Die führende Lifestyle- und Hospitality-Marke AMAN zeichnet bereits für zahlreiche Luxushotels in den urbanen Trenddestinationen dieser Welt verantwortlich, nun wurde das nächste Opening verkündet: Ab 2026 soll das Aman Beverly Hills in der grünen Trendzone der Stadt eröffnen.
© Aman
CityHotelOpenings

Aman Beverly Hills: neues City-Hideaway kommt 2026

AMAN zeichnet bereits für zahlreiche Hotels in urbanen Trenddestinationen verantwortlich, nun wurde der nächste Coup verkündet: Ab 2026 soll das Aman Beverly Hills in der grünen Trendzone der Stadt eröffnen.

17. Juni 2022


Ganze 17,5 Hektar wird es umfassen, das neu erschlossene One Beverly Hills. Das Areal, in dem zahlreiche duftende, grüne Gärten zur Naherholung laden, liegt nur rund einen Kilometer vom Rodeo Drive entfernt – und soll der trendigen Metropole eine grüne Lebensader verleihen. Ab 2016 darf das grünes Konzeptareal ein ganz besonderes Herzstück sein eigen nennen: das Aman Beverly Hills. 

Aman Beverly Hills
Santa Monica Blvd./Wilshire Blvd., 90210 Beverly Hills, Kalifornien, USA
Web: aman.com

Aman Beverly Hills, USA - Exterior

So soll das für 2026 geplante Aman im grünen Naherholungsareal in Beverly Hills aussehen. © Aman 

 

Urbanes Hideaway à la Aman

Mit dem geplanten Luxushotel in Beverly Hills grüner Zone bleibt Aman seinem Konzept treu: Auch die Neueröffnung wird Gästen ein Refugium inmitten des Stadttrubels sein, außergewöhnliches Design und exzellenter Service inklusive. Details sind derzeit noch nicht bekannt, aber: Das Beverly Hills, das somit das bereits fünfte Haus der Marke in den USA sein wird, wird den Besuch mit Sicherheit lohnen.

"Die Strategie der Aman Group ist es, die begehrten Resort-Erlebnisse der Marke in urbane Destinationen zu bringen.“

-Vlad Doronin, Vorsitzender und CEO von Aman

Aman Beverly Hills, USA - Arrival and Lobby

Welcome: Das sind die ersten Renderings des Eingangs und der Lobby im Aman Beverly Hills. © Aman 

 

Aman: Eine Marke sorgt für globalen Luxus

Derzeit zählt die 1988 gegründete Marke stolze 33 Resorts und Hotels in über 20 Ländern, weitere acht Häuser sind in Planung und Bau. Ziel von Aman war es seit der Eröffnung des ersten Hauses Amanpuri in Phuket, Thailand, intime Rückzugsorte zu schaffen, die warme Gastfreundschaft mit privatem Luxus verbinden. Aber auch Kulturfans dürfen aufhorchen: Dann fünfzehn der Häuser liegen in unmittelbarer Nähe von UNESCO-Stätten und mixen so kulturelle Highlights in ihr Urlaubskonzept. Neben abgelegenen Resorts in schönster Natur konzentriert sich die Marke seit einigen Jahren zudem darauf, ihre Lifestyle-Resorts in den beliebtesten Metropolen der Welt zu etablieren. Darunter die Aman Residences in Tokyo oder das Aman New York, das diesen August eröffnen wird.

Good to know

Mittlerweile nennt Aman auch eine eigene Skincare- und eine Fine-Fragrance-Linie ihr eigen und hat mit SVA eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln kreiert. Seit 2021 gibt es zudem die Einzelhandelskollektion The Essentials.

Mehr dazu: Endlich: Aman New York eröffnet am 2. August

Lesenswert

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Auf nach Kapstadt: Während der Secret Season präsentiert sich Südafrikas charmanteste Hauptstadt mehr denn je als attraktives Reiseziel für Gourmands, Sportliebhaber und Kunstaffine. Plus: Das luxuriöse Ellerman House feiert 30 Jahre!

Südtirol Special: Vinschgau

Südtirol Special: Vinschgau

Der Westen Südtirols steckt voller Kontraste – Palmen und Gletscher, Marmor und Marillen, waghalsige Biketrails und gemütliche Waalwege wollen mit allen Sinnen erfahren werden. Insta-Spot Nummer eins ist ein Kirchturm im glasklaren Wasser, neben dem oft bunte Kites dahinfliegen.

Südtirol Special: Burggrafenamt

Südtirol Special: Burggrafenamt

Ein leicht rosa schimmerndes Meer breitet sich im Frühling aus, wenn die vielen Apfelbäume im Burggrafenamt üppig blühen. Während die Natur ihre volle Pracht entfaltet, geht es in und um Meran um Genuss und Kultur sowie um die perfekte Vereinigung von alpiner und italienischer Lebensart.

Meist gelesen

Südtirol Special: Bozen

Südtirol Special: Bozen

Ein Aperitivo und dazu traditionelle Knabbereien am frühen Abend, das gehört südlich des Brenners zur Tradition. Und wo lässt sich das schöner genießen als beim Sonnenuntergang im mittelalterlichen Stadtzentrum von Bozen? So geht Entspannung nach einem Tag am Tor zu den Dolomiten.

DIE KANZLERIN: neues Bergresort in Kärnten eröffnet

DIE KANZLERIN: neues Bergresort in Kärnten eröffnet

Die Naturel Hotels & Resorts eröffneten ihren dritten Standort in der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See

Porto, die Stadt am Rio Douro: Die Insider Tipps von Sara Sebastião

Porto, die Stadt am Rio Douro: Die Insider Tipps von Sara Sebastião

Auf ihrem Blog „Confessions of a Shopaholic“ teilt die stilvolle Portugiesin ihre Einblicke in Mode und Lifestyle sowie ihr Leben im sehenswerten Porto.

Nach oben blättern