ZURI_Beach_6
© Zuri Hotel
DestinationsGourmetHotel

Best of Sansibar: Die besten Hotels, Restaurants und Mitbringsel

Nach Sansibar kommt man vor allem wegen der Traumstände. Der halbautonome Teilstaat von Tansania ist noch heute ein Sehnsuchtsort für viele Reisende. Falstaff TRAVEL informiert Sie über die Highlights Sansibars.

1. Juli 2022


Gourmet-Tipp

Mzee Husa Zanziblue

Küchenchef Jussi Husa aus Schweden vereint seit 25 Jahren nordische, mediterrane und Suaheli-Küche – das ist kunstvolle Fusion Cuisine à la carte, die sich sehen lassen kann. In Kombination mit dem hellen, schicken Ambiente des Hauses ein echter Gourmet-Hotspot. mzeehusa.com

©Mzee Husa Zanziblue

 

Hotel-Tipps

And Beyond Mnemba Island

©DOOKPHOTO

Auf der kleinen Insel Mnemba, im Schatten tropischer Kiefernwälder, liegen die rustikalen Banda-Rundhütten von „and Beyond“, die einer exklusiven Anzahl von nur 24 Gästen unvergleichliche Urlaubsmomente versprechen. Wunderschöne sansibarische Schnitzereien auf dunklem Holz werden hier von hochwertigen, hellen Naturstoffen ergänzt, Privatbutler und Wildchild-Programm für Kids sind inklusive. Ein idyllisches Hideaway im Indischen Ozean! 

And Beyond Mnemba Island
andBeyond Mnemba Island, Sansibar, Tansania
Tel.: +27 11 809 4300
Web: andbeyond.com
Preis: Ab € 1206,– inkl. Transfer und Vollpension

 

Zuri Hotel

©Zuri Hotel, Adam Letch

Im Norden Sansibars ist man im „Zuri“ bestens aufgehoben: Zwischen der wildromantischen Flora eines tropischen Gartens verstecken sich die 56 Bungalows, Suiten und Villen des Luxusresorts mit ihren hohen afrikanischen Dächern. Von den privaten Unterkünften, in denen modernes Design mit lokaler Handwerkskunst verknüpft ist, gelangt man in wenigen Minuten zum weißen Privatstrand, und auch Wellbeing steht im „Zuri“ auf dem Programm: ob bei Yoga und Fitness, im „Maua“-Wellness-Spa oder in den fünf Restaurants mit exzellentem kulinarischem Angebot.  

Zuri Hotel
Kendwa Zanzibar TZ, 73107 Sansibar, Tansania
Tel.: +255 24 550 0111
Web: zurizanzibar.com
Preis: Ab € 326,– pro Nacht inklusive Frühstück und Dinner

 

Park Hyatt Zanzibar

©Tom Sullam 

Zwischen charmanten Gassen, kunstvollen Sansibar-Türen und lauten Märkten liegt im Zentrum von Stone Town das „Park Hyatt Zanzibar“. Das Fünf-Sterne-Haus steht für zeitlose Eleganz, lichtdurchflutete Suiten und ausgezeichneten Service – hier lebt man exklusives Stilgefühl. Unvergleichlich: Der Blick auf den Indischen Ozean vom Infinitypool aus bleibt mit Sicherheit lange in Erinnerung. 

Park Hyatt Zanzibar
Shangani Street Stone Town Zanzibar TZ, 4255 Sansibar, Tansania
Tel.: +255 24 550 1234
Web: hyatt.com
Preis: Ab € 369,– inklusive Frühstück

 

Shopping-Tipp

Natürliche Schönmacher
Inaya Zanzibar verwendet für seine handgemachten Skincareprodukte nur natürliche Inhaltsstoffe. inayazanzibar.com

©Inaya Zanzibar

 

Mehr dazu: Endlich wieder Fernreisen - Sansibar

Text: Karin Cerny, Marion Genetti und Christina Horn

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2022.

Lesenswert

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Ein wohltuendes Zusammenspiel aus Naturerlebnis, Privatsphäre und stilvollem Hotelambiente bringt Körper und Seele in Einklang.

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

Gelegen in unmittelbarer Nähe aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und ausgestattet mit überraschenden Details ist das MOOONS Vienna ein Place to Stay für Citytrips nach Wien.

Meist gelesen

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Warum das Napa Valley eine Reise wert ist

Die kalifornische Weinregion lockt mit sagenhaftem Wein, zahlreichen Hotspots für Genießer und romantischen Hotels.

Die Hotels dieser Designerin punkten mit kunterbuntem Charme

Die Hotels dieser Designerin punkten mit kunterbuntem Charme

Es ist ein Gefühl des Nachhausekommens, das einen umfängt, wenn man zum ersten Mal ein Haus von Firmdale Hotels betritt. Ein Zufall ist das nicht – denn Kit Kemp, Designerin, Creative Director der Gruppe und Teil des Eigentümerduos, wählt jedes Detail mit Sorgfalt aus.

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Die immersiven Boutiquehotels von Life House spinnen mit ihren detaillierten Designs ein spannendes Narrativ für Reisende, die mehr von einer Destination erwarten, und treffen damit genau den Puls der Zeit.

Nach oben blättern