1500 x800 GRA_Compass_Rose_1_Rendering
AdvertorialExperiencesInsiderLuxus

Luxus der Extraklasse: Das neue Vorzeige-Kreuzfahrtschiff “Seven Seas Grandeur”

Eleganz in ihrer reinsten Form, eine Hommage an die Vergangenheit in Perfektion: Die Seven Seas Grandeur ist das neueste Kreuzfahrtschiff in der Luxusflotte von Regent Seven Seas Cruises. 

13. Oktober 2023


Seit drei Jahrzehnten gilt "Regent Seven Seas Cruises" als DER Ansprechpartner für unvergleichliche Reiseerlebnisse und Routenangebote. Aus dem Wissen und der Erfahrung, die der Kreuzfahrtanbieter in dieser Zeit sammeln konnte, ist die Seven Seas Grandeur entstanden. Das sechste Schiff der "The World's Most Luxurious Fleet™" verkörpert das Streben nach Perfektion und punktet mit einem unglaublichen Raumangebot, einem einmaligen Service und außergewöhnlicher Kulinarik. 

Regent Seven Seas Cruises 
weitere Infos auf rssc.com

Luxuriöses Raumwunder

373 Suiten mit Balkon umfasst das edle Schiff, 746 Gäste finden Platz an Bord. Die Seven Seas Grandeur verkörpert majestätisches Flair kombiniert mit moderner Raffinesse. Die Austattung ist warm und opulent, versierte Handwerker haben hier meisterhafte Arbeit geleistet. Hier und da finden sich Reliquien aus vergangener Zeit, traditionelle Details, die eine ganz besondere Designsprache sprechen. In Kombination mit modernen Akzenten bilden sie das unvergleichliche Lebensgefühl, das hier transportiert wird. 

Highlight ist ohne Frage die große Observation Lounge im oberen Teil des Schiffes. Sie ist Treffpunkt für Ruhesuchende und Feierwütige gleichermaßen. Ein Hauch von Jugendstil zieht sich durch den Raum. Im wellenförmigen Deckengebilde wurden tausende von kleinen Kristallen verbaut, die sanft im Licht zu tanzen scheinen. Ein Vorzeigebeispiel für die unglaubliche Eleganz, die sich überall auf dem Schiff wiederfindet. 

Auch die Suiten sind mit exquisiten Stoffen und bestem Mobiliar ausgestattet. Wer hier einkehrt, findet sein schwimmendes Zuhause fernab von Daheim, einen privaten Rückzugsort, an dem das Leben Geist und Seele beflügelt. 

Epicurean Perfection

Um den Gästen ein möglichst flexibles kulinarisches Erlebnis zu bieten, wurde die "Epicurean Perfection" ins Leben gerufen. Das Konzept beruht auf erstklassigem Genuss, wann, wo und mit wem man möchte, an Bord oder bei Landausflügen. Auf dem Schiff legt man besonderen Fokus auf die Küche, authentische Aromen und kreative Kreationen, die in den verschiedenen Signature-Restaurants wie dem klassischen "Compass Rose" oder dem französisch angehauchten "Chartreuse" serviert werden. Auch die Begleitung mit feinsten Tropfen und Spirituosen gehört zum Standard und ist bereits im Reisepreis inkludiert. 

Hier weiterlesen 

Das All-Inclusive-Erlebnis

Sich um nichts kümmern müssen, Kopf und Geist ausschalten und sich voll und ganz auf die Eindrücke der Reise konzentrieren können, ist wahrer Luxus. Deshalb genießen Gäste an Bord der Seven Seas Grandeur eine ganze Riege an Inklusivleistungen, die den Aufenthalt noch unbeschwerter machen. Schon bei der Anreise kommt man in den Genuss kostenfreier Transfers vom Flughafen zum Schiff. Während der Reise genießen Gäste die Verpflegung in den Spezialitätenrestaurants samt Getränkebegleitung. Sogar die Trinkgelder sind bereits automatisch beglichen. Wer voll und ganz von seiner Auszeit profitieren möchte, darf aus den unbegrenzten Gratis-Landausflügen wählen.

Taufe im November

Im November 2023 wird die Seven Seas Grandeur aus der Werft geliefert. Die Taufe ist für den 10. Dezember 2023 während einer eleganten Gala in Miami geplant. Sarah Fabergé, Gründungsmitgleid des Fabergé Heritage Council wird der Taufe als Patin beiwohnen. Direkt im Anschluss wird das Schiff zu einer 3-Nächte-Kreuzfahrt in die Karibik aufbrechen, bevor es in seine erste Karibiksaison startet.

Regent Seven Seas Cruises 
weitere Infos auf rssc.com

 

Lesenswert

Christoph Krabichler: 4 Rezepte aus der neuen Tiroler Küche

Christoph Krabichler: 4 Rezepte aus der neuen Tiroler Küche

Spitzenkoch Christoph Krabichler interpretiert mit seinem Kochbuch Habitat die traditionelle Tiroler Küche neu und kreativ. Hier einen ersten Vorgeschmack.

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Christoph Krabichler: Tirol am Teller

Die Tiroler Kochkunst ist so vielfältig wie die Täler des Landes – der Nasse­reither Christoph Krabichler liefert mit seinem Kochbuch Habitat den jüngsten Beweis dafür.

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Bitte zu Tisch: Genusshotels in Tirol

Der „Gipfel des Genusses“ darf in Tirol wörtlich ­genommen werden – denn vom futuristischen Hauben­restaurant auf über 3000 Metern bis zur gemütlichen alpinen ­Stube im Tal findet man zahl­reiche Genusshotels, die mit kreativer und ­bodenständiger Kulinarik auf höchstem Niveau ­punkten.

Meist gelesen

Das sind die schönsten Sport- und Aktivhotels im Tiroler Oberland

Das sind die schönsten Sport- und Aktivhotels im Tiroler Oberland

Der westliche Teil Tirols ist von dramatischen Berglandschaften und saftige Täler geprägt – sowie einige der schönsten Adressen für einen Aktivurlaub.

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Gourmetparadies Tirol – die Welt zu Gast

Längst vorbei sind die Zeiten, als man mit Tirol noch hauptsächlich deftige Skihütten-Kulinarik verband – heute hat sich das Bundesland nämlich zu einem feinen Gourmet- Hotspot gemausert, der auch den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Eine Spurensuche im Westen Österreichs.

Luxus neu definiert: Maradiva Villas Resort & Spa

Luxus neu definiert: Maradiva Villas Resort & Spa

Nach einer atemberaubenden Renovierung bietet das Edelresort wieder unvergessliche Erlebnisse im Tropenparadies Mauritius.

Nach oben blättern