklärt Sandra Steppe ihre Kochgeheimnisse, und schließlich stehen wir selbst am Herd. Erstaunt stellen wir fest, das es gar nicht so schwer ist, ein leckeres Masaman-Curry, einen Krabbenauflauf oder einen Papaya-Salat zuzubereiten. Es schmeckt köstlich, und es gibt sogar ein Zertifikat für uns.

Blue Elephant Cooking School Phuket
96 Krabi Road, Muang District, Phuket 83000, Thailand
Tel.: +66 (076) 354 355
Web: blueelephant.com
Preis: ab 160 Euro

Die Altstadt von Phuket erkunden

Die Gassen mit ihren bunten und schön sanierten Häusern im  sino-portugiesischen Stil erinnern an längst vergangene Zeiten.  Mehr dazu erfahren wir im Thai Hua und im Baba Museum - beide lohnen einen Besuch. Beim Bummel entdecken wir auch Graffitti und Straßenkunst, und viele chice Cafes, wo wir uns eine Pause gönnen. Jeden Sonntag wird es richtig voll in der Thalang Road. Schon am Nachmittag bauen Händler ihre Stände auf. Wir probieren einige der frischen zubreiteten Köstlichkeiten und finden schöne Souvenirs.

Baba Museum Phuket

Das Baba Museum  befindet sich in einem wunderschönen Haus, das an die Portugiesische Kolonialzeit erinnert. ©Shutterstock

Tropical Retreat Spa by Oasis Spa

Eine gute Massage darf in Thailand nicht fehlen. Dieses elegante Spa liegt eingebettet in einen tropischen Garten zwischen Strand und Lagune und bietet Entspannung pur. King of Oasis - so heißt mein Treatment - und ich fühle mich danach auch ein bisschen wie ein König. Die Behandlung beginnt mit einer heißen Kräuterkompresse für die Muskeln. Danach sorgt eine Massage mit heißem, wohlduftendem Öl für Entspannung und weckt neue Kräfte im Körper.

Oasis Spa
29 Moo 4 Srisoonthorn Road, Choeng Thale, Thalang, Phuket 831110
Tel.: +66 7633 7777
Web: oasisspa.net
Preis: zweistündige Massage ab etwa 100 Euro

Den perfekten Cocktail in der Chalong Bay Rum Destillery mixen

Ja, auf Phuket wächst Zuckerrohr. Daraus wird ein exzellenter Rum mit verschiedenen Geschmacksrichtungen gebrannt. Auf einem Rundgang durch die Destillerie wird das Herstellungsverfahren gezeigt. Spannender ist die Lehrstunde im Mixen. Bei Devil's Gold Cocktail zum Beispiel kommen zum Rum ein halber Mango, drei frische Kaffirlimettenblätter, eine rote Chili Schote, frischer Limettensaft und ein Löffel Honig. Gut gemixt sieht der Drink im Cocktailglas nicht nur gut aus, er schmeckt auch wunderbar.

Chalong Bay Rum Destillery
14/2 Moo2 Soi Palai 2T. Chalong A. Muang, Phuket 83130
Tel.: +66 93 575 1119
Web: chanlongbayrum.com
Preis: Rundgang 10 Euro, Cocktailworkshop 30 Euro

©Chalong Bay Rum Destillery

Mit dem Katamaran zum Kahung Beach

Los gehts vom Chalong Pier. Man klettert barfuß auf den schneeweißen Katamaran und sticht in See. Ziel ist der Kahung Beach, einer der schönsten der Region. Unterwegs wird der Anker geworfen, im glasklaren Wasser geschnorchelt. Am Strand wird dann gefaulenzt, und die frische Kokosnuss von der Strandbar schmeckt fantastisch. Am Abend genießt man den Sonnenuntergang bei einem Glas Champagner.

Nikornmarine, Chalong Pier
Chalong, Mueang Phuket District, Phuket 83130
Tel.: +66 081 7871219
Web: nikornmarinetourphuket.com

Where to stay auf Phuket

Dusit Thani Laguna Phuket
390 Moo1, Srisoontorn Roas, Cherngtalay Thalang District, Phuket 83110
Tel.: +66 76 362999
Web: dusit.com
Preis: ab 125 Euro/Nacht
Gepflegte Hotelanlage in direkter Strandlage mit mehreren Pools und vielfältiger Gastronomie

Dusit Thani Laguna Phuket

©Dusit Hotels & Resorts

Baan Ar-Jor
102 Thep Kasattri Road, Thalang District, Phuket 83110
Tel.: +66 062 459 8889
Web: baannarjor.com
Preis: ab 383 Euro/Zimmer
Historisches Homestay mit nur acht Zimmern in einer 1936 erbauten Villa mit interessantesm Museum und vom Michelin-Guide ausgezeichneter Küche.

COMO Point Yamu
225 Moo 7 Paklok Thalang, Phuket 83110
Tel.: +66 76 360 100
Web: comohotels.com
Preis: ab 396 Euro/Zimmer
Chices Design-Hotel mit extravantem Pool in exponierter Lage auf dem Hügel einer Halbinsel mit fantastischen Ausblicken.

COMO Point Yamu

©COMO Point Yamu

Lesenswert

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen

Abenteuer auf zwei Rädern: Neue Orte und Plätze mit dem Bike zu erkunden liegt aktuell voll im Trend – egal ob mit dem Mountain-, Downhill- oder E-Bike. Wir präsentieren die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen.

Beauty and the Beach: Das sind die 7 schönsten Strände an der Algarve

Beauty and the Beach: Das sind die 7 schönsten Strände an der Algarve

Sie locken mit feinem Sand, bizarren Felsformationen, durch die Tunnel führen, klarem Wasser und Unterwasserhöhlen: die Strände an der Algarve sind echte Naturschönheiten.

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Wie die Perlen an einer Kette fädeln sich traumhafte Villen aus dem 15. Jahrhundert am Ufer des oberitalienischen Sees auf, an dem Verdi „La Traviata“ komponierte und andere kulturelle Meisterwerke entstanden. Unterbrochen werden sie dabei von zahlreichen malerischen Dörfern, die sich bis heute ihren authentischen Charme erhalten haben. Der Comer See begeistert Besucher mit Luxus pur.

Meist gelesen

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Algarve Bucketlist: 10 Dinge, die man im Süden Portugals erleben muss

Bekannt für seine feinsandigen Strände lockt die Region im Süden Portugals Sonnenhungrige und Surfer, doch auf die Algarve Bucketlist sollte so viel mehr als nur der Ausflug an den Beach.

Where to Go: Das sind die Top 10 Reiseziele im September

Where to Go: Das sind die Top 10 Reiseziele im September

Die angenehmen Temperaturen für ausgedehntes City-Sightseeing nutzen oder doch lieber den Sommer verlängern? Diese 10 Destinationen machen im September Urlaubsträume wahr.

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Das sind die 7 besten Restaurants an der Algarve

Für Genuss höchster Klasse zieht es Portugal-Reisende gen Westen: Denn an der Algarve reihen sich nicht nur traumhafte Strände aneinander, sondern auch hervorragende Restaurants, welche sich darauf verstehen, Tradition und Moderne, Regionalität und Internationalität mit viel Finesse zu vereinen.

Nach oben blättern