selbstgemacht_tortelloni_mit_trueffelfuellung_c_peter_kuehnl_puradies_-_mein_naturresort (1)
© Peter Kuehnl / Puradies
ExperiencesGourmetHotelInsiderLuxusTipps

Das sind die fünf besten Kulinarikhotels im Alpenraum

Zu einer echten Verwöhnzeit gehören auch kulinarische Genussmomente. Enjoy!

17. September 2021


Wer so richtig Urlaub machte möchte, sollte definitiv auch seine Geschmacksknospen verwöhnen. Wie man Wellness, Sport, Sightseeing und Genuss am besten vereint, beweisen die folgenden fünf Kulinarikotels in Österreich!

Gourmet & Relax Resort Trofana Royal Superior

Dorfstraße 95, 6561 Ischgl
Tel.: +43/(0)5444/600
trofana.at

Seit drei Generationen verwöhnt Familie von der Thannen im Trofana Royal ihre Gäste nach allen Regeln der Kunst. Und Spitzenkoch Martin Sieberer bekocht die Gäste auf höchstem Niveau: 7 Hauben von Gault Millau krönen die beiden Restaurants in dem exklusiven Resort in der Bergwelt des Paznaun. Seit vielen Jahren zählt das Hotel dank Sieberers Kochkünsten zu den besten Feinschmeckeradressen des Landes. Die Paznaunerstube wurde mit 4 Hauben ausgezeichnet, die Heimatbühne mit 3 Hauben. Ein Hotel-Aufenthalt, der zu einem Gourmet-Erlebnis avanciert.

Leicht und gesund : Das Paznauner Schafl. Credit: Martin Sieberer

Naturresort Puradies

Rain 9, 5771 Rain
Tel: 06583 8275
puradies.com

Auf einem Sonnenplateau am Fuße des Asitz, umgeben von Natur pur und den Bergrücken der Leoganger Bergwelt, breitet sich das Naturresort mit seinen Premium-Chalets, stylischen Suiten und Zimmern aus. Das 30 Hektar große Erholungsresort weckt alle Lebensgeister. Und auch das Gourmetrestaurant ESS:ENZ sollte man hier nicht verpassen. Zwei GaultMillau Hauben und drei Falstaff Gabeln zeichnen das hoteleigene Restaurant in Leogang aus. Dazu gibt’s Naturküche zum Erleben. Küchenchef Albert Dschulnigg und sein Team sind besonders für die hausgemachte Pasta bekannt. Den Trüffel holt Kollege Nenad frisch aus Kroatien.

Die selbstgemachten Tortelloni mit Trüffelfüllung sind ein Muss! Credit: Peter Kuehnl / Puradies

Hotel Bergblick

Am Lumberg 20, 6673 Grän
Tel: 05675 6396
hotelbergblick.at

Ausgiebig wohlfühlen in einer Gegend, in der die Berge, der Schnee und die Ruhe zu Hause sind: Das Tannheimer Tal gilt als eines der schönsten Hochtäler in Europa. Idyllische Landschaften und markante Gipfel, weite Natur und verträumte Bergdörfer wecken den Entdeckungsdrang. Massentourismus findet man nicht. Im Tannheimer Tal atmen Menschen in ursprünglicher Natur durch. Den Kopf frei bekommen und den Moment genießen, das ist hier möglich. In einer traumhaften Alleinlage inmitten von Wiesen, toppt das Bergblick Hotel & Spa das entschleunigte Lebensgefühl. Ein international erfahrenes Küchenteam kocht sich hier in die Herzen der Feinschmecker.

Kulinarische Kreation von Philip Lochmann. Credit: Hotel Bergblick

Alpine Hideaway Zillertalerhof

Am Marienbrunnen 341, 6290 Mayrhofen
Tel: 05285 62265
zillertalerhof.at

Das Besondere an dem Hotel: In der HOF BAR des alpinen Hideaways eröffnete die erste Sardinen-Bar Tirols. „We go Dosenfisch“, schmunzelt Gastgeber Franz-Josef Perauer. Das Beste, was Südfrankreich und Portugal an wunderbarem, frischem Fisch in der Konserve zu bieten haben, erobert die Teller im Zillertalerhof. So geht’s: Aus der Crème de la Crème zwei Sardinen- oder Thunfischsorten aussuchen und das Ganze kommt mit knackigem Salat und duftendem Brot an den Tisch. Und weil es so schön ist und so gut schmeckt, schenkt die neue CHAMPAGNERIA den Genießern edel und spritzig ein. Sardine und Champagner – ein prickelndes Match.

Außergewöhnlich und neu: Ein leckerer Snack an der hoteleigenen Sardinen-Bar. Credit: Ute Niedermayr / Aalpine Hideaway Zillertalerhof

Hotel Montafoner Hof

Kreuzgasse 9, 6774 Tschagguns
Tel: 05556 7100
montafonerhof.com

Seit seinem Bestehen bürgt das Genießerhotel in Tschagguns für ausgezeichnete Küche in Top-Qualität. Seit über 30 Jahre wird das Gourmetrestaurant ununterbrochen mit Hauben ausgezeichnet. Aktuell ist die Montafoner Stube im Montafoner Hof mit zwei GaultMillau Hauben und 15 Punkten ausgezeichnet. Zudem geben das AMA-Gütesiegel und „Bewusst Montafon“ Zeugnis von der erlesenen Qualität der Küche, die mit Leidenschaft das Regionale prägt. Hier wird mit Hingabe und Lebenslust gekocht. Der Küchenchef holt Vergessenes aus dem Kochbuch der Traditionen hinter dem Vorhang hervor, serviert Typisches aus dem Montafon und Leckeres von Welt. „Ein Segen, was auf Almen und Feldern, in Bächen und Wäldern rundum gedeiht, ein Glück, für welch Qualität heimische Bauern stehen“, schwärmt Küchenchef Holger Stösser.

Das Rehschnitzel zählt zu den Spezialitäten des Hauses. Credit: Kevin Zimmermann / Montafoner Hof

Lesenswert

Interalpen-Hotel Tyrol:  Eine Klasse für sich

Interalpen-Hotel Tyrol: Eine Klasse für sich

In einzigartiger Alleinlage inmitten der Tiroler Alpen hat sich das Luxusresort mit ­entspannter Eleganz und Service auf höchstem Niveau einen Namen gemacht.

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Auf Reisen mit Allegra Antinori

Allein der Name zergeht auf der Zunge. Die mittlere Tochter von Marchese Piero Antinori führt gemeinsam mit ihren Schwestern Albiera und Alessia das traditionsreichste italienische Weingut – das seit mehr als 600 Jahren im Eigentum der Familie ist, in 26. (!) Generation. Wein ist natürlich auch bei ihren Reisen ein großes Thema.

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Diesen Sommer holt die Mar-Bella Collection griechische Köche in die Heimat

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die Mar-Bella Collection im Sommer das Pop-Up Event "Greek Chefs Abroad" mit renommierten Chefköchen.

Meist gelesen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die schönsten Restaurants in Paris: Aufgefrischte Ikonen und Neueröffnungen

Die Gourmethauptstadt Paris ist im ständigen Wandel: Ikonen werden laufend neu erfunden, während Newcomer die Szene beleben. Diese Adressen sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Das Château Saint-Martin & Spa lockt mit neuen Luxusvillen in Frankreich

Leben wie der sprichwörtliche "Gott in Frankreich": Das versprechen drei neue Privatvillen, die mit Luxus und Privatsphäre locken.

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote: Nicht von dieser Welt

Lanzarote ist das vulkanschwarze Schaf der Kanaren: lavahart und außerplanetarisch. Nirgendwo sonst zieht die Natur so ihre Register, um den Menschen an der Weltwerdung teilhaben zu lassen.

Nach oben blättern