Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Clos Apalta Residence


Bewertung noch nicht vorhanden

HIGHLIGHTS

  • Lage inmitten der spektakulären Berge
  • Familiäre Atmosphäre
  • Eigenes Weingut "Lapostolle" mit Weinverkostungen
  • Zahlreiche Aktivitäten in der Natur

Im Herzen der chilenischen Apalta-Weinberge auf den Hügeln des Colchagua-Tals fügt sich das luxuriöse Hotel nahtlos in seine spektakuläre Umgebung ein. Die Clos Apalta Residence, Teil der prestigeträchtigen Luxushotel-Vereinigung Relais & Châteaux, ist ein echter Schatz mitten in der Natur. Die vier großzügigen Villen liegen romantisch versteckt in den Bergen, weshalb die Clos Apalta Residence ideal für Erholungssuchende ist. Auf der Außenterrasse hat man eine spektakuläre Aussicht über die chilenische Landschaft, die man übrigens auch aus dem riesigen Badezimmer heraus bestaunen kann. Im hoteleigenen Restaurant „Lapostolle Residence“ wählt ein professionelles Team für jeden Wein das passende Menü aus – und nicht umgekehrt. Was für ein außergewöhnlicher Ansatz! Die Weine werden im zum Hotel gehörigen „Lapostolle“-Weingut eigens angebaut und dann im Restaurant durch komplementäre Speisen ergänzt. Mit frischen Zutaten aus dem Garten entstehen so einmalige Kompositionen. Das Thema Wein ist hier omnipräsent – auch in den angebotenen Aktivitäten: Reit- und Fahrradtouren durch die Weinberge, Abenteuerwanderungen und Weinverkostungen im Rahmen einer Weingut-Besichtigung sind nur einige Beispiele.


n.v. -> nicht vorhanden

Ihre Meinung zählt: Bewerten Sie Clos Apalta Residence jetzt und teilen Sie Ihre Erfahrung mit der Falstaff Community! → zum Voting

Nach oben blättern