csm_Hotel_Gilbert_courtyard_c_bwm_architekten_e712b9a2ad
CityDesignNews

Die charmanteste Hoteleröffnung Wiens

Das Gilbert erobert das Herz der Hauptstadt

23. September 2020


Das Frühjahr 2021 lockt schon jetzt mit der Wiedereröffnung des wohl trendigsten Hotel Wiens! Das Gilbert zelebriert das Schlichte und Einfache, die Eröffnungsangebote werden dafür umso ausgefallener.

Inmitten der Stadt bekommt das ehemalige Hotel ViennArt ein Makeover der Sonderklasse und verbindet nun die Lässigkeit des siebten Bezirks mit der Anmut des ersten Wiener Bezirks. Geführt wird das Haus weiterhin von der Familie Kleindienst-Giendl, bekannt für guten Geschmack und entspannte Atmosphäre.

Das geplante Cafe. Die Küche im Gilbert.

57 Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung, mit dabei auch Dachappartements. Abgerundet wird das Angebot durch eine Sauna und ein Gym. Die Gastronomie des Hauses wird nicht nur für Reisende, sondern auch für Wiener Locals die Pforten öffnen.

Ein Workspace und Meetingbereich gehört ebenso zur Ausstattung, wie der hauseigene Kräutergarten für die Küche. Apropos Küche - ein All-Day-Breakfast gehört auch zum Angebot.

Ein Zimmer des Gilbert. Die Suite im Gilbert.

Ein besonderes Highlight wird die begrünte Fassade des Hotels, die zum schönsten Hingucker der Stadt werden soll. Darüber hinaus sind weitere zahlreiche Specials und Details geplant, die das Hotel zum „truly your hotel“ machen werden – die wurden aber noch nicht verraten, damit die Spannung bis zur endgültigen Eröffnung im Frühjahr 2021 erhalten bleibt.

Adresse: Breite Gasse 9, 1070, Wien.
Weitere Informationen: https://www.hotel-gilbert.at/ 

So wird die Fassade des Gilberts bei der Eröffnung aussehen.

Picture credits: Sebastian Lage, BWM Architekten

Lesenswert

Neues Luxushotel in Andalusien: La Zambra feiert Eröffnung

Neues Luxushotel in Andalusien: La Zambra feiert Eröffnung

Nach aufwändigen Renovierungen eröffnete das ehemalige Byblos Hotel als neues Luxushotel in Andalusien nun seine Pforten. Es ist Teil der Unbound Collection by Hyatt.

Mit dem Orient-Express durch den Winter: Belmond stellt neue Dezember-Routen vor

Mit dem Orient-Express durch den Winter: Belmond stellt neue Dezember-Routen vor

Der luxuriöse Venice Simplon-Orient-Express, a Belmond Train, entführt im Dezember seine Gäste nach Florenz, Paris, Venedig, Verona und Wien.

Urban Wellness: Die schönsten Spa-Experiences inmitten pulsierender Citys

Urban Wellness: Die schönsten Spa-Experiences inmitten pulsierender Citys

Raus aus dem Wald und rein in die Stadt: Wellness zieht von der Natur in die Metropolen dieser Welt. Dass diese urbanen Ruheoasen inmitten des Trubels ziemlich gut funktionieren, beweisen Hotelketten wie Aman, Six Senses oder One&Only.

Meist gelesen

Ca’ Di Dio: Venedigs Luxusrefugium am Canal Grande

Ca’ Di Dio: Venedigs Luxusrefugium am Canal Grande

Hotelreview: Das Ca’ di Dio zählt seit der Eröffnung 2021 zu den besten Adressen Venedigs. Zurecht: Als schickes Boutiquehotel mit bestem Service und elegantem Ambiente in zentraler Lage ist es der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch der Lagunenstadt.

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

10 Jahre Amanzoe: Das Luxushotel feiert Jubiläum

Rund ums "Amaniversary" dürfen sich Gäste über eine Reihe einzigartiger Events freuen.

Queen Elizabeth II: Die liebsten Rückzugsorte einer reisenden Ikone

Queen Elizabeth II: Die liebsten Rückzugsorte einer reisenden Ikone

Die Queen war eine der meistgereisten Menschen der Welt. Auf der königlichen Yacht segelte sie weit mehr als eine Million Meilen und besuchte über 120 Länder. Am meisten Kraft tankte sie jedoch an ihren Rückzugsorten in ihrem eigenen Königreich.

Nach oben blättern