Soul Sisters
© Soulsisters’, Giulio Roberto
DesignHotelInsiderTipps

Wo Design-Fans ihre Sommerfrische genießen

Wer anspruchsvolle Architektur, spannendes Interieur und entspannte Locations aufs Schönste miteinander verbunden wissen will, bucht sich diesen Sommer im Design-Hotel ein!

4. Juli 2024


SOULSISTERS'

Ort: Kaprun, Österreich

SOulsisters

© Soulsisters’

Es war einmal das Hotel Antonius, ein ehrwürdiges Haus im österreichischen Kaprun. Schon damals in zweiter Familiengeneration geführt, übernahm vor kurzem das Schwesternduo Jessica und Jennifer Leitner-Reitzer. Die beiden jungen Frauen sind nicht nur das vielleicht jüngste Hotelier-Duo des österreichischen Bundeslandes, sondern auch mit viel Leidenschaft bei der Sache. Und sie verliehen dem elterlichen Haus nicht nur einen neuen Namen und ein neues Aussehen, sondern einen komplett neuen Charakter. Im Mittelpunkt des Designs steht die Harmonie der Gegensätze. So treffen klare, moderne Linien auf warme Texturen, "Grias di" auf "Darling" und Innovation auf Tradition auch in der Küche.

SOULSISTERS'
Schlossstraße 39, 5710 Kaprun, Österreich
Tel.: +43 6547 7670 
Web: soulsistershotel.at 
Preis: DZ ab ca. € 300,− pro Nacht

Parkhotel Bellevue

Ort: Adelboden, Schweiz

© Tourismus Adelboden, Lenk-Kandersteg

Wo könnte man besser seine Sommerfrische verbringen als im Berner Oberland in der Schweiz? Dort, wo dank der Höhenlage die Hitze der Stadt keine Chance hat, gibt es nämlich nicht nur das klassische Adelboden mit seinen Holzchalets. Hier ist mit dem Parkhotel Bellevue auch ein Haus zu finden, das klassischen Mid-Century-Stil atmet. Italienische Möbelklassiker, Design-Unikate, die schnörkellose Fassade des Hauses und das legendäre Gruebi-Bad aus den 30er Jahren legen eindrucksvoll Zeugnis von der langen Geschichte des Hotels ab. Der Sommer im Design-Hotel gestaltet sich denkbar abwechslungsreich. So kann man nicht nur im 50-Meter-Becken schwimmen, sondern sich auch auf zu ausgedehnten Wanderungen machen. Im Hotel erfreut man sich an Originalen von Fritz Hansen, Carlo Mollino und Charlotte Perriand. Man schreitet über Fischgrätparkett und Kelimteppiche. Und man genießt die hervorragende Küche des Hotels.

Parkhotel Bellevue
Bellevuestrasse 15, 3715 Adelboden, Schweiz 
Tel.:  +41 33 673 80 00 
Web: bellevue-parkhotel.ch 
Preis: DZ ab ca. € 380,−

Hotel Alpenstern

Ort: Oberdamüls, Österreich

© Hotel Alpenstern

Sommer im Design-Hotel vom Star-Architekten Johannes Kaufmann und Designer Stefan Glettler? Warum nicht! Gelegen auf 1.580 Meter ist das Haus ein Paradebeispiel für moderne Alpinhotellerie. Von den Zimmern und Suiten eröffnen sich beeindruckende Bergblicke. In den Farben Grün und Lila gehalten, sind sie gemütliche Hideaways. Auch unter den Genießern hat sich das Hotel mittlerweile einen Namen gemacht. Denn Chef Peter Bischof, seine Schwester Corina und deren Mann Maximilian setzen nun auch kulinarisch neue Akzente. Sie bieten neben dem unkomplizierten Einkehrlokal "Genusshalde" auch das Fine Dining Restaurant "Löffelspitze". Hier kocht man gemeinsam mit Co-Küchenchef Sandro Abel groß auf. Um die Sommerfrische in den Bergen perfekt zu machen, muss man sich nur vor die Tür begeben. Denn hier starten zahlreiche Wanderwege und Mountainbike-Routen.

Genießerhotel Alpenstern 
Oberdamüls 191, 6884 Damüls, Österreich 
Tel.: 
+43 55 10 513 
Web: hotel-alpenstern.at 
Preis: DZ ab ca. € 280,− pro Nacht 

ARUA Private Spa Villas

Ort: Meran, Italien

ARUA

© Design Hotels™

Himmlische Ausblicke, maßgeschneiderte Eleganz und dazu absolute Privatsphäre: Die ARUA Private Spa Villas machen es möglich! Während man im Infinity-Pool über Meran zu schweben scheint, lässt man den Alltag weit hinter sich. Ruhe und Frieden genießt man auch in den sechs zeitgenössischen Villen. Sie fügen sich trotz ihres modernen Anspruchs perfekt in die Umgebung ein. Fast theatralisch wirkt der Wechsel des Lichtes im Verlauf des Tages. Alles ist perfekt in Szene gesetzt. Und nichts überlässt man dem Zufall. Man denke an Bauhaus meets Alm. Die Pièces de résistance sind Penta Lampen und Stücke von Gessi & Karol.

ARUA Private Spa Villas 
St. Peter, 17, 39019 Tirolo BZ, Italien
Tel.: +39 0473 931020 
Web: arua-villas.it 
Preis: Villa ab ca. € 885,− pro Nacht 

the cōmodo

Ort: Bad Gastein, Österreich

Comodo

© Design Hotels™

Der schon in der Kaiserszeit beliebte Kurort in Salzburg erlebt gerade seine Renaissance. Das verwundert nicht, schließlich lässt es sich im verschlafenen Dorf herrlich entspannen. Die Natur umfängt einen auf Schritt und Tritt. Über allem weht ein Hauch Nostalgie. Und trotzdem ist der Vibe modern. Yoga, Wellness, Kunst und Farm-to-Table Cuisine sorgen dafür. Auch im Hotel spielt die Natur eine große Rolle. Man holt sie durch riesige Fensterfronten ins Innere. Wiener Kaffeehaus-Stil, 1960er-Flair und verspielte Mid-Century Ästhetik tragen das Ihre dazu bei, dass der Sommer im Design-Hotel unvergesslich wird. Top Küche von Küchenchef Max Jensen aus Berlin!

the cōmodo
Kaiserhofstraße 18, 5640 Bad Gastein
Tel.: +43 6434 30432 
Web: thecomodo.com 
Preis: DZ ab ca. € 245,− pro Nacht

Lesenswert

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Eingebettet zwischen den Gipfeln des Karwendelgebirges und dem glitzernden Achensee in Tirol bietet das 4****S Hotel Entners am See eine Oase der Ruhe und Erholung.

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Die Eröffnung der Bar 37 im The Woodward bereichert das Genfer Nightlife und begeistert Designfans.

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Ob salzige Meeresbrise auf den griechischen Kykladen, historischer Prunk in Österreich oder Savoir-vivre an der Côte d’Azur: Diese stylishen Hotelneueröffnungen im Sommer sollte man nicht versäumen.

Meist gelesen

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Von gepflegten Boutiquehotels in historischen Altstadthäusern zu alpin-urbanem Chic – in und um der Tiroler Landeshauptstadt hat man bei Hotels die Qual der Wahl.

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Von handgemachten Schätzen am Hippy Market über einzigartige Concept Stores bis hin zu luxuriösen Boutiquen ist Ibiza ein absolutes Paradies für Shoppingbegeisterte.

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

In diesen außergewöhnlichen Häusern vereinen sich eine lange Geschichte, moderne Annehmlichkeiten und perfektes Service zu einer unvergesslichen Auszeit.

Nach oben blättern