Chenot Palace Weggis_Außenansicht_©Chenot Palace Weggis_6
© Chenot Palace Weggis
AdvertorialMedicalReviewSpa

Selbstheilungskräfte aktivieren: Die Chenot Methode macht es möglich

Im Chenot Palace Weggis in der Schweiz werden Körper und Geist in Einklang gebracht.

19. Juli 2021


Erst 2020 eröffnete das neueste Health Wellness Retreat der Marke Chenot im ehrwürdigen Belle-Époque-Haus "Park Weggis" am Vierwaldstättersee. Modernste Anwendungen fügen sich hier in ein traditionelles Gepräge und sind dabei sinnbildlich für die Chenot Methode.

Diese wurde von Henri Chenot entwickelt und 1974 bekannt, als er sein erstes Zentrum in Cannes eröffnete. Präventive Gesundheitsvorsorge, die auf dem Gedanken beruht, dass sich bei einer bestimmten Lebensweise Giftstoffe im Körper anreichern, die degenerative Erkrankungen verursachen, war damals ein Novum – wobei Chenot viele Grundsätze der traditionellen chinesischen Heilkunst integrierte. Heute referiert diese unter „Alternativmedizin“, damals war sie in Europa so gut wie unbekannt.

Körper und Geist in Einklang bringen: im Medical Spa gelingt's. ©Chenot Palace Weggis

„Um bei guter Gesundheit zu bleiben, musst du in Harmonie mit dir selbst leben“, das ist der Leitsatz von Henri Chenot. Um diesen Zustand herzustellen, werden bei der Chenot Methode® Selbstheilungskräfte aktiviert. Diese stärken die Abwehrmechanismen und beugen infolge Krankheiten vor – ein Ansatz, der heute gefragter ist denn je! Die Stärkung des Immunsystems, aber auch der Abbau von chronischem Stress zählt zu den Standardwünschen der Gäste und wird in maßgeschneiderten Programmen angeboten. Detoxing, um Körper und Geist zu regenerieren und neue Vitalität zu erlangen, ist eine weitere Säule. Denn Gesundheit bedeutet heute nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern auch ein Plus an Lebensfreude und Energie. Dazu gehört eine spezielle (meist vegetarische) Ernährung, die personalisiert wird und sich konsequent durchzieht – inklusive Nachmittagstee!

Genuss, aber auch Entspannung kommen im Chenot Palace Weggis nicht zu kurz. ©Chenot Palace Weggis

Man merkt schnell: Das Haus ist kein Hotel mit Wellnessangebot, es ist eine Gesundheitsphilosophie in Hotelform, die lückenlos performt. Bestes Beispiel: die Schlaftechnologie. Diese wurde anhand wissenschaftlicher Forschungsergebnisse in vier Zimmern so optimiert, dass in der Nacht längere Tiefschlafphasen erreicht werden. Naturgeräusche und Tageslicht beim Aufwachen inklusive.

Chenot Palace Weggis
Hertensteinstrasse 34, 6353 Weggis, Schweiz
T:+41 41 255 21 60
chenotpalaceweggis.com
„Recover & Energise“-Programm, 7 Nächte, ab circa € 8.282,–.

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Winter 2020.

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Meist gelesen

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Kamba African Rainforest Experiences: Einzigartiger Luxus in der Wildnis

Die unberührte Wildnis der Republik Kongo hautnah erleben: Wer eine authentische Verbindung zur Natur sucht, ist bei Kamba African Rainforest Experiences genau richtig.

Silversea: Wellness neu gedacht

Silversea: Wellness neu gedacht

Eine Kreuzfahrt von „Silversea“ ist ohnehin eine Klasse für sich – mit dem bahn­brechenden Spa-Konzept „Otium“ setzt die luxuriöse Kreuzfahrtlinie jedoch auch in ­Sachen ­Wellness gänzlich neue Maßstäbe: Ganzheitlicher Luxus und ein erholsames Erlebnis für die Sinne verwöhnen Gäste hier auf allen Kontinenten.

Sind das die schönsten Hotels im Salzkammergut?

Sind das die schönsten Hotels im Salzkammergut?

Die pittoreske Traditionsregion zwischen Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark wartet mit zahlreichen tollen Hotels auf.

Nach oben blättern