©wisthaler.com_21_10_bikehotel_badia_HW4_3819
© Harald Wisthaler/wisthaler.com
AdvertorialAktivHotel

BikeHotels Südtirol – für den ernsthaft guten Bike-Urlaub

Für den no-worries Bike-Urlaub in den Alpen gibt es nur eine Wahl: die BikeHotels Südtirol.

14. April 2022


BikeHotels Südtirol
Seilbahnstr. 6c, 39031 Reischach/Bruneck, Südtirol - Italien
Web: bikehotels.it/de
Tel.: +39 0474 830 000

Es ist den 31 BikeHotels ein Herzensanliegen, ihren Gästen Südtirol, seine Kulinarik und lokalen Besonderheiten auf zwei Rädern näherzubringen. Die Gastgeberinnen und Gastgeber des Hotelverbunds sind nämlich selbst passionierte Mountainbikerinnen und Rennradfahrer und kennen sich bestens in ihrem jeweiligen Bike-Revier aus. Sie beraten ihre Gäste persönlich und individuell und sind nie um gute Insider-Tipps verlegen. Das eigene Bike parkt im BikeHotel in sicheren und geräumigen Bike-Garagen, wo es auch vernünftig ausgestattete Reparaturecken gibt. Auch der unkomplizierte Bike- und eBike-Verleih ist ein Steckenpferd der Hotelgruppe. Einheimische Guides laden täglich zu geführten Touren in verschiedenen Levels ein und zeigen ein Südtirol, das man so vielleicht noch nie erlebt hat.

©Design Hotel Tyrol

“Von März bis November: Südtirol hat die längste Bike-Saison in den Alpen.”

In Südtirol dauert die Bike-Saison von Mitte März bis Mitte November und ist somit länger und gleichzeitig sonniger als sonstwo in den Alpen. Schon zu Frühlingsbeginn sind die Trails im Vinschgau und Meraner Land wetterbegünstigt staubtrocken. Ab Ende Mai bzw. Anfang Juni befördern zig Lifte in den Dolomiten und im Eisacktal Mountainbiker*innen in die Berge und erleichtern somit zahllose Touren. Im Herbst schließlich werden die Tage zwar kürzer, aber die Bike-Saison dauert an und wird dank milder Temperaturen und meist trockener Verhältnisse ausgiebig bis in den November hinein verlängert. Dazu gibt es die gesamte Saison über Bike-Events und Rennen sowie autofreie Tage, wo eindeutig der Landschaftsgenuss und das gemeinsame Radfahren im Vordergrund stehen.

Auf bikehotels.it finden Bike-Gäste alles für den Bike-Urlaub in Südtirol: Hotels , inspirierende Tourenvorschläge & Bikeschulen, News und Tipps sowie Event-Termine.

©Patrick Schwienbacher

BikeHotels Südtirol
Seilbahnstr. 6c, 39031 Reischach/Bruneck, Südtirol - Italien
Web: bikehotels.it/de
Tel.: +39 0474 830 000

Lesenswert

#Gewinnspiel: Wohlfühltage im Esplanade Tergesteo – Luxury Retreat

#Gewinnspiel: Wohlfühltage im Esplanade Tergesteo – Luxury Retreat

Wo diskreter Luxus, Genuss, Tradition und Stil zueinander finden: Das Esplanade Tergesteo Luxury Retreat in Montegrotto Terme überzeugt mit überragendem Wellnessbereich und zahlreichen Verwöhnmomenten. Falstaff TRAVEL verlost jetzt 2 Nächte in dem 5-Sterne-Retreat!

Spektakulär! Sind das die 7 größten Hotelsuiten der Welt?

Spektakulär! Sind das die 7 größten Hotelsuiten der Welt?

Sie beeindrucken durch ihre Ausstattung, die Lage, ihren Preis – und ihre Ausmaße. Doch welche Suiten punkten mit besonders viel Platz und Privatsphäre?

Nesslerhof: Wellness Heaven im Salzburger Land

Nesslerhof: Wellness Heaven im Salzburger Land

Der goldene Herbst in Großarl ist ein absolutes Highlight – im Hotel Nesslerhof verbringen Naturfreunde entspannte Tage zwischen Berggipfeln.

Meist gelesen

Ca’ Di Dio: Venedigs Luxusrefugium am Canal Grande

Ca’ Di Dio: Venedigs Luxusrefugium am Canal Grande

Hotelreview: Das Ca’ di Dio zählt seit der Eröffnung 2021 zu den besten Adressen Venedigs. Zurecht: Als schickes Boutiquehotel mit bestem Service und elegantem Ambiente in zentraler Lage ist es der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch der Lagunenstadt.

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

Rund ums "Amaniversary" dürfen sich Gäste über eine Reihe einzigartiger Events freuen.

das SALZ: Salzburgs neues digitales Trendhotel

das SALZ: Salzburgs neues digitales Trendhotel

Salzburg zählt einen spannenden Neuzugang in seiner Hotellandschaft: Das neu eröffnete Boutiquehotel SALZ setzt auf mehr Digitalität für mehr Gästekomfort – angefangen bei der Buchung bis zum Check-out.

Nach oben blättern