©wisthaler.com_21_10_bikehotel_badia_HW4_3819
© Harald Wisthaler/wisthaler.com
AdvertorialAktivHotel

BikeHotels Südtirol – für den ernsthaft guten Bike-Urlaub

Für den no-worries Bike-Urlaub in den Alpen gibt es nur eine Wahl: die BikeHotels Südtirol.

14. April 2022


BikeHotels Südtirol
Seilbahnstr. 6c, 39031 Reischach/Bruneck, Südtirol - Italien
Web: bikehotels.it/de
Tel.: +39 0474 830 000

Es ist den 31 BikeHotels ein Herzensanliegen, ihren Gästen Südtirol, seine Kulinarik und lokalen Besonderheiten auf zwei Rädern näherzubringen. Die Gastgeberinnen und Gastgeber des Hotelverbunds sind nämlich selbst passionierte Mountainbikerinnen und Rennradfahrer und kennen sich bestens in ihrem jeweiligen Bike-Revier aus. Sie beraten ihre Gäste persönlich und individuell und sind nie um gute Insider-Tipps verlegen. Das eigene Bike parkt im BikeHotel in sicheren und geräumigen Bike-Garagen, wo es auch vernünftig ausgestattete Reparaturecken gibt. Auch der unkomplizierte Bike- und eBike-Verleih ist ein Steckenpferd der Hotelgruppe. Einheimische Guides laden täglich zu geführten Touren in verschiedenen Levels ein und zeigen ein Südtirol, das man so vielleicht noch nie erlebt hat.

©Design Hotel Tyrol

“Von März bis November: Südtirol hat die längste Bike-Saison in den Alpen.”

In Südtirol dauert die Bike-Saison von Mitte März bis Mitte November und ist somit länger und gleichzeitig sonniger als sonstwo in den Alpen. Schon zu Frühlingsbeginn sind die Trails im Vinschgau und Meraner Land wetterbegünstigt staubtrocken. Ab Ende Mai bzw. Anfang Juni befördern zig Lifte in den Dolomiten und im Eisacktal Mountainbiker*innen in die Berge und erleichtern somit zahllose Touren. Im Herbst schließlich werden die Tage zwar kürzer, aber die Bike-Saison dauert an und wird dank milder Temperaturen und meist trockener Verhältnisse ausgiebig bis in den November hinein verlängert. Dazu gibt es die gesamte Saison über Bike-Events und Rennen sowie autofreie Tage, wo eindeutig der Landschaftsgenuss und das gemeinsame Radfahren im Vordergrund stehen.

Auf bikehotels.it finden Bike-Gäste alles für den Bike-Urlaub in Südtirol: Hotels , inspirierende Tourenvorschläge & Bikeschulen, News und Tipps sowie Event-Termine.

©Patrick Schwienbacher

BikeHotels Südtirol
Seilbahnstr. 6c, 39031 Reischach/Bruneck, Südtirol - Italien
Web: bikehotels.it/de
Tel.: +39 0474 830 000

Lesenswert

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Kaum eine Stadt hat einen so guten Ruf wie Paris: Sie ist ein Sehnsuchtsort voller urbaner Mythen, in dem Liebe, Schönheit und Genuss die Hauptrollen spielen. Doch hat Paris auch Sportsgeist? Die Olympischen Spiele werden es im Juli zeigen – und Frankreichs Metropole macht sich fit für das erhoffte Sommermärchen.

Sind das die Top-Hotels in München?

Sind das die Top-Hotels in München?

Die Hauptstadt Bayerns genießt schon lange einen Ruf als Place to Be in Sachen Style, Kultur und Kulinarik. Hier einige der schönsten Adressen.

Meist gelesen

Die Welt von Jeff Leatham: Flower-Power trifft Star-Power

Die Welt von Jeff Leatham: Flower-Power trifft Star-Power

Jeff Leathams blumige Kunstwerke locken Menschen aus aller Welt in die Lobby des „Four Seasons Hotel George V“ in Paris. Die Arrangements des Überflieger-Floristen sind so spektakulär, dass sie bereits die Academy Awards schmückten und auf Feiern von Oprah Winfrey, Eva Longoria und Kim Kardashian für Staunen sorgten.

Easy Going: Leistbarer Luxus

Easy Going: Leistbarer Luxus

Der Sonne entgegen: Ob Stadt oder Strand, diese stylishen Hotels beweisen, dass man nicht die Bank sprengen muss, um Vitamin D zu tanken – und versprechen leistbaren Luxus unter 300 Euro pro Nacht.

Grand-Hôtel du Cap-Ferrat: Das schönste Hotel in Südfrankreich?

Grand-Hôtel du Cap-Ferrat: Das schönste Hotel in Südfrankreich?

Das Grand-Hôtel du Cap-Ferrat von Four Seasons zählt mit seinem Fin-de-Siécle-Charme, einem atemberaubenden Blick über das Mittelmeer, Michelin-Sterneküche und 6 Hektar großen Gärten wohl zu einem der schönsten Hotels in Südfrankreich.

Nach oben blättern