Liebhaber herausragenden Designs dürfen sich auf eine grandiose Neueröffnung in Thailand freuen: Denn am 11. Mai 2022 eröffnet das The Standard, Bangkok Mahanakhon. Und das neue Hotel in Asien verspricht, seinem Status als Flaggschiff alle Ehre zu machen.
© The Standard, Bangkok Mahanakhon

CityHotelOpenings

The Standard goes Asia: So toll wird das Flagship-Hotel in Bangkok

Liebhaber herausragenden Designs dürfen sich auf eine grandiose Neueröffnung in Thailand freuen: Denn am 11. Mai 2022 eröffnet das The Standard, Bangkok Mahanakhon. Und das neue Hotel in Asien verspricht, seinem Status als Flaggschiff alle Ehre zu machen.

18. April 2022


Bereits kurze Zeit nach dem heiß ersehnten Opening des The Standard Ibiza lädt die luxuriöse Trendhotel-Brand nun auch in die dynamischste Metropole Thailands: Bangkok. Die spannende Neueröffnung am 11. Mai 2022 wird das neue Flagship-Hotel der Kette in Asien. Ein Vorzeigehotel der Sonderklasse, bei dem allein schon die Lage beeindruckt: Gelegen in Bangkoks Business District, befindet sich das neue The Standard im kultigen King Power Mahanakhon Building, einem der höchsten Gebäude Thailands. 

The Standard, Bangkok Mahanakhon
114 Naradhiwas Rajanagarindra Rd, เเขวง สีลม Bang Rak, Bangkok 10500, Thailand
Tel.: +66 2 085 8888
Web: standardhotels.com
Preis: DZ ab € 170,–/Nacht inkl. Frühstück für 2 Personen

Jetzt exklusiv mit Early Bird Preis buchen

Willkommen im neuen Flaggschiff-Hotel Asiens der The Standard Brand. © The Standard, Bangkok Mahanakhon

So toll ist das neue The Standard, Bangkok Mahanakhon

Für das lebendige Design zeichnet der spanische Künstler Jaime Hayon, der dabei eng mit dem prämierten The Standard Team zusammenarbeitete, verantwortlich. Gäste stoßen in dem Fünf-Sterne-Haus mit seinen 155 Zimmern und Suiten auf fließende Formen, dynamische Farben und stilvolle Kunstinstallationen. Sattes Grün und warme Erdtöne, das Spiel aus Licht und Form machen das The Standard zu einem Hotelerlebnis, das im Luxushort Bangkok für sich steht.

Suite zwei im The Standard Bangkok

Vom 40-Quadratmeter-Zimmer bis ins 144-Quadratmeter-Penthouse: Das neue Flagship Hotel verspricht großzügigen Luxus. © The Standard, Bangkok Mahanakhon


Ankommen heißt hier, sich zu verlieben: The Parlor ist das Herz des The Standard, hier checkt man ein oder aus, genießt Cocktails und Snacks, macht es sich auf den Designermöbeln bequem oder arbeitet.

Luxuriöse Annehmlichkeiten rundum 

Das Designhotel umfasst darüber hinaus ein Spa, Boutiquen und – für Geschäftsangelegenheiten – Tagungsräume. Zudem hat man im The Standard Bangkok das fortschrittlichste Fitnessstudio der Stadt errichtet, das nicht nur sportbegeisterten Hotelgästen offen steht, sondern auch Memberships für die lokale Community anbieten wird. Wer sich an heißen Tagen nach Erfrischung sehnt, springt in den Outdoor-Pool auf der Terrasse – oder gönnt sich einen Sundowner und dippt nur die Zehen ins kühle Nass. 

The Standard Bangkok Pool auf Terrasse

Mitten im turbulenten Herzen Thailands zurücklehnen und die Zeit entspannt am Pool zubringen. © The Standard, Bangkok Mahanakhon


Apropos Sundowner: Kenner des The Standard wissen, hier ist High Life angesagt. Daher wird auch das Flagship-Hotel in Bangkok über eine dynamische Auswahl an Lounges, Bars und Nightlife-Optionen verfügen. 

All-Day Dining in exotisch-elegantem Ambiente. © The Standard, Bangkok Mahanakhon


Gourmet-Hotspot The Standard

Kulinarisch Affine sind im The Standard Bangkok an der richtigen Adresse. Das beginnt schon mit der mexikanisch inspirierten Cuisine des Ojo auf dem Dach des Flaggschiffs, das über einen Sky Beach mit Blick über die Metropole aufwartet. Für den kleineren Hunger findet man sich in The Parlor ein. Dort gustiert man köstliche Snacks und tolle Cocktails bei guter Musik. Teespezialitäten und köstliche Leckereien sorgen in der Teestube für ruhige Momente des Genießens. 

Gourmands dürfen sich zudem auf das erste Mott 32 – das auch hier mit tadelloser Weinkarte und chinesischer Küche von sich reden macht – Thailands freuen. Und: auf eine köstliche Prämiere. Denn das The Standard Bangkok wird der erste internationale Außenposten des beliebten Standard Grill, wo man herzhafte amerikanische Steakhouse-Klassiker kredenzt.

Es grünt so grün und schick im neuen Flagship der Standart Hotels in Bangkok – bis in die kulinarischen Räumlichkeiten des Fünf-Sterne-Hotels. © The Standard, Bangkok Mahanakhon


Lesenswert

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Mit der Eröffnung des Soneva Secret im März 2024 bringt die Luxushotelmarke ein noch intimeres Urlaubserlebnis auf die Malediven.

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Am 31. Mai 2024 eröffnet die erste Zuma Deutschland Filiale als Pop-Up im Münchner Rocco Forte Hotel The Charles. Eine Premiere für das 2002 gegründete Kulinarik-Konzept.

Meist gelesen

Das sind die besten Städte für einen Spa Urlaub in Europa

Das sind die besten Städte für einen Spa Urlaub in Europa

Für immer mehr Reisende gehört Wellness für einen gelungenen Urlaub einfach mit dazu. Doch in welchen Citys erlebt man Wellness next level?

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Pretty & Cosy: Traumhafte Boutiquehotels in Österreich

Ein ganz besonderer Charme, eine begrenzte Zimmeranzahl und ein modern-alpiner Lifestyle: Diese Boutiquehotels im Alpenraum lassen das Designerherz höher schlagen.

Nach oben blättern