Herbstgenuss im Burgenland
© VILA VITA Pannonia
AdvertorialExperiences

Herbstgenuss im Burgenland: Auszeit im VILA VITA Pannonia am Neusiedler See

Wenn der November ins Land zieht, stehen die Zeichen im Süden Österreichs ganz auf Genießen. Beim Martiniloben und Entspannen am See zelebriert man Herbstgenuss im Burgenland.

15. Oktober 2021


Rund 80 Kilometer von Wien entfernt, versteckt sich am Ufer des Neusiedler Sees der kleine Ort Pamhagen. Der Geheimtipp im Burgenland punktet mit angenehmen, milden Temperaturen, die auch im Oktober noch über 20 °C erreichen, mit sonnigen Tagen, glasklarer Fernsicht und wunderbaren Naturerlebnissen. Zudem hält man hier Traditionen hoch. Als idealer Ausgangspunkt für uneingeschränkten Herbstgenuss im Burgenland gilt das Hotel und Feriendorf VILA VITA Pannonia.

Der Natur ganz nah

Wenn der Herbst ins Land zieht, verwandelt sich die Natur rund um Pamhagen in ein einziges Spektakel. Die Pannonische Salzaster blüht und sprenkelt die Landschaft mit ihren rosa-lila Blüten. Die Herbstsonne taucht die Region in ein goldenes Licht. Im Erlebnis-Obstgarten des VILA VITA bricht die Erntezeit an. Doch nicht nur die Flora zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Die Fauna steht ihr in nichts nach. Im November ziehen beispielsweise Tausende Gänse in Keilformation über den Himmel des Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel an der Langen Lacke. 30.000 bis 50.000 Gänse bevölkern dann den Nationalpark. Bei ausgedehnten Radtouren und Spaziergängen ergeben sich unzählige atemberaubende Fotomotive. 

Das Burgenland lockt mit Naturerlebnissen nach draußen. © Unsplash

Kulinarische Herbsttradition

Genuss für die Augen und für den Gaumen bietet sich den Gästen im Burgenland bei der beliebten Tradition des Martinilobens. Dabei öffnen die Winzer der Region ihre Kellertüren und laden zum gemeinsamen Verkosten des neuen Jahrgangs ein. Selbstverständlich reicht man dazu lokale Spezialitäten. Zu denen zählt übrigens auch das Martinigansl - benannt nach dem Landespatron St. Martin, dessen Gedenktag am 11. November begangen wird. Gäste des VILA VITA genießen direkt am Badesee des Resorts im neuen Lifestyle-Restaurant "die Möwe" ein Gansl-Menü und am 14. November das traditionelle Gansl-Buffet im VITAVESTA. Das Team serviert die klassische Hausgans mit Birnenrotkraut, Kartoffelknödel und ein Beuschel von der VILA VITA Weidegans. Natürlich warten die Restaurants auch abseits der Martini-Feierlichkeiten mit regionalen und saisonalen Schätzen des Seewinkels auf.

Das neue Lifestyle-Restaurant "Die Möwe" ergänzt das VILA VITA. Im November lockt besonders das Martini-Gansl. © VILA VITA Pannonia

Kuscheliger Herbstgenuss im Burgenland 

Lange, abenteuerreiche Tage draußen in der Natur verlangen nach einem kuscheligen Rückzugsort, nach Wärme und Enstpannung. Was würde sich da besser eignen, als eine Auszeit im Hotel und Feriendorf VILA VITA Pannonia? Die neuen Residenzen am Badesee ermöglichen Paaren, Freunden und Familien unvergessliche Herbsttage auf über 100 Quadratmetern. Eigene Sauna inklusive. Oder soll es doch lieber ein Doppelzimmer, eine elegante Suite oder ein burgenländischer Dorfbungalow sein? Vielfältige Freizeiteinrichtungen, etwa eine eigene Lauf- und Walkingsrecke innerhalb des Resorts bieten ebenso Abwechslung wie ein Fitnesscenter, Minigolf, Tennis und ein Motorikpark. Tiefenentspannung pur gibt es im Wellness- & Saunaparc mit seinen zahlreichen Treatments. 

Herbstangebote bei VILA VITA

Herbstgenuss 2021 (bis 28.11.21)
Leistungen: 2 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, 1 x 4-Gänge-Gansl-Menü, 1 x Halbpension im Buffet-Restaurant Vitavesta, Wellness- & Saunaparc, Vila Vita Fahrrad und Bademantel – Preis p. P.: ab 339 Euro

Goldene Herbsttage mit Seeblick (bis 28.11.21)
Leistungen: 3 Übernachtungen in den exklusiven Residenzen am See inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, 1 x herbstliches 5-Gänge-Menü inkl. Weinbegleitung für 2 Personen, 1 x Vila Vita Halbpension für 2 Personen, 1 gemütlicher Abend bei knisterndem Kaminfeuer in der Residenz am See (mit Schmankerlkorb Deluxe), herbstlicher Abschiedsgruß – Preis f. 2 Pers.: ab 1.999 Euro

VILA VITA Pannonia

Pamhagen / Österreich

Unweit von Wien inmitten des Nationalparks Neusiedler See, lockt das Vila Vita Pannonia mit ausgezeichneter Entspannung und Kulinarik. Im Sommer 2020 wurde das Hotel und Feriendorf erweitert. 20 luxuriöse Residenzen mit 116 m2, eigenem Badesteg, geräumigem Wohnraum, finnischer Sauna und 2 Schlafräumen wurden am hauseigenen Badesee errichtet. Abgerundet wird das Wohnerlebnis durch kulinarische Genüsse im neuen Lifestyle-Restaurant "die MÖWE". Der liebevoll ausgestattete Spa-Bereich ist mit 15 Punkten im Relax Guide ausgezeichnet. Die Gäste können außer einer umfangreichen Palette an Freizeiteinrichtungen aus mehreren Restaurants wählen, darunter das mit 2 Falstaff Gabeln und 85 Punkten ausgezeichnete Halbpensionsrestaurant.

€ 336,–, www.vilavitapannonia.at

Lesenswert

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Shopping auf Ibiza: Die coolsten Hippy Markets und besten Boutiquen

Von handgemachten Schätzen am Hippy Market über einzigartige Concept Stores bis hin zu luxuriösen Boutiquen ist Ibiza ein absolutes Paradies für Shoppingbegeisterte.

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

Das romantischste Restaurant auf Ibiza startet in eine neue Saison

The Orange Tree ist nicht nur das berühmteste Gartenlokal der Insel, sondern gilt auch als das romantischste Restaurant auf Ibiza. Was es kann.

Diese Erlebnisse gehören zu den Must Dos auf Ibiza

Diese Erlebnisse gehören zu den Must Dos auf Ibiza

Von Partys und Beach Clubs bis hin zur UNESCO-Welterbestätte und Natur: Die Must Dos auf Ibiza sind vielfältig.

Meist gelesen

Wunderkammer Madagaskar

Wunderkammer Madagaskar

Skurrile Gesteinsformationen, einsame Strände, eine Shoppingmall im Jugendstilbahnhof: Ist das noch Afrika oder schon ein ferner Star-Wars-Planet? Eine Reise auf die Insel der flauschigen Äffchen.

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Milaidhoo Maldives: Barfuss-Luxus im Paradies

Insel-Idyll im UNESCO-Biosphärenreservat mit atemberaubenden Meerespanoramen, fantastische Kulinarik und schier endlose Aktivitäten: All das und mehr kann man im Milaidhoo Maldives erleben.

Margot Gärtner: Call Bruno!

Margot Gärtner: Call Bruno!

Die Werbeagentur missmargo kennt man in Innsbruck. Dass deren Gründerin Margot Gärtner mittlerweile unter dem Namen CALL BRUNO in der Innenarchitektur tätig ist, ist kein Geheimnis mehr. Ihre Projekte stehen für zeitlos eklektisch-moderne Eleganz mit dem gewissen Etwas.

Nach oben blättern