ARCOTEL Nike

Untere Donaulände 9, 4020 Linz, Oberösterreich, Österreich

auf Karte anzeigen Website

SEHR GUT
78

HIGHLIGHTS

  • Ausblick auf die Donau
  • Tagungs- und Veranstaltungsräume
  • Nachhaltiges kulinarisches Angebot

Das ARCOTEL Nike liegt direkt an der Kulturmeile und an der Donau und bietet somit einen herrlichen Ausblick auf den Pöstlingberg, das Wahrzeichen von Linz. Als Nachbar des Brucknerhauses sind die Linzer Altstadt sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Lentos Kunstmuseum und das Ars Electronica Center in unmittelbarer Nähe. 174 Zimmer und Suiten bieten höchsten Komfort und die drei exklusiven Themensuiten sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt direkt an der Donau. Das ARCOTEL Nike bietet acht helle, vollklimatisierte Tagungs- und Veranstaltungsräume mit einer Gesamtkapazität von 412 m² sowie den "Boardroom" für Veranstaltung jeglicher Art.

In der „uferei“, dem hoteleigenen Restaurant, Café und Bar genießen die Gäste regionale Spezialitäten sowie saisonale Highlights – der ideale Ort für ein Frühstück oder Brunch, ein entspanntes Mittagessen mit Freunden, einen gemütlichen Kaffee am Nachmittag oder ein stilvolles Abendessen zu zweit. Im Sommer lockt die herrliche Donauterrasse ins Freie. In diesem Linzer Restaurant wird mit Leidenschaft und Nachhaltigkeit gekocht. Mit dem Motto „U99“ verspricht die „uferei“, die Hauptzutaten der köstlichen abwechslungsreichen Gerichte aus einem Umkreis von höchstens 99 km zu beziehen.

169 Zimmer und 5 Suiten€ 95,–1 RestaurantHundefreundlichParkmöglichkeiten

Das sagt Falstaff Travel

Am Donauufer gelegen, überrascht das Hotel in Altstadtnähe mit herzlichem Service und unkonventionellen Zimmern. Gäste schätzen die "uferei – Café, Restaurant, Bar", das den Großteil seiner Zutaten aus einem Umkreis von unter 99 Kilometern bezieht.


Die Falstaff Travel Bewertung

Ambiente8|10
Zimmer16|20
Wellness7|15
Service13|15
Kulinarik 14|20
Lage20|20
Gesamt78|100

n.v. -> nicht vorhanden

Ihre Meinung zählt: Bewerten Sie ARCOTEL Nike jetzt und teilen Sie Ihre Erfahrung mit der Falstaff Community! → zum Voting
Nach oben blättern