Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

Dune Star Camp
© Gondwana Collection
HotelInsiderReview

Dune Star Camp, Sesriem/Namibia – Hotel Review

Unglaubliche Weite, eine sanfte Brise, die das Lachen von Hyänen herüber trägt und eine Nacht unter einer Million Sterne: Das Dune Star Camp in Namibia fasziniert durch den Luxus unendlicher Ruhe.

19. Februar 2022


Namib Dune Star Camp, Gondwana Collection Namibia
Sesriem Namibia 01, Sesriem, Namibia
T: +264 61 427 200
Web: store.gondwana-collection.com
Preis: ab ca. € 170,-/Nacht

Die einzelnen Villen fügen sich fast nahtlos in die Natur ein. © Gondwana Collection

Why Book?

Das nachhaltige Camp inmitten der roten Dünen Namibias punktet durch seinen minimalen ökologischen Fußabdruck. Solarstrom sei Dank. Wenn die Sonne langsam untergeht, kommt das wahre Highlight des Camps zum Vorschein. Denn dann zieht man sich in seine Villa zurück, schiebt das Bett auf die Terrasse und genießt eine Nacht im Freien unter einer Milliarde Sternen, die zum Greifen nah sind. Abenteuer, Freiheit und Natur vereinen sich zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tipp zur Vorbereitung: eine Recherche rund um das Thema Astrofotografie! © Gondwana Collection

Lage & Nachbarschaft 

Das Dune Star Camp liegt hoch in den Dünen, umgeben vom Naukluft Gebirge. Von der nahegelegenen Lodge (inklusive Pool und WiFi) sind es nur ein paar Minuten mit dem Jeep über die Sandpiste hoch auf das Plateau, auf dem sich das Dune Star Camp ausbreitet. In der Gegend gibt es Springböcke, Hyänen, Zebras, Oryxe, Giraffen und Leoparden. Und sonst nichts. Wer hier zu Gast ist, darf sich über absolute Ruhe und Nähe zur Natur freuen.

Fast wähnt man sich in einem Safari-Zelt. © Gondwana Collection

Zimmer & Suiten

Insgesamt stehen 9 Villen zur Verfügung. Zwei davon sind Dreibeitt-Zimmer, die restlichen sieben sind als Doppelzimmer konzipiert. Die Einrichtung ist minimalistisch und spiegelt die karge Umgebung wieder. Fast hat man das Gefühl, sich in einem Safari Zelt zu befinden. Neben einem kleinen Bad und dem großen Schlafraum verfügt jede Villa über eine große Terrasse, auf die Doppelflügeltüren führen. Die Doppelbetten stehen auf Rollen. Und kaum taucht die untergehende Sonne das umliegenden Naukluft-Gebirge in sein traumhaftes Licht, ist die Zeit gekommen, das Bett hinaus auf den Balkon zu schieben. Rechtzeitig zum Einbruch der Nacht beginnt eines der zauberhaftesten Schauspiele der Natur. Millionen Sterne, Sternschnuppen und die Geräusche der namibischen Wüste machen jede Übernachtung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Im großen Haupthaus genießt man Sundowner und ein mehrgängiges Abendessen. © Gondwana Collection

Essen & Trinken

Zusätzlich zu den neun Villen gibt es ein großes Haupthaus mit Terrasse. Von dort fällt der Blick auf die atemberaubende Weite der Wüste. Während in der Ferne Oryxe vorbeiziehen, genießt man beim Sundowner Gin Tonics und Nibbles, bevor später an einem großen Tisch alle Gäste zusammenkommen und ihr Dinner einnehmen. Obwohl man sich praktisch mitten im Nirgendwo befindet, überzeugen sowohl die Drinks als auch das Menü.

Essen mit Ausblick - mit etwas Glück auf vorbeispazierende Giraffen. © Gondwana Collection

Familien & Aktivitäten

Das Dune Star Camp ist für erwachsene Gäste konzipiert. Es ist Teil der Romantik Hotels und Restaurants. Kinder ab 12 Jahren sind willkommen. Als Aktivitäten werden morgendliche und abendliche Walking Safaris und Safarifahrten angeboten. Eine Nacht im Dune Star Camp ist ein überaus romantisches Erlebnis, das einen den Alltag sofort vergessen lässt. Das liegt unter anderem daran, dass es im Camp kein Internet gibt. Digital Detox war noch nie schöner.

Luxus der Weite. © Gondwana Collection

Service & Ambiente

Die Ausstattung der einzelnen Häuschen ist geschmackvoll und minimalistisch. Gleiches gilt fürs Restaurant. Nichts stört das Erlebnis, ganz nahe an der Natur zu sein. Es lohnt sich, die Nacht davor oder danach in der Lodge zu verbringen und Annehmlichkeiten wie den Pool zu nutzen und sich ein bisschen zu entspannen, bevor man seinen Trip durch Namibia fortsetzt. Das Service ist mehr als aufmerksam. Mindestens vier Mitarbeiter kümmern sich um das Wohl der maximal 20 Gäste.

Unendliche Weite, an der man sich nicht sattsehen kann: tagsüber rund um einen, nachts über einen. © Gondwana Collection

Tipps aus der Redaktion

Da das Camp ein Öko-Camp ist und mit Solarstrom betrieben wird, gibt es nur im Haupthaus einige Steckdosen. Bevor man sich also hinauf ins Camp begibt, lohnt es sich, alle Akus aufzuladen. Worte können nicht beschreiben, wie atemberaubend schön der Sternenhimmel ist. Und wie nahe die Sterne zu sein scheinen. Wer diese unvergesslichen Momente fotografisch festhalten möchte, sollte eine Spiegelreflexkamera mitbringen und sich vorab ein wenig mit Astrofotografie beschäftigen. 

Namib Dune Star Camp, Gondwana Collection Namibia
Sesriem Namibia 01, Sesriem, Namibia
T: +264 61 427 200
Web: store.gondwana-collection.com
Preis: ab ca. € 170,-/Nacht

Lesenswert

Diese Hotels auf Mykonos müssen auf jede Bucketlist

Diese Hotels auf Mykonos müssen auf jede Bucketlist

Weiße Häuser mit blauen Türen, das glasklare Wasser der Ägäis und dazu typisch griechische Lebensfreude: Mykonos ist die wahrgewordene Postkartenidylle. Welche Hotels hier punkten.

Ist das Mallorcas schönstes Luxus-Refugium?

Ist das Mallorcas schönstes Luxus-Refugium?

Im Herzen von Palma, zwischen Shopping, Nightlife und Kulturgenuss, befindet sich mit dem Sant Jaume Luxury Design Hotel einer der besten Geheimtipps für Mallorca-Liebhaber. Ruhig, modern, luxuriös: Eindeutig der Place-to-be für den nächsten Inselaufenthalt!

Das sind die coolsten Hotels in Barcelona

Das sind die coolsten Hotels in Barcelona

Modern, stilvoll und ganz schön trendy: Diese vier Hotels in der spanischen Metropole stehen ganz oben auf unserer Liste der coolsten Adressen Barcelonas.

Meist gelesen

Raffles Singapore: Alter Charme in neuem Kleid

Raffles Singapore: Alter Charme in neuem Kleid

Alter Charme im neuen Kleid – Das Raffles Singapore ist auch nach seiner behutsamen Renovierung ein Sehnsuchtsort für Zeitreisende geblieben.

Endlich: AMAN New York eröffnet am 2. August!

Endlich: AMAN New York eröffnet am 2. August!

Schon seit AMAN seine Pläne fürs AMAN New York vor zwei Jahren bekanntgegeben hat, fiebern Fans der Luxusmarke dem Eröffnungstermin entgegen. Nun ist es gar nicht mehr lang hin!

Wien Insider Alexander Lahmer: Die besten Tipps vom Rosewood Vienna Direktor

Wien Insider Alexander Lahmer: Die besten Tipps vom Rosewood Vienna Direktor

In wenigen Wochen eröffnet die Luxushotelmarke Rosewood mit ihrer Dependance in Wien das bereits fünfte Haus in Europa. Rechtzeitig zur Österreich Premiere verrät Managing Director Alexander Lahmer, was ein gutes Hotel ausmacht - und welche Wien Tipps er bereit hält.

Nach oben blättern