Blue Lagoon_(c)The Retreat at Blue Lagoon Iceland
© The Retreat at Blue Lagoon Iceland
HotelInsiderReview

Blue Lagoon Retreat Hotel & Spa/Island – Hotel Review

Dampfender Luxus zwischen schwarzen Lavafeldern und einer blauen Lagune auf der isländischen Halbinsel Reykjanes

16. Dezember 2021


The Retreat at Blue Lagoon Iceland
Adresse: Norðurljósavegur 11
Website: bluelagoon.com
Tel.: +354 420 8700
Preis: DZ ab € 1225,-/Nacht

Why book?

Hier kann man sich sich im vielleichten besten Spa der Welt verwöhnen lassen.

Kieselerde ist für die einzigartige Farbe des Wassers verantwortlich. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Lage & Nachbarschaft

Die Blaue Lagune liegt nur 20 Autominuten vom internationalen Flughafen Keflavik entfernt. Das Thermalbad entstand 1976 durch einen Zufall aus dem überschüssigen Wasser des benachbarten Geothermalkraftwerks. Für das milchige Blau des 39 Grad heißen Wassers ist Kieselerde verantwortlich, die auch das Versickern im umliegenden Lavafeld verhindert. Längst zählt die Lagune zu den Hauptattraktionen von Island und sie eignet sich auch perfekt für einen Stop over- Aufenthalt auf dem Weg von Europa nach Nordamerika. The Retreat at Blue Lagoon wurde 2018 eröffnet. Auf mehreren, zum Teil gut ausgeschilderten Wanderwegen, kann die Umgebung erkundet werden. Zahlreiche Aktivitäten wie Golfen, Walbeobachtungen oder Ausflüge zur Hauptstadt Reykjavik können individuell gebucht werden.

Inmitten karger Landschaft bildet das Retreat eine Oase der Ruhe und Entspannung. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Zimmer & Suiten

Die spröde Umgebung mit scheinbar endlosen schwarzen Lavafeldern spiegelt sich im Interieur der insgesamt 62 Suiten mit einer Größe zwischen 40 und 200 Quadratmetern wieder. Karge Lavabrocken wurden in raue Wände verwandelt und setzen im modernen Betonkubus wilde Akzente. Für eine angenehme Wärme sorgen mit Holz und Schiefer verkleidete Wände und Vorhänge. Grau- und Brauntöne dominieren, und raumhohe Fenster öffnen den Blick nach draußen auf die Terrassen und auf die moosbewachsenen Lavafelder. Auch aus den freistehenden Badewannen haben die Gäste den Ausblick auf die faszinierende Natur. Übrigens - auf Fernseher wurde in den Suiten und auch in den öffentlichen Bereichen ganz bewußt verzichtet. Schließlich spielt die Natur hier die erste Geige.

Warme Akzente aus Holz geben dem Interior das "gewisse Etwas". ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Essen & Trinken

Das Gourmet-Restaurant Moss beeindruckt nicht nur mit fantastischer Aussicht auf Blaue Lagune und moosbedeckte Lavafelder - es punktet vor allem mit dem, was der isländische Küchenchef Agnar (Aggi) Sverrisson in den bis zu sieben Gängen des Degustationsmenüs auf die Teller zaubert. Es sind Gerichte, die der international erfahrene Aggi aus den besten Zutaten seiner isländischen Heimat zubereitet wie zum Beispiel den wunderbar marinierten Hering, die sanft gegarte Schweinebacke mit Cranberries oder Lachs, der geräuchert und mariniert serviert wird. Es gibt auch ein Menü für Vegetarier und eine erstklassige Weinbegleitung. Mit dem Lava Restaurant bietet das Retreat eine weitere ansprechende kulinarische Adresse.

Ausgezeichnete Speisen und ein einzigartiger Weinkeller zeichnen das Genussangebot des Retreats aus. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Wellness & Fitness

Das über 4 000 Quadratmetern große Spa ist Weltklasse. Es liegt drei Meter tief im vulkanischen Boden und natürlich spielt das unwirklich blau scheinende Heilwasser der Lagune die Hauptrolle. Das schönste Erlebnis ist die In-Water-Massage. Auf eine Matte gebettet und mit einem feuchten Tuch zugedeckt, treibt man auf dem geothermischen Meerwasser. Man schwebt auf der Lagune, während man eine unglaubliche Massage erhält. Es ist, als würde man diese Welt für 60 Minuten verlassen, im positiven Sinne. Es gibt auch Anwendungen mit isländischen Essenzen aus Kieselerde, Algen und Mineralien in einer von Kerzen erleuchteten Höhle.

Zum Spa-Besuch gehört auch das "Ritual der Blauen Lagune" - eine Anwendung in drei Etappen, bei denen der Körper mit Siliziumoxid, Mineralien und Algen behandelt wird und die mit einem Bad im thermalen Meereswasser abschließt. Porentiefe Reinigung  von Körper und Geist - ein unbeschreiblich gutes Gefühl. Die heilenden Kräfte des Wassers wurden auch zu einer eigenen Hautpflegeserie entwickelt, die für die Anwendung zu Hause erworben werden können. 

Ein Teil der Lagune bleibt exklusiv den Hotelgästen vorbehalten. Sie können aber auch direkt vom Spa in den öffentlichen Bereich wechseln.

Im unwirklichen Blau schweben und die Seele baumeln lassen. Ein Treatment im Hotel wird zum unvergesslichen Erlebnis. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Service & Annehmlichkeiten

Es ist eine durchweg sehr junge Mannschaft aus vielen Ländern, die sich engagiert um das Wohl der Gäste kümmern. Alle sprechen perfekt Englisch und einige weitere Sprachen. Kleine Fehler werden durch Herzlichkeit mehr als wettgemacht.

Im Blue Lagoon Retreat kümmert man sich liebevoll um seine Gäste. Ein Garant für Wohlfühlmomente. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Ambiente

Islands erstes Hotel mit fünf Sternen besticht durch sein außergewöhnliches Design. Seine öffentlichen Bereiche werden von klaren architektonischen Linien wie meterhohen Decken, Sichtbeton und exklusiven Möbeln bestimmt. Beim Mobiliar sind es zeitlose Klassiker und extravagante Maßanfertigungen von B & B Italia, die dem Hotel ein Wohlfühlambiente verleihen. 80 verschiedene Farbtöne spiegeln die Farben von Moosgrün, Lavagrau und Wolkenblau, und lösen so die Grenzen zwischen Innen und Außen auf. Wenn die Gäste das Retreat betreten, verlassen sie nicht die Natur, sie begeben sich vielmehr tiefer in sie hinein.

Das Design und Interior machen das Hotel zu einem Wohlfühlort in unwirtlicher Umgebung. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Tipp aus der Redaktion

Besonders romantisch sind die Lagoon Suiten - da steigt man von der eigenen großen Terrasse direkt in die private Lagune - was braucht es mehr?

Von der eigenen Terrasse in die Lagune. Die Lagoon Suiten bieten Privatsphäre pur. ©The Retreat at Blue Lagoon Iceland

The Retreat at Blue Lagoon Iceland
Adresse: Norðurljósavegur 11
Website: bluelagoon.com
Tel.: +354 420 8700
Preis: DZ ab € 1225,-/Nacht

Lesenswert

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die top Insider Tipps für New York & New England

Die Ostküste der USA wartet mit bilderbuchartigen Locations, zauberhaften Hotels und herbstlichem Charme auf. Die besten Hotels in New York und New England bieten dazu filmreifes Design.

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Bergdorf Montestyria: Die stilvollste Pilgerdestination der Welt

Ein wohltuendes Zusammenspiel aus Naturerlebnis, Privatsphäre und stilvollem Hotelambiente bringt Körper und Seele in Einklang.

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

MOOONS Vienna: Dieses Hotel ist ein Hotspot für Design-Fans

Gelegen in unmittelbarer Nähe aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und ausgestattet mit überraschenden Details ist das MOOONS Vienna ein Place to Stay für Citytrips nach Wien.

Meist gelesen

Die Hotels dieser Designerin punkten mit kunterbuntem Charme

Die Hotels dieser Designerin punkten mit kunterbuntem Charme

Es ist ein Gefühl des Nachhausekommens, das einen umfängt, wenn man zum ersten Mal ein Haus von Firmdale Hotels betritt. Ein Zufall ist das nicht – denn Kit Kemp, Designerin, Creative Director der Gruppe und Teil des Eigentümerduos, wählt jedes Detail mit Sorgfalt aus.

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Das sind die Hotels der nächsten Generation

Die immersiven Boutiquehotels von Life House spinnen mit ihren detaillierten Designs ein spannendes Narrativ für Reisende, die mehr von einer Destination erwarten, und treffen damit genau den Puls der Zeit.

Best of Chalet: 5 Adressen für den ganz privaten Luxus

Best of Chalet: 5 Adressen für den ganz privaten Luxus

Diese fünf herausragenden Chalets verknüpfen den Luxus eines Sternehotels mit privatem Komfort – und ganz viel Sinn für Stil.

Nach oben blättern