Wer noch nie in der Lagunenstadt war, sollte dies so bald wie möglich tun. Romantische Gondelfahrten, köstliches venezianisches Essen und Spritz ohne Ende. Das nächste lange Wochenende steht bereits vor der Tür und kein Kurztrip ist so ikonisch wie dieser. Wir präsentieren die besten Luxushotels in Venedig für eine unvergessliche Zeit in der einzigartigen Stadt.
© Marriott International
CityHotelLuxus

Das sind die 5 luxuriösesten Hotels in Venedig

Das nächste lange Wochenende steht bereits vor der Tür und kein Kurztrip ist so ikonisch wie dieser: Wir präsentieren die besten Luxushotels in Venedig für eine unvergessliche Zeit in der einzigartigen Stadt.

21. Mai 2022


Venezianische Opulenz in bester Lage: Das Aman Venice ist das ultimative Hideaway in der Stadt am Wasser. © Aman Group S.a.r.l.

Aman Venice

It doesn't get more classic than this. Dieses monumentale Hotel im Palazzo Papadopoli verkörpert alles, was Venedig ausmacht. Der opulente Palast ist nur wenige Gehminuten von der Piazza San Marco entfernt und verfügt über private Gärten (eine Seltenheit in der Stadt auf dem Wasser), prunkvolle Speisesäle, majestätische Suiten und ein luxuriöses Spa. Das Design des Hauses ist eine geschmackvolle Mischung von klassischer Eleganz und Mid-Century Coolness, wodurch man sich gänzlich wohl fühlen kann.

Mehr dazu: Das Aman Venice

Aman Venice
Palazzo Papadopoli, Calle Tiepolo, 1364, 30125 Venezia VE, Italien
Tel.: +39 041 270 7333
Web: aman.com
Preis: DZ ab € 1.550,– pro Nacht

Hier buchen

 

Helle, einladende Zimmer mit unvergleichlicher Aussicht: Willkommen im St. Regis Venice. © Marriott International

The St. Regis Venice

Moderner Glamour, und zwar in Hülle und Fülle: Mit avantgardistischem Design, intelligenter Technologie und purem Luxus sorgt dieses historische Haus für obersten Komfort. Ein ausgezeichnetes Restaurant, zwei fantastische Bars und eine umwerfende Aussicht auf der traumhaften Dachterrasse runden den perfekten Aufenthalt ab. Die 130 Zimmer und 39 Suiten sind elegant und einladend eingerichtet, damit man jeden Morgen frisch und energisch in einen neuen aufregenden Tag in Venedig starten kann.

The St. Regis Venice
S. Marco, 2159, 30124 Venezia VE, Italien
Tel.: +39 041 240 0001
Web: marriott.com
Preis: DZ ab €1.165,– pro Nacht

Hier buchen

 

Das Hotel in einer ehemaligen Adelsresidenz ist eines der romantischsten Häuser in der Lagunenstadt. © Marriott International

The Gritti Palace

Heritage meets culture. Direkt am Canal Grande im Herzen von Venedig befindet sich eines der eindrucksvollsten Hotels der Stadt. Der Gritti Palace aus dem Jahr 1475 ist ein nobler Palast mit überragender Kunst und endloser Eleganz, der sein intimes Ambiente einer privaten Residenz beibehalten konnte. Mit seinem dezidiert venezianischen Stil, dem aufmerksamen Service, den luxuriösen Suiten und der köstlichen Kulinarik ist dieses Palazzo-Hotel der Inbegriff des guten Geschmacks.

The Gritti Palace
Campo Santa Maria Del Giglio, 2467, 30124 Venezia VE, Italien
Tel.: +39 041 794611
Web: marriott.com
Preis: DZ ab € 1.470,– pro Nacht

Hier buchen

 

Ein stilvolles Apartment im Herzen der Stadt, ganz für sich alleine: Die Casa Flora ist ein echtes venezianisches Juwel. © Valentina Sommariva

Casa Flora

Ein moderner Kontrast zu den traditionell venezianischen Hotels in alten Palazzos: Dieses große, sorgfältig gestaltete Haus im Zentrum der Stadt bietet eine rundum authentische Wohnerfahrung. Komplett mit maßgefertigten Möbeln, einem heimeligen Wohnzimmer, einem Esszimmer und einer Küche fühlt man sich hier, als würde man bei einem (sehr geschmackvollen) Freund hausen. Darüber hinaus verfügt jedes der drei Zimmer über ein eigenes Spa.

Casa Flora Venezia
San Marco 2313, 30124 Venice, Italien
Tel.: +39 041 5205844
Web: casafloravenezia.com
Preis: Apartment ab € 889,– pro Nacht

Hier buchen

 

Unvergleichlicher Charme am Wasser: Im Hotel Cipriani erlebt man Venedig auf luxuriöse Art und Weise. © Belmond

Cipriani

Eine fünfminütige Fahrt mit dem hoteleigenen Boot vom Markusplatz entfernt, liegt dieses fabelhafte Hotel auf der Insel Guidecca. Hier checkt man im Hauptgebäude in einer der exquisiten Zimmer mit Blick auf die Lagune ein, oder gönnt sich eine Suite im Palazzo Vendramin aus dem 15. Jahrhundert. Mit Hartholzböden, Originalkunst und geräumigen Marmorbadezimmern reflektiert das Cipriani den Alte-Welt-Charme der Stadt und zählt damit definitiv zu einem der besten Luxushotels in Venedig.

Cipriani, A Belmond Hotel
Giudecca 10, 30133 Venezia VE, Italien
Tel.: +39 041 240801
Web: belmond.com
Preis: DZ ab € 1.550,– pro Nacht

Hier buchen

Lesenswert

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Das Rocco Forte Hotel De Russie enthüllte vor kurzem die "Fairytale Suite by Hamleys" - und die ist einfach zauberhaft.

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Eine Kreuzfahrt kann so viel mehr sein als bloß Exkurse an Land und das süße Nichtstun an Bord: Bei einer Golfreise mit „Hapag-Lloyd“ kommen reisefreudige Golfspieler in den Genuss der schönsten Greens rund um den Globus.

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die Pariser Hotelszene wartet sowohl mit alteingesessenen Größen und äußerst charmanten Newcomer auf – hier einige der schönsten.

Meist gelesen

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

In diesem kleinen, aber feinen Pariser Kultrestaurant ist eine simple Ofenkartoffel, getoppt mit Kaviar, seit fast 100 Jahren das Lieblings­gericht der Bohème und der Schickeria – von Yves Saint Laurent bis Beyoncé und Carine Roitfeld.

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Nach oben blättern