luggit
© American Green Travel
News

Trend Watch: Mobiler Gepäckservice für sorgenfreie Abreise

Das Gepäckservice von Luggit ermöglicht im wahrsten Sinne eine "unbeschwerte" Abreise – und Urlaubsfreuden bis zum Schluss.

16. Juli 2022


Man mag ja eigentlich gar nicht dran denken, aber: Auch der schönste Urlaub neigt sich irgendwann dem Ende zu. Der Tag der Abreise ist für viele Reisende meist eine Zeit, in der nicht mehr viel passiert. Schließlich ist man nach dem Check-Out mit Gepäck unterwegs. Und das möchte man im Normalfall nicht noch bis zum Abflug durch die City schleppen. Eine ideale Lösung bietet das mobile Gepäckservice von Luggit.

gepäckservice

Sorgenfrei die Stadt erkunden: Luggit kümmert sich inzwischen um das Gepäck. © American Green Travel

Selbstständiges Gepäck

"Wir befreien Reisende von Gepäcksorgen und schenken ihnen einen unbeschwerten Tag", sagt Luggit-Gründer und CEO Ricardo Figueiredo. Seine Geschäftsidee wurde 2020 von der Welttourismusorganisation (UNWTO) mit dem zweiten Platz für die weltweit innovativste Tourismusidee ausgezeichnet. Und die Idee ist tatsächlich eine Gute: Reisende buchen online über die App oder die Website luggit.app ihren mobilen Gepäckservice. Sie geben an, wo und wann das Gepäck abgeholt werden soll. Und wo es einem schließlich wieder übergeben wird. Der Vorteil im Vergleich zur Aufbewahrung im Hotel liegt auf der Hand: So kann man die gesamte Zeit bis zur Abreise noch genießen, ohne zum Hotel zurück zu müssen.

gepäckserviceSchleppen war gestern: Mit der Hilfe vom mobilen Gepäckservice lässt man sein Gepäck beim Hotel abholen und sieht es am Flughafen wieder. © ConvertKid

Die sogenannten "Keepers" holen die Koffer ab, versiegeln sie vor den Augen des Kunden und bewahren sie danach auf. Bei den "Keepers" handelt es sich um zertifizierte und registrierte Dienstleister. Zum gewünschten Zeitpunkt bringen sie die Gepäckstücke anschließend an einen gewünschten Ort, etwa den Flughafen. Die Kosten für das gesamte Service sind dabei durchaus überschaubar. Sie bewegen sich meist in der Höhe einer regulären Taxifahrt für die Strecke zwischen Hotel und Flughafen.

Praktisch und sicher

Bucht man das Service beispielsweise für zwei große und zwei kleine Gepäckstücke, die am Morgen in der Innenstadt Wiens abgeholt werden und pünktlich zum Abflugterminal am Flughafen Wien-Schwechat am Nachmittag gebracht werden, muss man mit Kosten von ca. 40 Euro rechnen.

Geburtstag Louis VuittonEin Service, der auch Louis Vuitton selbst gefallen hätte: Der legendäre Couturier gilt als Erfinder des modernen Koffers. © Collection Louis Vuitton Malletier

Die Nachfrage nach diesem Angebot steigt beständig. Viele Hotels bieten ihn als zusätzliche Serviceleistung für ihre Gäste an. Luggit operiert bereits in Barcelona, Lissabon, Porto, Wien und Prag. Das Gepäckservice wächst rasant, so dass Luggit seine Dienste schon bald auch in anderen Städten anbieten wird.

Lesenswert

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Der Falstaff TRAVEL Adventskalender 2022

Alle Jahre wieder, gibt es täglich fantastische Preise wie traumhafte Reisegutscheine und attraktive Geschenke-Sets zu gewinnen!

Dieses Bergresort wird zum neuen Hotspot für Foodies

Dieses Bergresort wird zum neuen Hotspot für Foodies

Ab Dezember dürfen sich Gäste des Bergresorts "DIE KANZLERIN" auf der Gerlitzen Alpe auf die kulinarischen Kreationen des Drei-Hauben-Chefs Hermann Andritsch freuen.

So soll das größte Kreuzfahrtschiff der Welt aussehen

So soll das größte Kreuzfahrtschiff der Welt aussehen

Das Design des größten Kreuzfahrtschiffes der Welt sorgt derzeit für Furore: Der Bau der schwimmenden Stadt soll 8 Milliarden Dollar kosten.

Meist gelesen

War das die spektakulärste Schiffstaufe des Jahres?

War das die spektakulärste Schiffstaufe des Jahres?

Champagner auf Eis: In der Antarktis taufte Silversea Cruises nun das luxuriöseste Expeditionsschiff der Welt. Die Schiffstaufe der Silver Endeavor mit Patin Felicity Aston ist die erste im Lemaire-Kanal.

So genial ist das erste Louis Vuitton Restaurant Chinas

So genial ist das erste Louis Vuitton Restaurant Chinas

Es ist das erste Restaurant der französischen Luxusmarke in ganz China: The Hall by Louis Vuitton in Chengdu hat vor kurzem als Teil der Maison Chengdu eröffnet.

Erstes Louis Vuitton Hotel der Welt soll in Paris eröffnen

Erstes Louis Vuitton Hotel der Welt soll in Paris eröffnen

Weitere News aus dem Hause Louis Vuitton: Das französische Luxuslabel wird seinen Hauptsitz im 2. Pariser Arrondissement innerhalb der nächsten Jahre in das erste Hotel und die bisher größte Boutique der Marke umwandeln.

Nach oben blättern