Achtsamkeits Safaris Namibia
© Unsplash
Experiences

Trend Watch: Achtsamkeits-Safaris in Namibia

Unter dem Motto "Listen to Nature" bietet das Ongava Game Reserve südlich des Etoscha Nationalparks nun Achtsamkeits-Safaris in Namibia an.

3. Juli 2022


Ongava Lodge
Etosha, C38 | Andersson Gate, Namibia
Web: ongava.com
Tel.: +264 83 330 3920
Preis: ab ca. € 955,-/Nacht

Nach der pandemiebedingten Zwangspause ist das Ongava Game Reserve mit seinen vier Lodges nun wieder in vollem Betrieb. Das Reservat liegt südlich des Etoscha Nationalparks und setzt sich bereits seit mehr als 30 Jahren für Natur- und Umweltschutz ein. Mit seiner "Listen to Nature"-Philosophie inspiriert es nun auch Gäste dazu, der Natur ihren Platz einzuräumen. 

Von der Rinderfarm zum Naturreservat

Was heute als eines der größten und erlesensten privaten Naturreservate Namibias gilt, war usrprünglich eine Reihe wenig profitabler Rinderfarmen. Eine Reihe gleichgesinnter Familien schloss sich 1991 zusammen, kaufte die rund 30.000 Hektar Land und ließ ein visionäres Naturreservat entstehen. Zahlreiche bedrohte Wildtierarten fanden hier eine neue Heimat. Und Schutz vor der Wilderei.

 

Achtsamkeits Safaris in NamibiaLeben in und mit der Natur. ©Olwen Evans

 

Die Tiere danken es - denn die Wasserlöcher des Ongava Game Reserve zählen zu den am höchsten frequentierten. Neben Löwen, Breit- und Spitzmaulnashörnern tummeln sich hier auch Elefanten, Giraffen, Zebras und zahlreiche Antilopen. An der eigenen Forschungsstation studieren Wissenschafter unter anderem die Genetik und das Verhalten der Nashörner.

Vorreiter für Eco Tourismus

Schon seit seinen Anfängern ist das Resort für seinen Zugang zum Tourismus bekannt. Es versteht sich als Ort der nächsten Generation für die nächste Generation. So erfahren die Gäste im Besucherzentrum alles über die Natur und die lokal gesammelten Erkenntnisse. Alle Lodges werden unter dem Leitmotiv "Nature First" und "Happy Guests" betrieben. Sie bieten unterschiedliche Arten der Unterkünfte.

Ongava Lodge
Natur, soweit das Auge reicht. ©Ongava Game Reserve

Wer möchte, erlebt Safaris in Namibia mit Abenteuercharakter: nämlich im Glamping-Zelt. Geräumige Villen mit eigenem Pool sind aber ebenso vorhanden. Egal, wofür sich die Gäste entscheiden: Vor Ort steht ein umfangreiches Angebot von Aktivitäten am Programm. Dazu zählen auch Wildbeobachtungsmärsche mit erstklassigen Guides.

 

Hautnah dran ist man bei einer Wildbeobachtung zu Fuß. ©Ongava Game Reserve

 

Sie teilen ihr Wissen über die Natur, die Tiere und deren Verhaltensweisen mit den Gästen. Sie ermutigen diese, zurück zum Ursprung zu finden, intensiv auf die Natur zu achten, innezuhalten und einfach nur zu lauschen. Dafür werden die Gäste mit einem nachhaltigen Gefühl von Ruhe und Reflexion belohnt.

Ongava Lodge
Etosha, C38 | Andersson Gate, Namibia
Web: ongava.com
Tel.: +264 83 330 3920
Preis: ab ca. € 955,-/Nacht

Lesenswert

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Die schönsten Seen des Sommers: Comer See

Wie die Perlen an einer Kette fädeln sich traumhafte Villen aus dem 15. Jahrhundert am Ufer des oberitalienischen Sees auf, an dem Verdi „La Traviata“ komponierte und andere kulturelle Meisterwerke entstanden. Unterbrochen werden sie dabei von zahlreichen malerischen Dörfern, die sich bis heute ihren authentischen Charme erhalten haben. Der Comer See begeistert Besucher mit Luxus pur.

Schwimmender Luxus: Die Zukunft der Schiffsreise

Schwimmender Luxus: Die Zukunft der Schiffsreise

Mit einer Yacht die Weltmeere zu bereisen ist für viele der Inbegriff der Freiheit. Seit der Pandemie wächst die Nachfrage beständig, Nachhaltigkeitsaspekte werden verstärkt zum Thema – aber auch, wie man auf einer Kreuzfahrt Abenteuer und Wellness perfekt verbinden kann.

Tiny House & Co.: Diese Unterkünfte auf Airbnb sind gerade im Trend

Tiny House & Co.: Diese Unterkünfte auf Airbnb sind gerade im Trend

Ob Windmühlen und Leuchttürme, Tiny Houses oder Züge: Unterkünfte der etwas anderen Art stehen bei AirBnB hoch im Kurs. Diese Kategorien erfreuen sich dabei besonders hoher Beliebtheit.

Meist gelesen

Summer Hotspot: Algarve

Summer Hotspot: Algarve

Die südlichste Region Portugals ist für ihre atemberaubenden Strände am Atlantik bekannt. Von endlosen Weiten am feinen Sandstrand bis hin zu gut versteckten Buchten, die für unglaubliche Momente im Instagram-Feed sorgen: der Summer Hotspot Algarve zeigt sich von seiner malerischsten Seite.

Seen-Sucht: Die schönsten Seen des Sommers

Seen-Sucht: Die schönsten Seen des Sommers

Das gleichmäßige Plätschern, der stete Rhythmus kleinster Oberflächenbewegungen und dazu die wunderschöne blaue Farbe des Wassers: Wer am Ufer eines Sees sitzt, kann gar nicht anders, als sich zu entspannen. Wir verraten die romantischsten Plätze und schönsten Seen des Sommers.

Great Migration: Die einzigartige Wildlife Experience

Great Migration: Die einzigartige Wildlife Experience

Wenn sich rund 1,5 Millionen Gnus und 250.000 Zebras und Gazellen todesmutig in die Fluten stürzen, hat eines der spektakulärsten Tierphänomene seinen Höhepunkt erreicht: Wer die Great Migration einmal miterlebt hat, vergisst sie nie wieder. Unvergesslich ist auch der Komfort in den luxuriösen Safaricamps.

Nach oben blättern