Außergewöhnliche Skihütten
© Mama Thresl/Günter Standl
GourmetSki

Sind das die außergewöhnlichsten Skihütten der Saison?

Kein gelungener Skitag kommt ohne Hüttenbesuch aus. Vor allem dann, wenn diese mit besonderen Konzepten locken.

9. Dezember 2022


Keine Wintersportdestination kommt ohne ihre Skihütten aus. Doch längst sind diese mehr als nur ein Ort, an dem man sich schnell einmal aufwärmt. Sie sind Ziel für Gourmets, für Romantiker, für alle auf der Suche nach dem Rustikalen, Zeitlosen, Gemütlichen. Und im Falle dieser vier Kandidaten für alle Fans des Besonderen.

TOM Almhütte

Tom Almhütte

Überaus schick und mit Mops-Maskottchen: So präsentiert sich TOM. © edertom GmbH & CoKg

"Brutal regional" ist das Motto in dieser Hütte im österreichischen Maria Alm. So stammt das Fleisch vom Biobauernhof um die Ecke, die edlen Tropfen kommen von zwei örtlichen Weingütern. Als Maskottchen dient Mopsdame Choupette. Sie lacht einem von Kissen und Wänden entgegen. Moderne Architektur trifft auf Almhütten-Flair, das Bergpanorama mit Blick auf den Hochkönig könnte spektakulärer nicht sein. Seit kurzem gibt es zudem einen Online-Shop samt Wein, Choupette-Merchandise und Textilien.

TOM Almhütte
Natrun 50, 5761 Maria Alm, Salzburg, Österreich
Web: edertom.com
Tel.: +43 676 353 50 45

ice Q

ice Q

Der Ausblick ist ebenso spekatkulär wie der Anblick. © ice Q

Das ice Q in Sölden eine "Skihütte" zu nennen, ist fast ein Frevel. Denn die am Gipfel des Gaislachkogls auf über 3.000 Meter gelegene Einkehrmöglichkeit ist zum einen Gourmetdestination. Und zum anderen ein architektonischer Traum aus Glas. Neben mit zwei Hauben gekrönter Küche gibt es ein Café und eine ordentliche Portion Hollywood-Feeling. Dafür sorgt die angeschlossene James Bond-Erlebniswelt 007 Elements. Das ice Q hatte nämlich im Agentenstreifen "Spectre" mit Daniel Craig als Bond seinen großen Auftritt.

ice Q
Gaislachkogl Bergstation Dorfstraße 115, 6450 Sölden, Tirol, Österreich
Web: iceq.at
Tel.: +43 664 9609368

Weiterlesen: In diesen Hotels stieg schon James Bond ab

Hendl Fischerei

Außergewöhnliche Skihütten

Wer will, genießt die Aussicht zusammen mit einem Glas Champagner –  in einer ehemaligen Gondelkabine auf der Terrasse. © mama thresl/guenterstandl.de

Österreich scheint ein gutes Pflaster für außergewöhnliche Skihütten zu sein. Denn mit der Hendl Fischerei im Salzburger Leogang gibt es einen weiteren Vertreter dieser Art. Was sie so besonders macht? Die Speisekarte. Denn neben geräucherten Garnelen auf Rucolabett offeriert man Sylter Royal Austern, getrüffelten Vacherin Mont-d'Or aus dem Ofen und Bouillabaisse nach Tegernseer Art.

Hendl Fischerei
Pirzbichl 21, 5771 Pirzbichl, Salzburg, Österreich
Web: hendl-fischerei.at
Tel.: +43 6583 20800800

Las Vegas Lodge

Außergewöhnliche Skihütten

Der Name ist Programm: Die Gäste sollen sich in der Lodge gut unterhalten. © Las Vegas Lodge

Schon der Name ist außergewöhnlich. Aber was hat eine Berghütte auf über 2.000 Metern inmitten der Dolomiten mit dem Spielerparadies in Nevada zu tun? Betreiber Ulli Crazzolara möchte seine Gäste unterhalten. So geht es nach dem Abendessen mit dem Schneemobil rasant ins Tal. Ein roter Teppich führt zur Hot Tub mit Blick auf die Berge. Und sauniert wird in einem Holzfass.

Las Vegas Lodge
Strada Piz, Str. Sorega, 15, 39036 San Cassiano BZ, Italien
Web: lasvegasonline.it
Tel.: +39 0471 840138

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

Caviar Kaspia: Kult seit fast 100 Jahren

In diesem kleinen, aber feinen Pariser Kultrestaurant ist eine simple Ofenkartoffel, getoppt mit Kaviar, seit fast 100 Jahren das Lieblings­gericht der Bohème und der Schickeria – von Yves Saint Laurent bis Beyoncé und Carine Roitfeld.

Nach oben blättern