Best Bike Hotels
© Lifestyle Hotel Die Sonne/Andrea Zanchi Photography
AktivDestinationsHotelTipps

Die 12 schönsten Bike-Hotels in den Bergen

Abenteuer auf zwei Rädern: Neue Orte und Plätze mit dem Bike zu erkunden liegt aktuell voll im Trend – egal ob mit dem Mountain-, Downhill- oder E-Bike. Wir präsentieren die schönsten Hotels für den Bike-Urlaub in den Bergen.

17. August 2022


LEBE FREI HOTEL DER LÖWE

Der Pool des Hotels wird mit nachhaltiger Erdwärme beheizt. © LEBE FREI Hotel der Löwe

Leogang ist ein beliebtes Urlaubsziel, mittlerweile auch im Sommer. Die Pinzgauer Bergwelt zieht vor allem Mountainbiker und Wanderer an, es geht aber auch anders. Etwas abseits vom Trubel und doch mitten im traditionellen Ortskern hat sich das „LEBE FREI Hotel der Löwe“ zur ersten Adresse für zwanglose Genießer und Wellnessfans entwickelt. Das Vier-Sterne-Superior-Haus bietet alle Möglichkeiten, um zur Ruhe zu kommen. Neu im Angebot ist ein Outdoorpool mit atemberaubendem Ausblick. Rechtzeitig vor dem Eintreffen der ersten Sommergäste im Juli wurde die zusätzliche Attraktion fertiggestellt. „Nach dem neuen Spa-Bereich und der kompletten Zimmerrenovierung ist das die dritte Ausbaustufe im Rahmen des LEBE FREI-Konzepts“, freuen sich die Gastgeber Barbara und Rupert Madreiter. „Es ist uns gelungen, einen bewussten Gegenentwurf zum Massentourismus zu schaffen – bodenständig und stilvoll, aktiv und entspannt.“ 

LEBE FREI Hotel der Löwe
Leogang 119, 5771 Leogang, Salzburg, Österreich
Tel.: +43 6583 7428
Web: loewe.at
Preis: DZ inklusive Genießer-Frühstück ab € 288,- pro Nacht 

Hier buchen

 

Sensoria Dolomites

Das Hotel in Seis am Schlern ist ein wahrer Kraftplatz für alle, die sich eine Auszeit verdient haben. © Sensoria Dolomites

Der Duft saftiger Wiesenkräuter liegt in der Luft, die markanten Gebirgsketten, noch leicht angezuckert vom Schnee, glitzern im Schein der Sonne, das weiche Gras unter den Füßen fühlt sich angenehm weich an – ein Sommerurlaub in Südtirol bedeutet Momente im Einklang mit der Natur und bereichernde Augenblicke für alle Sinne. Hier erwartet Ruhesuchende ein Resort, das die Gastgeberfamilie selbst als Kraftort für die äußere und innere Welt sieht. „Kennen Sie das Gefühl, von dem man hofft, dass es für immer anhält? Genau das ist Luxus für die Seele. Unsere Gäste sollen an nichts denken müssen und sich darauf verlassen, dass alles da ist – und noch viel mehr“, sagt Gastgeberin Lea Oberhofer. Die Liebe zum Detail spiegelt sich in den 47 Zimmern und Suiten wider: ein Spiel aus Farben, Formen und Licht, zeitlos und gemütlich mit Materialien aus der Natur. Ob vom Balkon oder vom Outdoor-Entspannungsbereich: Das nächste Bergabenteuer scheint immer zum Greifen nah. 

Sensoria Dolomites, Fam. Oberhofer-Leitner
39040 Seis am Schlern, Südtirol, Italien
Tel.: +39 0471 706522
Web: sensoriadolomites.com
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 460,- pro Nacht 

Hier buchen

 

FUCHSEGG ECO LODGE

Umgeben von der Natur mit viel hellem Holz fühlt man sich hier absolut wohl. © Günter Standl

Im Bregenzerwald wird genussvolle Lebenskunst auf Vorarlberger Art zelebriert. Architektonisch dem Anspruch folgend, sich nahtlos in die Umgebung einzufügen, hat sich die „Fuchsegg Eco Lodge“ das traditionelle Bauen der Region zum Vorbild genommen und erinnert tatsächlich an die Vorsäßhütten in Schetteregg. Mit allen Vorzügen eines modernen Hotels bietet die Lodge den perfekten Raum für umweltbewusstes und individuelles Wohnen. Ob mit der Familie im Apartment oder zu zweit im Kaminloft, das „Fuchsegg“ spielt viele Stückerl. In Sachen Wellness bietet es zudem einen herrlichen Relax- und Spa-Bereich mit ganzjährig beheiztem Außenpool. Wer die Natur so richtig spüren will, begibt sich in den Bregenzerwald – zu Fuß oder auf dem Sattel eines hauseigenen Simplon-E-Bikes. Müde Biker können übrigens auf den Radbus Bregenzerwald zurückgreifen. 

Fuchsegg Eco Lodge
Amagmach 1301, 6863 Egg, Österreich
Tel.: +43 5512 44544
Web: fuchsegg.at
Preis: DZ inklusive Halbpension ab € 360,– pro Nacht 

Hier buchen

 

HOTEL MORGENZEIT

MorgenZeit

Urlaub im Hotel MorgenZeit bedeutet, die Seele baumeln und sich richtig verwöhnen zu lassen. © ATTIC FILM

Ausschlafen und trotzdem nicht auf die morgendliche Mahlzeit verzichten, dafür den Nachmittag und den Abend nutzen, wie es einem gefällt? So wird Urlaub im Salzburger Pinzgau zelebriert. Beim feudalen „GenussZeit-Brunch“ wird bis 13 Uhr geschlemmt; abends speist man im hauseigenen À-la-carte-Restaurant. Regionale Schmankerl und österreichische Köstlichkeiten aus biologischer Landwirtschaft und regionalen Zutaten werden aufgetischt, so manches schmeckt fast wie bei Oma. Jene, die es nach draußen zieht, finden eine Vielzahl an Aktivitäten direkt vor der Haustür: vom Wandern über Walken bis hin zum „Kräuteralmen“, einer speziell geführten Kräuterwanderung. Wer es gerne schneller mag, steigt aufs E- oder Mountainbike – unzählige Forststraßen, Trails und Lines führen vom Tal auf verschiedene Almen und Berge. Zurück im Hotel wird’s ruhiger: Entspannung pur versprechen die Panorama- oder Heusauna, der Kräutergarten, der Naturpool oder der hauseigene Sandstrand inmitten blühender Olivenbäume mit Blick auf das imposante Bergpanorama.  

Hotel MorgenZeit – Natürlich. Bed & Brunch
Urchen 38, 5761 Maria Alm, Österreich
Tel.: +43 6584 24424
Web: wellnesshotel-mariaalm.com
Preis: Juniorsuite inklusive Brunch ab € 254,– pro Nacht 

Hier buchen

 

DAS CENTRAL – ALPINE. LUXURY. LIFE.

Tiroler Tradition gepaart mit alpinem Lifestyle: In Sölden treffen Gastfreundschaft und Genuss auf Eleganz. © Rudi Wyhlidal

Wer im Fünf-Sterne-Haus inmitten des Ötztals zu Gast ist, darf sich auf vielerlei Aktivitäten und höchstmöglichen Komfort freuen. Neben großzügigen und individuell gestalteten Wohnräumen begeistert vor allem die Kulinarik – Küchenchef Michael Kofler und sein Team überzeugen mit dem Besten aus der Region. Gespeist wird in außergewöhnlichem Ambiente – im Drei-Hauben-Restaurant „Ötztaler Stube“ in einer über 50 Jahre alten Zirbenstube oder im „ice Q“ auf 3048 Meter Höhe. Das Hotel liegt in der Bike Republic Sölden und gehört zu den Bike Homes Ötztal – egal ob Genussradler, E-Biker, passionierter Rennradfahrer oder Singletrail-Enthusiast, das unvergessliche Adrenalinspektakel liegt hier direkt vor der Hoteltür. Bekannt ist die Gegend zudem als Mekka für Enduro- und Trailbiker, die ihr Outdoor-Abenteuer mit erstklassigem Service und kulinarischen Meisterwerken krönen möchten. Zudem sorgen 1600 Kilometer Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade, 19 Klettergärten, Canyoning- und Raftingstrecken für sportliche Abwechslung. 

Das Central*****
Auweg 3, 6450 Sölden, Österreich
Tel.: +43 5254 22600
Web: central-soelden.com
Preis: DZ mit ¾-Verwöhnpension ab € 220,– pro Person

Hier buchen

 

ALMLUST

Wenn die Alm ruft, ist die Lust auf Bike-Urlaub nicht weit. © Günter Standl

Wenn die Alm ruft, ist die Lust auf Bike-Urlaub nicht weit – das Salzburger Land ist die perfekte Base für Aktivurlaub. In der sportlich-aktiven „almlust“ inmitten der Urlaubsregion Flachau finden Outdoorbegeisterte die perfekte Ausgangslage für ihre Aktivitäten. Gewohnt wird in urigen Chalets, in stilsicher eingerichteten Gästezimmern oder luxuriösen Apartments; ein Hauch von Exklusivität umgibt die bergsportbegeisterte Ferienanlage. Vor der Haustür taucht man ein ins Bikeparadies: Direkt am Stoneman Taurista und dem Ennsradweg gelegen warten 45 gut markierte Touren auf Trail-Fans oder radsportbegeisterte Familien. Das passende Equipment, Informationen und Verpflegung holt man sich direkt an der Rezeption. Nach der Biketour erfrischt ein Sprung in den Almsee oder ein Drink an der Daybar. Perfekt für Bike-Enthusiasten, die Lust auf Urlaub mit almigem Flair und authentischer Gemütlichkeit haben. 

Almdorf Almlust
Flachauer Hauptstraße 275, 4442 Flachau, Österreich
Tel.: +43 6457 31958
Web: almlust.com
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 160,– pro Nacht 

Hier buchen

 

LIONDES CHALETS

Im legendenumwobenen Chaletdorf in St. Vigil locken die Dolomiten mit mediterraner Leichtigkeit. © Alex Moling

Harmonisch und stilvoll betten sich die sechs Chalets in die Südtiroler Berglandschaft. Jedes trägt seinen eigenen Namen – und seine Legende, denn das bedeutet Liondes im ladinischen Dialekt, der hier immer noch gesprochen wird. Direkt gegenüber dem Kronplatz gelegen eröffnet sich dem Gast ein Wander- und vor allem Bike-Eldorado. Durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags schlängeln sich unzählige Mountainbike-Trails. Auf insgesamt 250 Kilometern erstrecken sich Touren aller Schwierigkeitsgrade; ob gemütliche Fahrt im Tal oder doch hinauf ins Mittelgebirge. Danach schlendert man am besten durch das belebte St. Vigil mit seinen Geschäften und Restaurants oder entspannt im privaten Spa-Bereich. Perfekt für aktive Ruhesuchende, die im Urlaub nach ihrem eigenen (Rad-) Takt leben möchten. 

Liondes Chalets
Str. Plan de Corones 21, 39030 St. Vigil in Enneberg, Italien
Tel.: +39 474 646195
Web: liondes.it
Preis: Apartment für bis zu sieben Personen ab € 300,– pro Nacht

Hier buchen

 

GALZIG LODGE

Mitten im Geschehen des Arlbergs und doch so privat wie nie: Die außergewöhnliche Lage macht's möglich. © Andre Schoenherr

Mitten im Geschehen des Arlbergs und doch so privat wie nie – die außergewöhnliche Lage macht’s möglich. Nur 50 Meter von St. Antons belebter Fußgängerzone und wenige Schritte von Galzig-, Gampen- und Rendlbahn entfernt gelegen erwarten die Gäste drei exklusive Suiten mit außergewöhnlichem Service, fantastischem Frühstück und Private Spa. Als perfekter Ausgangspunkt dient der Arlberg, ihn erkundet man von hier aus zu Fuß oder aber mit dem Bike. Über 200 Kilometer an Routen aller Schwierigkeitsstufen lassen jeden Ausflug einzigartig werden, egal, ob atemberaubend oder auf die sanfte Tour. Wer lieber das Rennrad sattelt, hat die Möglichkeit, über drei Pässe nach Bregenz, die Silvretta-Hochalpenstraße oder rauf zum Hahntennjoch zu radeln. Zurück in der Lodge wird’s heimelig – fast noch schöner als zu Hause. Bekannt für seine einzigartige Lage in einer der bekanntesten Urlaubsregionen Österreichs. 

Galzig Lodge
Kandaharweg 2, 6580 St. Anton am Arlberg, Österreich
Tel.: +43 5446 42770
Web: galziglodge.at
Preis: Apartment für zwei bis vier Personen ab € 200,– pro Nacht

Hier buchen

 

PLANTITSCHERHOF

Anders, besonders, liebevoll: ein Geheimtipp mitten in Meran mit direktem Blick auf die umliegenden Berggipfel. © Günter Standl

Im Meraner Villenviertel steht die genussvolle Seite des Lebens ganz oben auf der Prioritätenliste: feine Weine, edle Whiskys, ehrliche Gins und würzige Zigarren. Im blühenden Garten entspannt man zudem mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge, im Gourmetrestaurant wird mit Cabriodach unterm Sternenhimmel fein diniert; der Weinkeller kann sich ebenfalls sehen lassen. Glanzvoll relaxte Momente bietet das „Golden SPA“, der zimmereigene Penthouse-Suite-Pool setzt dem Aufenthalt im „Plantitscherhof“ die Krone auf. Und wer das Fünf-Sterne-Haus dann doch einmal verlässt, schnürt die Wanderschuhe oder sattelt das Mountainbike. Zur passenden Ausrüstung gibt’s hier auch gleich den eigenen Urlaubsund Erlebniscoach dazu. Ideal für Gäste, die das Besondere lieben und dabei ganz gelassen bleiben. 

Hotel Ansitz Plantitscherhof*****
Dantestraße 56, 39012 Meran, Italien
Tel.: +39 334 9059208
Web: plantitscherhof.com
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 320,– pro Nacht 

Hier buchen

 

HOTEL FORSTINGER

Ein Haus mit Herz und Historie: In der Barockstadt Schärding begrüßt das Boutiquehotel mit traditionellem Charme. © C. Boehm Photograph

Ein Haus mit Herz und Historie: In der Barockstadt Schärding begrüßt das Boutiquehotel mit traditionellem Charme. Sehr persönlich führt Familie Forstinger ihr kleines und sehr feines Vier-Sterne-Haus im barocken Zentrum von Schärding im oberösterreichischen Innviertel. Klassisch modern und doch detailverliebt gleicht kein Zimmer dem anderen – teilweise genießt man den Stadtblick von der eigenen Dachterrasse. Gespeist wird auf höchstem Genussniveau: vom Biofrühstück in der Trendlocation „MAGAS DELI“ über das Drei-Hauben- Gourmet-Restaurant „Lukas“ bis hin zur japanisch inspirierten Cocktailbar. Gut gestärkt geht’s mit dem Fahrrad entlang der Flüsse durch das Innviertel – und wer das Neue nicht scheut, probiert sich vielleicht mal im Fliegenfischen. Bekannt für seine Gastfreundschaft und familiäre Atmosphäre in historischem Ambiente. 

Hotel Forstinger****
Unterer Stadtplatz 3, 4780 Schärding am Inn, Österreich
Tel.: +43 7712 23020
Web: hotel-forstinger.at
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 226,– pro Nacht 

Hier buchen

 

HOTEL THERME MERAN

Im Herzen von Meran lockt die Wohlfühloase zwischen Bergen und Palmen. © Günter Standl

Noch nie war’s mittendrin so ruhig – im Herzen von Meran lockt eine Wohlfühloase zwischen Bergen und Palmen. Ausgedehnte Parks und grüne Promenaden zieren das Bild der pittoresken Kleinstadt Meran. Nur wenige Meter vom historischen Stadtzentrum entfernt und direkt am idyllischen Fluss Passer urlaubt man in einer Wellnessoase der besonderen Art: über der Stadt schwebend im spektakulären „Sky Spa“, unter Palmen im beheizten Sole-Infinitypool oder doch lieber im „Garden Spa“ im Erdgeschoss? Noch mehr Erholung bietet die direkt verbundene Therme Meran, die bequem mittels Bademantel-Tunnel erreichbar ist. Draußen wartet ein umfangreiches Radfahrnetz ins Passeiertal, nach Bozen und ins Vinschgau. Alle Routen sind vom Hotel aus befahrbar, Leih-(E-)Bikes gibt’s direkt im Hotel. Ideal für eine Kombination aus City-, Wellness- und Bikegenuss im schönen Südtirol! 

Hotel Therme Meran
Thermenplatz 1, 39012 Meran, Italien
Tel.: +39 0473 252000
Web: hoteltermemerano.it
Preis: DZ inklusive Frühstück ab € 159,– pro Person

Hier buchen

 

ALPIN & STYLEHOTEL DIE SONNE

Inmitten der Südtiroler Berge trifft Tradition auf modernen Lifestyle. © Andrea Zanchi

Bereits in vierter Generation geführt begrüßt das Hotel im Südtiroler Partschins unweit von Meran mit familiärer Gastfreundschaft. Stets auf das Wohl der Gäste bedacht wurde aus dem Gasthof mit Restaurant ein „Alpin & Stylehotel“ mit mehrfach ausgezeichneter Kulinarik und kleinem, feinem Spa-Bereich. Neu ist der Infinity-Skypool mit Salzwasser und Blick über das Umland. Für Genussradler und E-Biker lohnt es sich, hinein ins Bike-Eldorado Vinschgau zu fahren – mit Muskelkraft oder doch mithilfe der Seilbahn geht’s hinauf in luftige Höhen. Mit der Familie empfiehlt sich einer der Genussradwege von Meran bis nach Bozen. Ein Tipp sowohl für Einsteiger als auch ausgefuchste Trailscouts: Sonnenbiken am Partschinser Nörderberg. Perfekt für alle, die Aktivurlaub in familiärer Atmosphäre mit alpinem Chic schätzen. 

Alpin & Stylehotel Die Sonne
Peter-Mitterhofer-Platz 8, 39020 Partschins, Italien
Tel.: +39 0473 967108
Web: hotel-sonne.it
Preis: DZ inklusive Genießer-Halbpension ab € 198,– pro Nacht 

Hier buchen


Text: Karin Cerny, Katharina Florian und Michaela Hessenberger

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2022.

Lesenswert

Shortcuts: Alexa Chung

Shortcuts: Alexa Chung

Modedesignerin, Moderatorin, Model, Jetsetterin: Die 40-jährige Britin mit chinesischen Wurzeln ist auf der ganzen Welt zu Hause. Hier ist ihr Travel-Best-of.

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

2024 präsentiert das ikonische Hotel de Mar auf Mallorca den Bombon Pool Club by Alberta Ferretti.

Meist gelesen

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Seit 35 Jahren lebt Designer Andreas Kronthaler in London – geboren und aufgewachsen ist der Modeschöpfer im Zillertal. Mit seiner welt­berühmten Frau Vivienne Westwood kehrte er jeden Sommer nach Tirol zurück. Im exklusiven Interview spricht er über seine Heimat.

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Es findet sich kaum ein schöneres Kletterparadies als die Tiroler Alpen. Diese drei Routen zeigen die Berge von ihrer schönsten Seite – von leicht bis schwer ist für jeden etwas dabei.

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Einige Hotels schaffen es, auch aus der Elite hervorzustechen. Eines dieser Häuser ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha.

Nach oben blättern