Hotel Olympia

Kressbrunnenweg 14, 6456 Obergurgl, Tirol, Österreich

auf Karte anzeigen Website

HERVORRAGEND
85

HIGHLIGHTS

  • Familiengeführtes Hotel mit herzlicher Atmosphäre
  • Großzügiger Wellnessbereich
  • Ski in - Ski out
  • Modernisierter Fitnessraum und Skikeller
  • E-Bike Verleih und geführte Touren im Sommer

Kleine Details, die mit viel Liebe und Sorgfalt ausgewählt wurden, schaffen im Hotel Olympia eine elegante Kombination zwischen traditionellem Tiroler Stil und modernem Komfort. Ob in den gemütlichen Zimmern, den Stuben und Lounges oder in der Wellnessoase – hier finden die Gäste genügend Platz, um sich Urlaubsträume zu erfüllen und die Tage in Obergurgl zu genießen. Für Ihr kulinarisches Wohl ist im Hotel Olympia gesorgt: Der Tag startet mit einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet mit herzhaften und süßen Köstlichkeiten, exklusiver Bio-Ecke, regionalen Bauernprodukten und eigener Tee- und Kaffeekarte. Abends wartet ein 5-Gang Gourmetmenü mit internationalen und heimischen Spezialitäten auf die Gäste, welches mit dem passenden Tropfen aus dem hoteleigenen Weinkeller komplettiert wird. Tiefenentspannung für Körper & Geist ist nach einem sportlich aktiven Tag in dem großzügigen Wellnessbereich zu finden. Stimmungsvolle Relaxbereiche mit Panoramablick auf die umliegende Bergwelt, gemütliches Wasserbett und komfortable DEDON-Relaxliegen sorgen für ungestörtes Ruhen nach den Saunagängen.

29 Zimmer und 8 Suiten€ 210,–1 RestaurantGymHundefreundlichSPAParkmöglichkeitenSkiverleihe-Auto LadestationBar / EntertainmentShuttleservice

Das sagt Falstaff Travel

Das familiengeführte Hotel Olympia bietet traditionelles Ambiente in einer der schneesichersten Gegenden Österreichs. Die neuen Zimmer begeistern mit ganz viel Holz – von der Zirbenlodge bis zum Fichten-Zirben-Zimmer.


Die Falstaff Travel Bewertung

Ambiente8|10
Zimmer17|20
Wellness12|15
Service14|15
Kulinarik 14|20
Lage20|20
Gesamt85|100

n.v. -> nicht vorhanden

Ihre Meinung zählt: Bewerten Sie Hotel Olympia jetzt und teilen Sie Ihre Erfahrung mit der Falstaff Community! → zum Voting
Nach oben blättern