Jetzt Neu

Ausgabe Winter 2020 / 21

Reiseziele abseits der bekannten Pfade, die besten Medical SPAs und grenzenlose Freiheit auf den besten Pisten Europas – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die schönsten und spannendsten Sea & Ski Destinationen dieser Zeit!

csm_Header_Silena_Winter_150dpi_5Stefan_Schuetz_fda8c1c463
EntwurfHotelHeilbad

The Soulful Hotel: Erholung inmitten der Südtiroler Berglandschaft

Design-Hideaway und Ruhepol für die Seele.

11. Dezember 2020


Wenn Sie sich nach einer Auszeit für Körper, Geist und Seele sehnen und dabei auch noch tief in die Winterlandschaft von Südtirol eintauchen wollen, dann sollten Sie dem Silena The Soulful Hotel einen Besuch abstatten. Allein die Anfahrt zum Hotel gestaltet sich als Erlebnis. Von Innsbruck kommend führt der Weg hinein ins wunderschöne Südtirol. Im Hintergrund ragen die Spitzen des Gitschberges herrschaftlich in die Höhe, die kleinen Häuser mit ihrer regionaltypischen Architektur werden weniger, das Wetter jenseits der Alpen ist um einige Sonnenstunden reicher und das Skigebiet schneesicher und wundervoll abwechslungsreich. Und dann inmitten des Hochtals Vals, kurz bevor die Straße in den Bergen zu enden scheint, schmiegt sich das Soulful Hotel wie ein modernes Dornröschenschloss in den Ski-Hang.

www.silena.com

Die wunderschöne Schneelandschaft in den Südtiroler Alpen.

Ein Hideaway für die Seele

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie inmitten der Südtiroler Berglandschaft. Lassen Sie sich von den Vorzügen des Hotels verwöhnen und genießen Sie die Gastfreundschaft des Ortes. Silena steht übrigens für Simon und Magdalena Mair, ein Geschwisterpaar, das aus dem elterlichen Moarhof mit besonderer Liebe zum Detail ein Life-Designhotel geschaffen haben, in dem südostasiatische Wohlfühlatmosphäre auf Südtiroler Gastlichkeit und Kultur trifft. Das Hotel verfügt über rund 40 großzügige Zimmer und Suiten, eine Tee-Bibliothek und Lese-Lounge, ein erstklassiges Restaurant, sowie einen 1.550 Quadratmeter großen Spa-Bereich. Auch für aktive Gäste gibt es einiges zutun: Das Angebot reicht von Ski-in Ski-out, Trailrunning, Fatbiken, Yoga, Qi Gong, bis hin zu Atemwanderungen und Lesungen. Im Wellness-Bereich werden die Gäste mit der selbst entwickelten naturkosmetischen Pflegeserie Pure Silena verwöhnt, die neben heimischen Essenzen wie Lindenblüte und Kampfer auch asiatische Ingredienzen wie Zitronengras und grünen Tee enthält.

Genießen Sie Sport und Entspannung im perfekten Ausgleich. Die Zimmer zeichnen sich nur schicken Luxus und warme Tradition aus

Das familiengeführte Vier-Sterne-Superior-Design-Hotel fügt sich organisch in die unberührte Natur der einmaligen Kulturlandschaft. Im Dezember 2017 eröffneten die Geschwister Magdalena und Simon Mair gemeinsam mit ihren Eltern das Silena, das die 350 Jahre alte Bauernstube und den elterlichen Moarhof in ein modernes Hideaway mit unschlagbarem Preisleistungsverhältnis verwandelte. Es verbindet Südtiroler Lebenskunst und Tradition mit fernöstlicher Lebensphilosophie und bietet den Gästen einen Ort, der besonders intensive Begegnungen, freie Gedanken und außergewöhnliche Erlebnisse schaffen möchte. Mit dem neuartigen Hotelkonzept wurde ein Gegenentwurf zur traditionell Familien-orientierten und Ferienspaß-Destination geschaffen, denn hier soll das Familiental Vals von der Perspektive des Ruhepols erlebbar werden.

Lassen Sie sich kulinarisch in einem angenehmen Ambiente verwöhnen. Auch von Außen eine moderne Pracht: Das Soulful Hotel.

Ein Refugium der Ruhe

Wer auf der Suche nach vollkommener Entspanntheit und etwas Entschleunigung aus dem Alltag ist, dem bietet das Soulful Hotel ausreichend Raum, um sich fallen zu lassen. Unzählige durchdachte Details, hochwertige Materialien, harmonische Designs und ein erstklassiger Service sorgen dafür, dass man sich nicht nur rundum wohl fühlt, sondern auch neue Anregungen und Inspiration findet. Der große Wellnessbereich überzeugt mit Infinity-Outdoor-Pool, Dachterrassen-Spa und Panoramasauna.

Ein besonderes Highlight: Die Sauna mit Panoramablick.

Südostasien trifft Südtirol

Die südostasiatischen Wohlfühlgeheimnisse haben sich im Soulful Hotel mit der Südtiroler Lebensweise vermählt. So wurden die Räumlichkeiten nach Feng-Shui-Prinzipien eingerichtet und Elemente aus beiden Kulturen spiegeln sich im Interieur wieder. Das gastronomische Konzept bietet Südtiroler Spezialitäten serviert in formschönen Schälchen wie man sie aus Asien kennt. Neben Cheese-Room und Weinkeller bietet das Frühstück warme von Südostasien inspirierte Alternativen.

Lassen Sie sich die feinsten Weine und geschmackvollsten Käsesorten schmecken.

Picture Credits: Stefan Schütz

Lesenswert

Luxusurlaub auf Kreta

Luxusurlaub auf Kreta

Das Daios Cove startet am 14. Mai 2021 in die Saison

The Apurva Kempinski Bali setzt den Fokus auf Nachhaltigkeit

The Apurva Kempinski Bali setzt den Fokus auf Nachhaltigkeit

So lassen sich Luxus und Klimaschutz vereinen

Karl Lagerfeld stattet Luxushotels mit Pflegeprodukten aus

Karl Lagerfeld stattet Luxushotels mit Pflegeprodukten aus

Das französische Haus verkündet eine Partnerschaft mit Vanity Group

Meist gelesen

Traumhaftes Jamaika: Auf den Spuren von Ian Fleming

Traumhaftes Jamaika: Auf den Spuren von Ian Fleming

Plus: Ein James-Bond-Urlaub in den exklusiven Sandals Resorts

Entschleunigung an der kroatischen Adria

Entschleunigung an der kroatischen Adria

Die exklusiven Angebote des Radisson Blu Resort & Spa

5 Spa & Detox Hotspots für das Reise-Comeback

5 Spa & Detox Hotspots für das Reise-Comeback

Diese 5 Hotels locken mit der perfekten Wellness-Auszeit für das große Reise-Comeback!

Nach oben blättern