© beigestellt
© 2023 Rosewood Hotel Group
CityHotelLuxusNewsOpenings

Ist das Münchens schönstes neues Luxushotel?

Ab 29. September 2023 kehrt moderner Luxus in geschichtsträchtiger Umgebung im Herzen der bayrischen Landeshauptstadt ein. Zimmer sind jetzt schon buchbar!

10. August 2023


Zentral in Münchens Altstadt gelegen, entsteht derzeit das Rosewood Munich als neuestes Haus der weltbekannten Luxuskollektion. Ihre erste Adresse in Deutschland wird ihrem Motto von „A Sense of Place“ mehr als gerecht. Untergebracht in zwei denkmalgeschützten Gebäuden – dem ehemaligen Hauptsitz der Bayerischen Staatsbank und dem angrenzenden Palais Neuhaus-Preysing – bietet es ab 29. September 2023 modernen Komfort in historischer Umgebung. Seinen Aufenthalt kann man bereits reservieren.

Rosewood Munich
Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München, Deutschland
Tel.: +49 89 8000 190
Web: rosewoodhotels.com

Das Rosewood Munich ist teilweise in der ehemaligen Bayrischen Staatsbank untergebracht. ©  Hans-Rudolf Schulz

Mit viel Liebe zum Detail wurden über 73 geräumige Zimmer sowie 59 Suiten eingerichtet, darunter fünf besondere Houses mit exklusiven Ausstattungen und Angeboten. Für gastronomische Highlights sorgt die Brasserie Cuvilliés sowie die Bar Montez, während das Asaya Spa mit einem ganzheitlichen Wellness-Ansatz aufwartet.

Beim Interieur treffen Klassik und Moderne aufeinander. © Davide Lovatti

Das Münchner Architekturbüro Hilmer Sattler arbeitete eng mit dem Londoner Designbüro Tara Bernerd & Partners zusammen, um den Rosewood-Touch nach Bayern zu bringen. Dabei wurde historische Eleganz mit zeitgenössischem Luxus kombiniert: Die beiden Gebäude sowie der Innenhof wurden sorgfältig restauriert, die Fassaden sowie das Treppenhaus und die Lobby mit seinen Fresken blieben erhalten. Die grauen Marmor- und Holzelemente wurden mit Materialien wie Samt, Tweed und Leder kontrastiert, um ein stimmiges, luxuriöses Gesamtbild zu schaffen.

Der Spabereich bietet unter anderem ein Indoorpool, zwei Saunen und sechs Behandlungsräume. © beigestellt

Im Asaya Spa lädt das Rosewood Munich zur Entspannung ein, mit traditionellen Praktiken, Spa-Anwendungen und Therapien. Auf zwei Etagen und einer Fläche von 1.300 Quadratmetern stehen ein Indoorpool, zwei Saunen, ein Dampfbad, sechs Behandlungsräume, ein Fitnessraum mit Technogym-Geräten sowie eine Wellness-Suite für private Spa-Erlebnisse zur Verfügung. Angebote sind auch für externe Gäste und Spa-Mitglieder erhältlich.

Die Bar Montez ist nach der legendären Künstlerin Lola Montez benannt. © beigestellt

Die Brasserie Cuvilliés serviert sieben Tage die Woche klassische alpenländische Küche aus Bayern, Österreich und Italien mit einem modernen Twist. Im Menü stehen saisonale Produkte im Vordergrund, die von lokalen Anbietern bezogen werden. Die gut sortierte Bar Montez hingegen punktet mit einer Auswahl von meisterhaften Cocktails, hochwertiger Weine und Spirituosen und bietet zudem ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Auftritten. Mit über 600 Quadratmetern Innenfläche bietet Rosewood Munich einen zeitgenössischen Ballsaal (234 m2), einen historischen Ballsaal (123 m2) und vier flexible Meetingräume für jede Veranstaltung. Der Wintergarten und der Palaishof eignen sich als zusätzliche Orte für Treffen und kulinarische Erlebnisse.

Die Lobby wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. © beigestellt

Rosewood Hotels & Resorts umfasst eine weltweite Kollektion von 31 Luxushotels, Resorts und Residenzen in 18 Ländern. Der Rosewood-Philosophie von „A Sense of Place“ folgend, spiegelt jedes Haus die Geschichte und Kultur seines Standorts wider. Zur Rosewood Kollektion zählen Ikonen wie The Carlyle, A Rosewood Hotel in New York, Rosewood Mansion on Turtle Creek in Dallas und Hôtel de Crillon, A Rosewood Hotel in Paris, sowie neue Häuser wie Rosewood Hong Kong und Rosewood São Paulo.

Rosewood Munich
Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München, Deutschland
Tel.: +49 89 8000 190
Web: rosewoodhotels.com

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Leben wie der sprichwörtliche "Gott in Frankreich": Das versprechen drei neue Privatvillen, die mit Luxus und Privatsphäre locken.

Meist gelesen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Diese Luxus-Suite in Rom inspirierte ein Londoner Spielzeugladen

Das Rocco Forte Hotel De Russie enthüllte vor kurzem die "Fairytale Suite by Hamleys" - und die ist einfach zauberhaft.

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Hapag-Lloyd: Abschlag an Bord

Eine Kreuzfahrt kann so viel mehr sein als bloß Exkurse an Land und das süße Nichtstun an Bord: Bei einer Golfreise mit „Hapag-Lloyd“ kommen reisefreudige Golfspieler in den Genuss der schönsten Greens rund um den Globus.

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die schönsten Hotels in Paris: Luxusadressen und Neuheiten

Die Pariser Hotelszene wartet sowohl mit alteingesessenen Größen und äußerst charmanten Newcomer auf – hier einige der schönsten.

Nach oben blättern