1500 x800 rz_gilbert153353©Michael Königshofer
© Robert Zimmermann
HotelInsider

In diesem Hotel in Wien versteckt sich ein Urban Jungle

Mitten in Wien durchbricht eine begrünte Fassade den typischen Stil der Stadt und sie dient nicht nur optischen Zwecken. Das Hotel Gilbert ist eine umweltbewusste, aber hippe Oase mitten in der Stadt.

20. Februar 2024


Im Herzen der österreichischen Hauptstadt, unweit von Hofburg, Staatsoper und der Innenstadt, liegt der siebte Gemeindebezirk Neubau. Hier herrscht nicht nur ein ganz besonderer Charme, durch die Gassen zieht sich ein Hauch von Kreativität und Individualität. Kein Wunder, dass sich in dieser Umgebung das Hotel Gilbert niedergelassen hat. 

Hotel Gilbert
Breite Gasse 9, 1070 Wien, Österreich
Tel.: +43 1 5231345
Web: hotel-gilbert.at
Preis: ab € 136,-

Hotel Gilbert mit Blick auf Wien

© Robert Zimmermann 

Nach einem umfassenden Umbau wurde das Haus 2021 mit neuem Namen und neuem Anspruch wiedereröffnet. Das Gilbert ist im Privatbesitz und wird von einem jungen und passionierten Team mit viel persönlichem Aufwand geführt. Die perfekte Homebase für außergewöhnliches Wohnen, inspiriertes Arbeiten und beste Hauben-Kulinarik. Das Hotel gilt zudem als Open-Minded-Haus und begrüßt Gäste aus der ganzen Welt.

Moderner Vintage-Style

© Robert Zimmermann 

Es ist der besondere Stil, der sich durch das Haus zieht und sofort ins Auge sticht. Schon bevor man das Hotel betritt, fällt der Blick auf die aufwändige Grünfassade, die sich um die großen Fenster schmiegt und für ein verbessertes Mikroklima in der Umgebung sorgt. Innen erwartet einen dann eine offene, skandinavisch inspirierte Architektur mit Urban-Jungle-Einflüssen – eine wahre Oase mitten in der österreichischen Großstadt. Die 57 Zimmer und Suiten sind im modernen Vintage-Style eingerichtet, gemütlich und praktikabel.

Hauben-Kulinarik

Hotel Gilbert

© Robert Zimmermann 

Im "&flora" starten Hausgäste und Locals mit einem umfangreichen Gourmet-Frückstücksbuffet in den Tag, mittags wird ein liebevoller (Business-)Lunch mit modern-kreativer Küche und hauptsächlich vegan-vegetarischer Ausrichtung serviert. In den Abendstunden kann man den Tag an der Bar ausklingen lassen. 

Ganz schön grün

Hotel Gilbert

© Robert Zimmermann 

Wie schon die grüne Hausfassade und das Interieur mit den vielen Pflanzen vermuten lässt, stehen im Gilbert alle Zeichen auf Nachhaltigkeit. Vor allem kulinarisch legt man Wert auf regionale Produkte aus Wien und der nahen Umgebung. So kommt der Kaffee beispielsweise aus der Wiener Rösterei Süssmund, Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten auf dem Dach und umliegende Wiener Bauern und Produzenten beliefern das Hotel mit saisonalem Gemüse und feinstem Beef oder Fisch. Besonderes Highlight: Der Honig für das Frühstück wird aus den hauseigenen Bienenstöcken gesammelt, die im 17. Wiener Bezirk stehen. 

Hotel Gilbert
Breite Gasse 9, 1070 Wien, Österreich
Tel.: +43 1 5231345
Web: hotel-gilbert.at
Preis: ab € 136,-

Lesenswert

Spring into Shape mit Wellbeing-Retreats

Spring into Shape mit Wellbeing-Retreats

Der Frühling ist da, die eigene Fitness aber noch im Winterschlaf? Kein ­Problem, denn vom sensationellen „Six Senses“ im Douro-Tal über das ­„Forte ­Village“ im Süden Sardiniens bis hin zum edlen „Stanglwirt“ in Tirol: Diese Wellbeing-Retreats setzen jetzt auf besondere Fitnessmethoden, bei denen selbst die müdesten Muskeln erwachen – und das alles in traumhafter Lage.

Wöscherhof: Urlaub on Point

Wöscherhof: Urlaub on Point

Im Wöscherhof ist man mittendrin statt nur dabei: Mittendrin in der lebendigen Natur, mittendrin in einer erholsamen Umgebung, mittendrin in DEIN DAHUAM.

Soneva Fushi feiert mit dem SOUL Festival Achtsamkeit und Self-Care

Soneva Fushi feiert mit dem SOUL Festival Achtsamkeit und Self-Care

Kundalini-Yoga, Tanz, HIIT und Meditation sind nur einige der zahlreichen Aktivitäten, die Gäste beim SOUL Festival auf Soneva Fushi von 9. bis 13. Oktober 2024 erleben.

Meist gelesen

Cape of Senses: Ein Fest für die Sinne am Gardasee

Cape of Senses: Ein Fest für die Sinne am Gardasee

Am größten See Italiens kombiniert das Cape of Senses eine fantastische Spalandschaft, tolle Architektur, regionale Küche und einen einmaligen Ausblick um ein Erlebnis der Extraklasse zu schaffen.

Das sind die schönsten Hideaways für den Frühling

Das sind die schönsten Hideaways für den Frühling

Mit dem Erstarken der Sonne kommt die Reiselust wieder: Dies sind einige der schönsten Adressen für den Frühling.

Sind das die schönsten Städte der Toskana?

Sind das die schönsten Städte der Toskana?

Italien ist immer eine Reise wert – vor allem, wenn es in die Toskana geht. Hier sind die schönsten Städte der Kultregion.

Nach oben blättern