1500 x800 Eben am Achensee, Seebergspitze_Tirol Werbung_Reiter Philipp_Maurach am Achensee_ext
HotelInsider

9 Hotspots für Aktive in den Bergen

Es gibt kaum eine Region auf der Welt, die eine bessere Brücke zwischen Natur und Bewegung schlägt – dank ihrer unzähligen Wanderrouten, Biketrails und Klettersteige sind die Alpen ein Paradies für Sportbegeisterte.

9. August 2023


Prechtlgut

© beigestellt

Man wandert über die blühenden Höhenwege von Wagrain, es zwitschern die Vögel und das Leben wirkt fast zu schön, um wahr zu sein. Wenn man dann in der Ferne ein 9000 Quadratmeter großes Areal mit traditionellen alpinen Chalets entdeckt, kann es sich nur um das „Bergdorf Prechtlgut“ handeln. Direkt an der Grafenbergbahn gelegen ist es die perfekte Homebase für alle, die mountainbiken, wandern oder golfen wollen. Für Abkühlung an Sommertagen sorgen der Schwimmteich im Hotelgarten und die Wasserwelt Wagrain, für die Hausgäste attraktive Vergünstigungen bekommen. Pünktlich zur Sommersaison hat das „Prechtlgut“ die Pool Luxury Lodge fertiggestellt, die mit eigenem Infinitypool ausgestattet ist und traumhafte Badetage verspricht. 

Bergdorf Prechtlgut
Hofmark 1, 5602 Wagrain, Österreich
Web: prechtlgut.at
Tel.: +43 676 73 01 911
Preis: Chalet ab € 295,– pro Person

Tenne Lodges

© Kottersteger

Es ist die besondere Architektur der „Tenne Lodges“, die ins Auge fällt. Das luxuriöse Hotel fügt sich mit seinem rustikalen Stil perfekt in die Natur ein, und die Verkleidung mit kleinen Holztäfelchen versprüht traditionellen Charme. Dank ihrer Nähe zu den Bergen sind die „Tenne Lodges“ der perfekte Ausgangspunkt für Wandertouren, Bike-Abenteuer, Tandemflüge oder Klettern. Wer hierherkommt, hat die Qual der Wahl: Für seine Gäste hat das Hotel eine ganze Reihe an Glücksmoment-Paketen geschnürt. Wer sich nicht zwischen Wandern und Fahrradtouren entscheiden möchte, bekommt in den „Tenne Lodges“ ein besonders raffiniertes Angebot, um beides auszuüben.

Tenne Lodges
Bichl 51, 39040 Ratschings, Italien
Web: tenne-suedtirol.com
Tel.: +39 0472 433300
Preis: Lodge ab € 845,–

Landhotel Voshövel

© beigestellt

Das „Landhotel Voshövel“ nimmt einen wahren Logenplatz ein, wenn es um Nachhaltigkeit geht. So hat jedes Detail einen tieferen Sinn – wie der Blumen­garten vor der Tür, der regel­mäßig die schönsten Schnittblumen für die Restaurants und Zimmer liefert. Die wohl fleißigsten Bewohner des Hotels sind gerade erst unter großem Summen in ihre Honigbienenkästen ein­gezogen. Auch kulinarisch geht man neue Wege: So stammen die Mehlspeisen aus der hauseigenen Biobäckerei, der Großteil der eingesetzten Produkte wird von regionalen Anbietern oder aus der direkten Nachbarschaft geliefert.Die Rolle der Natur zeichnet sich auch in den drei neuen Restaurants des Hauses ab: Hier wurden helle und erdige Töne eingesetzt, liebevolle Details aus Stein und Holz machen den nachhaltigen Look perfekt, Grünpflanzen und viel Licht runden ihn ab.

Landhotel Voshövel
Am Voshövel 1, 46514 Schermbeck, Deutschland
Web: landhotel.de
Tel.: +49 2856 91400
Preis: DZ inklusive Halbpension ab € 195,– pro Person

Hotel Waldrast

© Helmuth Rier

Wo nur 300 Meter genügen, um von völliger Ruhe am Waldrand in das lebhafte Treiben eines Dorfs überzugehen, liegt dieses besondere Vier-Sterne-Hotel. Man achtet hier auf Tra­ditionen, lebt aber auch den modernen Flair. Die Wohn­träume heißen „Fichte“, „Lärche“ und Co und sind im typisch alpinen Stil mit viel Holz gemütlich eingerichtet. Am Fuße der Seiser Alm ist man mittendrin im Aktivparadies der Dolomiten – und trotzdem nur einen Katzensprung vom Ortskern von Seis am Schlern entfernt. Von März bis November ist hier Saison; 300 Sonnentage im Jahr sind nützlich, um die Gegend mit bestem Gemüt zu Fuß oder auf dem Bike zu erkunden. Nur fünf Gehminuten entfernt bringt die Seilbahn Gäste hoch hinaus. Wo Wald ist, da ist auch Rast, deshalb legt das Hotel großen Wert auf Erholung – zum Beispiel im hauseigenen „Waldspa“ mit Biosauna, Indoor- und Outdoorpools und wohltuenden Körperbehandlungen.

Hotel Waldrast Dolomiti
Hauensteinweg 25, 39040 Seis am Schlern, Italien
Web: hotel-waldrast.com
Tel.: +39 0471 706117
Preis: DZ inkl. Halbpension ab € 370,− pro Nacht

Sporthotel Obereggen

© klaus peterlin

Exzellentes Essen, ein atemberaubender Blick auf die Dolomiten, entspannte Atmosphäre – dieses Vier-Sterne-­Superior-Hotel vereint all das. Mitten im romantischen Eggental gelegen, fungiert es als Hotspot für Relaxen, Sport und Lifestyle. Die Südtiroler Tradition ist nicht nur in den Räumen spürbar, sondern auch auf dem Teller zu schmecken. Während man sich im erholsamen Wellnessbereich vom feinen Holz- und Kräuterduft der Saunen leiten lässt und in der woh­ligen Wasserwelt abtaucht, bietet die Umgebung volles Programm für Hobbysportler. Gleich zwei Golfanlagen in der Nähe auf 1200 Meter Höhe laden zu lässigen Abschlägen ein; rasanter geht es auf dem Motorrad zu, mit dem man die beein­druckenden Dolomitenstraßen und -pässe befahren kann. Auch für die Klassiker Wandern und Mountainbiken stehen etliche Touren bereit. Nach einem aufregenden Tag lässt man den Abend auf der Dachterrasse inklusive Rooftop-Pool ausklingen, die pünktlich zur Sommersaison errichtet wurde.

Sporthotel Obereggen
Obereggen 17, 39050 Obereggen, Italien
Web: obereggen.it
Tel.: +39 0471 615797
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 123,– pro Person

Hotel Steiner

© beigestellt

„Ommm“ in Obertauern gefällig? Wenn das neu eröffnete „Hotel Steiner“ zum Yoga-Retreat ruft, kehrt man als völlig neuer Mensch in den Alltag zurück. Das Vier-Sterne-Superior-Hideaway im Salzburger Land bietet den perfekten Rahmen, um mal nur an sich selbst zu denken und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen. Das Programm reicht von entspannten Wanderungen, Natur- und Waldbaden über Meditation und geführte Fantasiereisen hin zu Saunaaufgüssen. Ganz nebenbei feilt man unter der Leitung von Christina Stambula an seinen Yogakünsten. Weil Kulinarik die Leidenschaft der Gast­geberfamilie ist, probiert man sich vom reichhaltigen Frühstück über das Mittags­buffet bis hin zum Fünf-Gang-Dinner durch den Tag – auch als Vegetarier und Veganer. Den besten Ausblick genießt man vom Rooftop-Wellnessbereich samt Infinitypool und Saunalandschaft. Hier lernt man, das große Ganze zu überblicken und den Blick in die Ferne schweifen zu lassen.

Hotel Steiner
Römerstraße 45, 5562 Obertauern, Österreich
Web: hotel-steiner.at
Tel.: +43 6456 7306
Preis: Yoga-Package ab € 628,– pro Person

Salzburger Hof

© Mathias Lixl

Egal ob im Winter oder im Sommer, im „Salzburger Hof“ in Leogang treffen Genießer, Ruhesuchende und Abenteurer im besten Ambiente auf­einander. Schon die Architektur des Vier-Sterne-Superior-­Hotels bleibt im Kopf: Der detailreiche Einsatz von Holz und der gläserne Spa-Kubus samt Infinitypool auf dem Dach spiegeln die perfekte Mischung aus Tradition und Moderne wider. Auch indoor weiß der „Salzburger Hof“ mit einem edlen und zugleich klassisch österreichischen Design zu punkten. Zur Stärkung gibts regionaler und nachhaltiger Kost, abends warten ein Vier-Gänge-Menü und edle Tropfen aus der Vinothek. Im Panorama-Spa genießt man auf 1200 m² Fläche den spektakulären Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Dank seiner einmaligen Lage unweit von Wanderwegen, Biketrails und traumhaften Wäldern wird man im „Salzburger Hof“ eins mit der umliegenden Natur. Deshalb ist ein fein abgestimmtes Aktivprogramm Teil der Hotel-DNA.

Salzburger Hof
Sonnberg 170, 5771 Leogang, Österreich
Web: salzburgerhof.eu
Tel.: +43 6583 7310-0
Preis: DZ inklusive Verwöhnpension ab € 168,– pro Person

Hohe Welt

© beigestellt

Ruhe, Ungestörtheit und maximaler Komfort – das wartet auf Gäste, die sich in den „Hohe Welt Luxury Apartments“ einbuchen. Egal ob als Familie, mit Freunden oder nur zu zweit: In den vier Ferienwohnungen erreicht man den absoluten Gipfel der Exklusivität. Alle Apartments sind mit regionalen Materialien und Textilien eingerichtet, sprechen eine klare Designsprache und punkten mit einem Private Spa. Darüber hinaus genießen kleine und große Gäste Annehmlichkeiten wie ein voll ausgestatteter Fitnessraum, eine Spa mit Sauna sowie ein beheizter Outdoorpool. Während man einen Tauchgang wagt, wachen die mächtigen Spitzen der umliegenden Berge und verschmelzen mit den grünen Wäldern und Bergwiesen. Letztere wiederum laden zu Spaziergängen, Wandertouren, Kletterabenteuern und Biking ein. Für alle Zweiradliebhaber, die noch mehr wollen, wartet der Burgwald-Trail, eine Downhill- und Enduro-Strecke samt steilen Kurven und Sprüngen.

Hohe Welt Luxury Apartments
Oberlech 745, 6764 Lech, Österreich
Web: hohewelt.com
Tel.: +43 5583 37818
Preis: Apartment ab € 540,– pro Tag

Hotel Petersboden

© beigestellt

Seit mehr als 60 Jahren gehört das „Hotel Petersboden“ zum Bild des Urlaubsorts Lech – und obwohl es seit jeher auf Traditionen und familiären Charakter setzt, hat es sich immer wieder an neueste Trends und Entwicklungen angepasst. So entschied man sich 2022 dazu, dem großzügigen Wellnessbereich zu erneuern: Auf drei Ebenen wartet er nun mit mehreren Saunen, Aquamoon-Grotte, Relax Areas und einem 25-Meter-Außenpool mit Swim-out-Option auf. Nach einem aufregenden Tag am Aktiv-Hotspot Arlberg zieht man sich in eines der 19 liebevoll eingerichteten Panoramazimmer zurück oder lässt sich von den herrlichen Mahlzeiten (mittags à la carte, abends Vier-Gänge-Menüs) verwöhnen. Hand­gemachte Craft Coffees aus der „La Marzocco“ verleihen Energie für weitere spannende Alpen-Abenteuer. Ab 2023 können Gäste hier auch zwischen Juli und Oktober einchecken und sich von den Vorzügen des Arlbergs überzeugen lassen.

Hotel Petersboden
Oberlech 278, 6764 Lech, Österreich
Web: petersboden.com
Tel.: +43 5583 3232
Preis: DZ inklusive Halb­pension ab € 144,– pro Person in den Sommermonaten

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2023.

Lesenswert

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Endlich ist das lang erwartete St. Regis Oman eröffnet. Es trägt den klingenden Namen Al Mouj Muscat Resort und punktet unter anderem mit dem ersten Guerlain Spa des Landes.

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Viele Designhotels sind austauschbar – in Tirol hingegen versteht man sich auf die kreative Fusion aus Tradition und Moderne: Hochwertige Materialien aus der Region treffen auf zeitgemäßen Minimalismus, Gemütlichkeit und Stil gehen innovative Wege.

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Hoch über der Naturparkgemeinde Achenkirch und dem Tiroler Achensee, in beneidenswerter Alleinlage am Waldrand, erleben und spüren Sie Ihren schönsten Sommer.

Meist gelesen

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

2024 präsentiert das ikonische Hotel de Mar auf Mallorca den Bombon Pool Club by Alberta Ferretti.

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Einige Hotels schaffen es, auch aus der Elite hervorzustechen. Eines dieser Häuser ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha.

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Stil und Luxus für Körper und Geist: Das erste Dior Spa in Dubai eröffnet im The Lana

Im hochexklusiven The Lana hat soeben das allererste Dior Spa der Vereinigten Arabischen Emirate eröffnet: Seit dem 24. April kann man dort speziell entwickelte Signature Treatments buchen.

Nach oben blättern