Hotel Gebhard

Via-Claudia-Augusta 36, 6533 Fiss, Tirol, Österreich

auf Karte anzeigen Website

HERVORRAGEND
90

HIGHLIGHTS

  • Familiengeführt seit 1983
  • Ideale Lage für Winter- und Sommerurlaub
  • "Slow Living" als Design-Motto der Zimmer
  • "Slow Food": Regionale Produkte, Nachhaltigkeit und Kreativität

Eine moderne Interpretation des klassischen Mountain Chalets, voller handgefertigter Elemente. Das Hotel Gebhard liegt in Fiss, mitten in den Tiroler Bergen, und wird seit 1983 von Familie Pregenzer geführt. Das kleine, außergewöhnliche Hotel ist ideal für einen Winter- oder Sommerurlaub in den Alpen, denn vom alpinen Gipfelglück ist es nur einen Katzensprung entfernt. Die 19 Zimmer und Suiten sind nach dem Motto "Slow Living" eingerichtet und dennoch alle individuell. Hier findet man regionale, handgefertigte Möbel kombiniert mit Naturtextilien. Designklassiker spiegeln die Philosophie des Hotels, die auf bodenständige Tradition sowie auf Weltoffenheit setzt, wieder. Nicht nur das Leben wird hier verlangsamt, sondern auch das Essen: das junge Küchenteam erarbeitet immer neue moderne Interpretationen traditioneller Gerichte. Regionale Produkte, Nachhaltigkeit und Kreativität zeichnen das hoteleigene Slow Food Restaurant aus. Die kleine aber feine Wellnessoase vervollständigt das Wohlfühlprogramm des Hotel Gebhard und macht es zu einem wahren Refugium in den Alpen. Ein besonderes Hideaway mit Wow-Effekt, für stilvolle Reisende, dynamische Naturliebhaber und entspannte Genussmenschen.

15 Zimmer und 4 Suiten€ 126,–nur FrühstückSPAParkmöglichkeitene-Auto Ladestation

Das sagt Falstaff Travel

Eine fein dosierte Mischung aus handgefertigten Möbeln mit Naturtextilien und Designklassiker verspricht Behaglichkeit. Nach einem sportlich-aktiven Tag an der frischen Bergluft lässt man den Tag in der stylishen Wellnessoase ausklingen.


Die Falstaff Travel Bewertung

Ambiente10|10
Zimmer19|20
Wellness13|15
Service15|15
Kulinarik 14|20
Lage19|20
Gesamt90|100

n.v. -> nicht vorhanden

Ihre Meinung zählt: Bewerten Sie Hotel Gebhard jetzt und teilen Sie Ihre Erfahrung mit der Falstaff Community! → zum Voting
Nach oben blättern