AK7B9850
© beigestellt
AdvertorialBeachDestinationsHotel

Domes: Luxuriöse Lifestyle-Resorts

Neben familienfreundlichen Destinationen und eleganten Adults-only-Resorts in Griechenland und Portugal besticht Domes mit einem Fine-Dining-Hotspot in Athen.

8. April 2024


Als eine der am schnellsten wachsenden Lifestyle-Hospitality-Marken im gesamten Mittelmeerraum verfügt Domes über elf traumhafte Lifestyle-Resorts, von denen zehn in malerischen griechischen Destinationen mit reicher Geschichte und einem unvergleichlichen Blick auf das Meer und die umliegende Natur liegen. Ein weiteres Resort befindet sich an der wunderschönen Küste der Algarve in Portugal. Mit einer Auswahl an exquisiten Reise­zielen, die reich an Kultur und Schönheit sind, schafft Domes maßgeschneiderte Konzepte, einzigartige Erlebnisse und innovative Marken, die anspruchsvolle Reisende in ihren Bann ziehen, und setzt damit neue Maßstäbe in der Welt des Luxusreisens.

 

© beigestellt

Von „Adults only“ bis hin zu familienfreundlichen Hotels bietet die Brand individuelle Optionen für Reiseliebhaber. Alle Unterkünfte sind in einer spektakulären Kulisse am Strand gelegen und überzeugen mit luxuriösen Annehmlichkeiten wie etwa preisgekrönten gastronomischen Angeboten, exklusiven Wellnessmöglichkeiten und vielem mehr. Sie zeichnen sich durch einzigartige, individuelle Konzepte aus, die weit über herkömmliche Luxushotels hinausgehen. Jedes Hotel im Domes-Portfolio bietet seinen Gästen nicht nur einen Ort zum Verweilen, sondern eine einzigartige Gelegenheit, die lokale Kultur, kulinarische Höhepunkte, historische Schätze und Wellness in einem harmonischen Gesamtkonzept vereint zu erleben. Neben den individuellen Restaurants in den Resorts verfügt Domes über das Fine-Dining Restaurant „Makris“, das gegenüber der Akropolis in Athen liegt – und bietet Feinschmeckern somit ein wahres kulinarisches Highlight.

Web:  domesresorts.com

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2024.

Lesenswert

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Die Welt zu bereisen ist nur halb so schön, wenn man es nicht mit seinen Liebsten teilen kann. Eine Kreuzfahrt mit „Princess Cruises“ setzt die besten Voraussetzungen, unvergessliche Erinnerungen mit der gesamten Familie – oder den besten Freunden – zu kreieren.

Meist gelesen

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

PONANT: Am nördlichsten Punkt der Erde

PONANT: Am nördlichsten Punkt der Erde

Die Kreuzfahrtlinie „PONANT“ glänzt mit Luxus auf französische Art und hat darüber hinaus noch ein Ass im Ärmel: Die „Le Commandant Charcot“ kommt als einziger „Luxuseisbrecher“ an die nördlichste Grenze der Welt.

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Sehnsuchtsort an der Seine: Paris, je t’aime!

Kaum eine Stadt hat einen so guten Ruf wie Paris: Sie ist ein Sehnsuchtsort voller urbaner Mythen, in dem Liebe, Schönheit und Genuss die Hauptrollen spielen. Doch hat Paris auch Sportsgeist? Die Olympischen Spiele werden es im Juli zeigen – und Frankreichs Metropole macht sich fit für das erhoffte Sommermärchen.

Nach oben blättern