Das Hotel Botanic Sanctuary in Antwerpen, neues 5-STerne-Superior Hotel im Botanischen Garten
© Hotel Botanic Sanctuary Antwerp
HotelNewsOpenings

Schlafen im Kloster: So luxuriös ist das Botanic Sanctuary in Antwerpen

Einmalig: Das Botanic Sanctuary begrüßt seine Gäste in einem ehemaligen Kloster aus dem 13. Jahrhundert. Im Herzen des Botanischen Garten in Antwerpen wartet das 5-Sterne-Superior-Hotel dabei mit Spa, Sterneköchen und luxuriös-entspannter Atmosphäre auf.

16. Februar 2022


Botanic Sanctuary Antwerp
Leopoldstraat 26/Lange Gasthuisstraat 45, 
2000 Antwerpen, Belgien
Tel.: +32 3 2690000
Web: botanicantwerp.be 
Preis: ab ca. € 295,-/Nacht, 2 Personen

 

Hotel Botanic Sanctuary Antwerp im Botanischen Garten - Ruhe, Entspannung und Luxus im Botanischen Garten.Ruhe, Entspannung und Luxus im modernisierten Kloster mitten im Botanischen Garten. © Hotel Botanic Sanctuary Antwerp

Gerade erst hat es seine Tore geöffnet, schon zählt das Botanic Sanctuary – Antwerpens erstes 5-Sterne-Superior-Hotel und bereits Mitglied der Leading Hotels of the World – zu den besten Adressen weltweit. Und das nicht ohne Grund: Gästen bietet das neue Hotel im jahrhundertealten Kloster ein Luxusrefugium mit zahlreichen Annehmlichkeiten, von feinster belgischer Kulinarik und botanical Wellness bis hin zu gelebter Vergangenheit.

Ein Haus mit Geschichte

Das heutige Boutique-Hotel blickt auf acht Jahrhunderte des Wandels zurück: 1238 gegründet, diente der Ort zunächst als Hospital. Erst ab dem 16. Jahrhundert wurde das bestehende Kloster erbaut und danach stetig erweitert, auch um den Botanischen Garten. Den ältesten Gebäudeteil betreten Gäste mit der um 1400 errichteten Kapelle

Luxuriöse Nächte im Kloster: Schlafen im Botanic Sanctuary

Die 108 eleganten Zimmer, Suiten und Spa-Suiten. verteilen sich auf fünf sorgfältig restaurierte Gebäudekomplexe. Ein Blick aus den Fenstern offenbart die grünen Weiten des Botanischen Garten ringsum, die Wabi-Sabi-inspirierten Luxusunterkünfte in erdig-warmen Tönen verfügen teilweise sogar über Feuerstellen und Privatterrassen.

Zur Ruhe kommen im Kloster der Extraklasse in Belgien. © Botanic Sanctuary Antwerp

Highlight

Ein Erlebnis der Extraklasse sind die Spa-Suiten mit In-Room-Wellness-Area inklusive Whirlpool, Sauna, Standrad sowie Behandlungstisch.

Wellness im Botanic Health Spa

Über drei Stockwerke hat Spa-Star-Architekt Heinz Schletterer eine wegweisende Wellness-Oase rund um „Botanical Wellbeing“ geschaffen. Nachhaltiges Eco-Design mit den Naturstoffen Holz, Stein und Glas trifft hier auf High-Class-Wellness. Neben den Klassikern wie Facial Treatments, Massagen, TCM und Detox stehen auch monastische Medizin oder regelmäßige Sport-Retreats am Menü. Und der Botanic Health Club beeindruckt Sportbegeisterte als Luxus-Gym mit Fintessklassen und vielem mehr.

Botanic Sanctuary Antwerpen: Botanical Spa in Antwerpen "Botanical Wellbeing" im Botanic Sanctuary Antwerpen © AID architecten

Highlight:

Sollte man im Botanic Sanctuary probiert haben: Monastic Medicine. Bereits die Mönche, die in den Jahrhunderten zuvor im Botanic wohnten, waren als Heiler tätig, praktizierten Kräuterkunde oder Aderlass. Letzteres findet zum Glück nicht mehr statt; das auf das 21. Jahrhundert zugeschnittene Konzept rund um spirituelle klösterliche Heilpraktiken bringt Körper sowie Geist wieder ins gesunde Gleichgewicht.

Im Saint Charles Apothecary Shop reist man zudem zurück in die Vergangenheit: Natürliche Produkte, die das Einst und Heute in wohltuende Balance bringen, erinnern auch lange nach dem Aufenthalt noch an den Klosteraufenthalt der etwas anderen Art.

Frisches aus dem klösterlichen Garten im Saint Charles Apothecary Shop © Botanic Sanctuary Antwerp

Kulinarik im Botanic

Da schlägt das Gourmetherz höher: Unter dem Klosterdach des Botanic Sanctuary haben sich fünf preisgekrönte Köche und vier der besten Hauben-Restaurants eingefunden. 

1238
Hier interpretiert Wouter Van Tichelen authentische belgische Gerichte neu. Spannend!

Highlight:

Hertog Jan
Der Name ist Programm – das Duo Gert De Mangeleer und Joachim Boudens servieren zwischen Gewächshaus, Bienenstöcken und einem Kräutergarten majestätisch-gehobene Cuisine. Ein Hauben-Restaurant, das den Besuch lohnt!

BOTANIC Gastronomy Hertog Jan Signature Dish ©Kristof Vrancken

So bunt zeigt sich das Menü im "Hertog Jan". © Kristof Vrancken

Fine Fleur
Jacob Jan Boerma und Thomas Diepersloot setzen auf saisonale, regionale Zutaten und kreieren daraus Außergewöhnliches.

Bar Bulot
Konzipiert von De Mangeleer und Boudens, bringt die Bar Bulot urbanen Flair sowie traditionelle, belgisch-französische Küche ins Urban Sanctuary.

 
Bar Bulot in Brügge ist bereits ein Hotspot für hungrige Nachtschwärmer, das Schwesterlokal in Antwerpen steht ihr in nichts nach. © Botanic Sanctuary Antwerp

Wenn die Feste ins Kloster fallen

Hochzeiten und Events im Botanic Sanctuary Antwerp

Das Botanic Sanctuary: Eine einzigartige Location für Hochzeiten und Events aller Art. © Silverspoon Martimax Photography

Das 5-Sterne-Superior-Haus versteht sich nicht nur als Oase der Entspannung im lebendigen Antwerpen. Auch Festlichkeiten – von Galaevents, Firmenfeiern und Geburtstagen bis hin zu Hochzeiten – richtet man hier aus. Paare können sich zudem in der Kapelle vor Ort trauen lassen. Ein eindeutiges "Ja, wir wollen!" für das Botanic Sanctuary.

Tipp: abwechslungsreiches Antwerpen

Direkt vor den Klostertüren wartet die Hafenstadt mit historischen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights sowie feinster Kulinarik und regem Nachtleben. Perfekt, um das lange Wochenende im Botanic Sanctuary abzurunden. 

Lesenswert

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Mit der Eröffnung des Soneva Secret im März 2024 bringt die Luxushotelmarke ein noch intimeres Urlaubserlebnis auf die Malediven.

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Am 31. Mai 2024 eröffnet die erste Zuma Deutschland Filiale als Pop-Up im Münchner Rocco Forte Hotel The Charles. Eine Premiere für das 2002 gegründete Kulinarik-Konzept.

Meist gelesen

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Ein ganz besonderer Charme, eine begrenzte Zimmeranzahl und ein modern-alpiner Lifestyle: Diese Boutiquehotels im Alpenraum lassen das Designerherz höher schlagen.

So spektakulär wird das Aman Beverly Hills

So spektakulär wird das Aman Beverly Hills

Das neueste Projekt der Luxus- und Lifestylemarke zelebrierte vor kurzem seinen Spatenstich. Zur Feier des Tages gab es erste Renderings des Projekts.

Nach oben blättern