1500x800 Beitragsbild
DestinationsHotelLuxusTipps

Das sind die beliebtesten Kraftorte im Salzburger Land

Das Land der Berge, das Land am Strome: Wer an Österreich denkt, sieht grüne Almwiesen und schroffe Gipfel vor sich. Hier die sieben schönsten Kraftorte im Salzburger Land.

20. April 2023


Jufenalm BOHO Hotel & Restaurant

Im Steinernen Meer treffen zwei Welten aufeinander – ragen auf der einen Seite die Salzburger Berge in den blauen Himmel und sorgen für österreichisches Urlaubs­gefühl, auf der anderen Seite gibt es das Hotel „Jufenalm“, das uns für ein paar Momente glauben macht, direkt auf  Ibiza gelandet zu sein. Im Restaurant gibt es kreative alpin-mediterrane Cuisine; auf dem Holzdeck loungt man unter Strohschirmen und vor dem Pool mit Blick auf den Prinzensee. Die Nächte verbringt man in komfortablen Unterkünften, bevor man tagsüber zum Alpinpicknick aufbricht oder sich beim Bohemian Yoga eine Extraportion „Ommm“ gönnt. Seit 2022 punktet die „Jufenalm“ mit den einzigartigen Sky-Suiten: Dank der Panoramaverglasung träumen Gäste hier direkt unter dem nächtlichen Firmament. 

©beigestellt

Jufenalm BOHO Hotel & Restaurant
Jufen 10, 5761 Maria Alm, Österreich
Web: jufenalm.at
Tel.: +43 65847152
Preis: DZ ab € 200,–

Bergdorf Prechtlgut

Das „Bergdorf Prechtlgut“ ist, wie der Name schon verrät, mehr als nur ein Hotel – man residiert im eigenen traditionellen Alpendörfchen, das sich auf mehr als 9000 Quadratmetern erstreckt. Neben dieser authentischen Ursprünglichkeit versorgt das „Prechtlgut“ seine Gäste mit modernem Reise-Lifestyle, ganz nach dem Motto „Urlaub wie damals mit dem Luxus von heute“. Der „Prechtlstadl“, ein Gourmet­restaurant, das die hiesige Küche mit Kreativität und Nach­haltigkeit interpretiert, weiß die Gaumen zu begeistern; müde Muskeln entspannen im „Alm Spa“ mit Sauna, Whirlpool, Massagen und Treatments. Ab dem Sommer begeistert die neue Pool Luxury Lodge mit Infinitypool und Aussicht auf die Berge. 

©beigestellt

Bergdorf Prechtlgut
Hofmark 1, 5602 Wagrain, Österreich
Web: prechtlgut.at
Tel.: +43 676 7301911
Preis: Chalet mit Frühstück ab € 295,– pro Person

Hotel Astrid

Das „Hotel Astrid“ thront als stylishes Vier-Sterne-Hotel mit ungezwungenem Ambiente über Saalbach. Im Winter reicht ein Schritt, um von der wohligen Wärme des Hauses auf die Skipiste zu treten, im Sommer hingegen findet man zig Mountainbike-Trails vor den Türen vor; ein Guide begleitet die Gäste gerne auf Erkundungstouren. In den trendigen, hellen Zimmern bleibt man morgens gerne etwas länger liegen – und in der „Kohlmais Stub’n“ füllen bodenständig-kreative Gerichte die Teller. Im Wellnessbereich wird sauniert, entspannt und gebadet, etwa in der finnischen Sauna, der Infrarotkabine oder in der Outdoor-Quelle. Besonders wohltuend ist der Aufenthalt im Zirben-Ruheraum. Aktive ziehen ihre Bahnen im beheizten Outdoorpool – Bergpanoramablick gibt es hier inklusive. 

©beigestellt

Hotel Astrid
Kohlmaisliftweg 626, 5753 Saalbach, Österreich
Web: astrid.at
Tel.: +43 6541 7988
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 90,– pro Person

Die Hochkönigin

Die Beine baumeln im Rooftop-Infinitypool, rundum erstreckt sich die Salzburger Bergwelt. Die Luft ist klar – und ebenso der Auftrag des Luxus-Mountain-Resorts in Maria Alm: eine moderne Atmo­sphäre des Wohlfühlens zu schaffen. Auf kulinarischer Ebene verwöhnt man mit regionalen Kreationen aus Zutaten vom eigenen Bio­bauernhof, weitere Verwöhnmomente warten im Wellnessareal, das mit dem „Queen Spa“ ein exklusives Adults-only-Areal mit Kuschelkojen, Pools und Saunen bereithält. Direkt vom Resort wandert oder radelt man in die Berge oder begibt sich zum Abschlag auf die nur drei Kilometer entfernte Golfanlage. Wer es weniger anstrengend mag, praktiziert Yoga – oder lässt sich sommers einfach von den Bergbahnen kostenlos in die Berge tragen. 

©beigestellt

Die HOCHKÖNIGIN
Hochkönigstraße 27, 5761 Maria Alm, Österreich
Web: hochkoenigin.com
Tel.: +43 6584 7447
Preis: DZ inklusive Halbpension ab € 153,– pro Person

Hotel der Löwe lebe frei

Mitten in den Kitzbüheler Alpen finden sport- und naturbegeisterte Urlauber den perfekten Ort für entspannte Tage. Das fa­mi­liengeführte Haus verwöhnt seine Gäste mit alpin-medi­terraner Gourmetküche, einem Family SPA und ei­ge­nem Adults only SPA, dem „LEONARIUM“. Dort können sich Wellnessgäste mit Anwendungen z. B. von Pharmos Natur mit Aloe Vera Frischpflanzen und Massagen verwöhnen lassen. Für jene, die gerne Aktivurlaub mit Relaxen verbinden, sind die Wanderungen zu Almen sowie die um­lie­genden Golfplätze und Bikestrecken direkt ab dem Hotel ein Traum. Für mehr Adrenalin toben sich Biker auf den Downhillstrecken aus. Den Tag lässt man gemütlich am beheizten Außenpool, im „Löwengartl“ oder in der Bar & Vinothek „LIONS LOUNGE“ ausklingen.

©beigestellt

Hotel Der Löwe LEBE FREI
Leogang 119, 5771 Leogang, Österreich
Web: loewe.at
Tel.: +43 6583 7428
Preis: DZ inkl. HP ab € 189,– pro Person

Almmonte Präclarum Suites Design Hotel

Sattgrüne Täler und das tiefe Blau des Himmels machen das Sonnenplateau von Wagrain zum idealen Rückzugsort – Reisende finden sich hier gerne im luxuriösen „Alm­monte Präclarum Suites Design Hotel“ ein. Die harmonische Architektur des Hotels gibt traditionellen Elementen ebenso Raum wie modernen; ein stilvoller Flair, der auch in den 23 Designsuiten zu spüren ist. Die Tage verbringt man aktiv in der Natur und bei ent­spannten Stunden im Spa mit beheiztem Infinity-Outdoorpool, Saunabereich und Chill-out-Area. Im „Almmonte 96 Res­taurant“ warten tolle À-la-carte-Kreationen, danach trifft man sich zum Absacker in der schicken „Präclarum Bar“. 

©beigestellt

Almmonte Präclarum Suites Design Hotel
Widmoosweg 3, 5602 Wagrain, Österreich
Web: almmonte.com
Tel.: +43 6413 7286
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 265,– pro Person

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2023.

Lesenswert

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

Laura Gonzalez: Mix and Match

Laura Gonzalez: Mix and Match

Durch ihre kühne Art, Muster und Materialien zu kombinieren, wurde die Pariser Designerin Laura Gonzalez zu einer der wichtigsten ihrer Branche: Hotels wie das „Saint James“ oder Luxusmarken wie Cartier setzen auf ihr Know-how.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Meist gelesen

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Die Welt zu bereisen ist nur halb so schön, wenn man es nicht mit seinen Liebsten teilen kann. Eine Kreuzfahrt mit „Princess Cruises“ setzt die besten Voraussetzungen, unvergessliche Erinnerungen mit der gesamten Familie – oder den besten Freunden – zu kreieren.

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Spaniens zweitgrößte Stadt ist nicht nur die Hauptstadt Kataloniens – und damit einer landwirtschaftlich und kulinarisch besonders produktiven Region – sondern auch eine Metropole, die Menschen und Küchenstile aus aller Welt anzieht.

Nach oben blättern