1500 x800 aerial_0211-panorama
© Alex Amengual
BeachDestinationsHotelInsiderTipps

Die besten Insider-Tipps für die schöne Karibikinsel Mustique

Prinzessin Margaret zog sich gern auf Mustique zurück – die Insel sei der einzige Ort, an dem sie sich tatsächlich entspannen könne. Kein Wunder, ­Mustique ist eine Privatinsel, auf der es traumhafte ­Promi-Villen gibt, die man ­mieten kann.

13. März 2023


Mustique, das klingt wie ein Reich aus Tausendundeiner Nacht – dabei gibt es die Insel wirklich, sie liegt im Karibischen Meer und ist Teil der ­Grenadinen. Warum sie zumindest bei uns weitgehend unbekannt ist? Sie befindet sich seit mehr als 50 Jahren in Privatbesitz und ist ein Refugium der Reichen und Schönen.

Karibikinsel Mustique

© Alex Amengual

Auf der Insel gibt es rund 110 Privatvillen, einen Großteil ­davon kann man mieten; es gibt aber auch eine Unterkunft mit ­Tradition: Das „Cotton House“ war das erste Hotel auf der Insel. Mittler­weile gibt es ein zweites Hotel. Trotz der hohen Promidichte ist Mustique kein klassischer Jetset-Hotspot: Es geht hier darum, unter sich zu bleiben – fürs Sehen und Gesehenwerden gibt es andere Desti­nationen. Die Promis ziehen sich auf Mustique in ihre Villen zurück, Tagestouristen dürfen nur bestimmte Bereiche betreten. Drohnen sind verboten, damit die Privatsphäre garantiert ist. Nur in „Basil’s Bar“, einer Institution auf Mustique, treffen sich alle – natürlich gibt es ein ­dort ein striktes Handyverbot.

Where to stay

Palm Beach

Karibikinsel Mustique

© Alex Amengual

Tommy Hilfigers Villa wurde von Oliver Messels Stil beeinflusst und im britischen Kolonialstil erbaut. Zwei kleinere Häuser auf dem palmenumsäumten Anwesen bieten auch größeren Gruppen Privatsphäre.

Palm Beach
L'Ansecoy Bay, Mustique
Web: mustique-island.com
Preis: Ab ca. € 70.000,– pro Woche. 

Mandalay

© beigestellt

Dieses außergewöhnliche Anwesen wurde in den 1980er-Jahren für die britische Rocklegende David Bowie entworfen, balinesischer Stil mischt sich hier mit modernen Elementen und ­­karibischem Flair.

Mandalay
Mandalay Estate, Mustique, St. Vincent und die Grenadinen
Web: mandalayestate.com
Preis:Ab ca. € 90.000,– pro Woche

Cotton House

© Dominic Lancaster

Das korallenfarbene Boutiquehotel kombiniert karibische Elemente mit der Architektur der Französischen Antillen. Jeden Dienstag wird es zum Social Hub: In der „Great Room Bar“ locken dann Champagner und Kanapees.

Cotton House
Mustique, Mustique Island, St. Vincent und die Grenadinen
Web: cottonhouse.net
Preis:DZ ab € 730,– pro Nacht.

Where to eat

Basil’s Bar

In Basil Charles’ Bar trifft man sich seit 1976 zum Feiern. Die Chance, seinen Rum Punch neben Stars wie Mick Jagger, Tommy Hilfiger oder Bryan Adams zu genießen, ist hier
sehr groß.

Web: basilbar.com

Veranda

Die Speisen des Abendmenüs haben ihren Ursprung in der Küche der Westindischen Inseln: Ribeye-Steak wird hier mit hausgemachten Gewürzmischungen eingerieben, selbst gemachte Marinaden runden die Gerichte geschmacklich ab.

Web: cottonhouse.net

Beach Café

Jeden Samstag wird beim entspannten „Cook on the Sand“ vor den Augen der Gäste ein großes Lagerfeuer am Strand errichtet, über dem die Köche frischen Fisch und andere karibische Köstlichkeiten zubereiten.

Web: cottonhouse.net

Text: Karin Cerny und Katharina Kotrba

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Winter 2022/23.

Lesenswert

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Markendebüt im Oman: The St. Regis Al Mouj Muscat Resort öffnet seine Türen

Endlich ist das lang erwartete St. Regis Oman eröffnet. Es trägt den klingenden Namen Al Mouj Muscat Resort und punktet unter anderem mit dem ersten Guerlain Spa des Landes.

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Viele Designhotels sind austauschbar – in Tirol hingegen versteht man sich auf die kreative Fusion aus Tradition und Moderne: Hochwertige Materialien aus der Region treffen auf zeitgemäßen Minimalismus, Gemütlichkeit und Stil gehen innovative Wege.

Tirol: Faszination Berge

Tirol: Faszination Berge

Wer möchte bei diesem Ausblick nicht zum Gipfelstürmer werden? In Tirol entwickelt man sich automatisch zum Outdoor-Fan. Wie das gelingen kann? Mit einem breiten Angebot sowohl für Anfänger als auch für Familien und Profis.

Meist gelesen

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Hoch über der Naturparkgemeinde Achenkirch und dem Tiroler Achensee, in beneidenswerter Alleinlage am Waldrand, erleben und spüren Sie Ihren schönsten Sommer.

Shortcuts: Alexa Chung

Shortcuts: Alexa Chung

Modedesignerin, Moderatorin, Model, Jetsetterin: Die 40-jährige Britin mit chinesischen Wurzeln ist auf der ganzen Welt zu Hause. Hier ist ihr Travel-Best-of.

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Nach oben blättern