1500x800 Two-Bedroom_Lagoon_Beach_Villa_with_Pool_[9583-ORIGINAL]
BeachDestinationsHotelInsider

Paradies-Hideaways auf den Malediven

Nirgendwo sonst ist der Sand so fein, das Wasser so glasklar, der Alltag so weit entfernt: Der Lockruf der Malediven ist so stark wie eh und je. Wer ihm nachgeht, wird in einem der außergewöhnlichen Inselresorts des Archipels bestimmt sein Urlaubsglück finden.

1. Februar 2023


Six Senses Laamu

Six Senses Laamu

© beigestellt

Etwa eine halbe Stunde dauert es, bis der Propellerflieger erwartungsvolle Gäste vom Flughafen in Malé zum Laamu-Atoll trägt. Dabei landet man nicht nur im Paradies, ­sondern auch im nachhaltigen Luxus.

Das „Six Senses Laamu“, umringt von einem beeindruckenden Hausriff, das Hobby- und Profitaucher gleichermaßen ins Schwärmen bringt, beherbergt 97 Villen am Strand und auf Pfählen über Wasser. Mit seinen strohgedeckten Dächern, der offenen Architektur und dem Interieur, dessen hochwertige Materialien keine Angst vor gelegentlichem Farbenrausch zeigen, lässt das gesamte Resort an „Jenseits von Afrika“ denken. Am perl­weißen Strand reihen sich neun Behandlungsräume, die wie schicke Nester anmuten, personalisierte Pakete widmen sich Mindfulness oder Fitness, Yoga oder auch verbessertem Schlaf. Das kulinarische Angebot in den Restaurants, Bars, Cafés und dem Eissalon wird von Beach-Barbecues und Dinners am Strand ergänzt. eco friendly Das „Six Senses“ punktet mit Nachhaltigkeit, die sich etwa im „Earth Lab“ und im „Institute of Marine Conservation“ äußert.

Six Senses Laamu
Laamu-Atoll, 15090 Malediven
Tel.: +960 6800800
Web: sixsenses.com/resorts/laamu
Preis: Lagoon Water Villa inklusive Frühstück ab € 1162,– pro Nacht.

Milaidhoo Maldives

Milaidhoo Maldives, Hideaways auf den Malediven

© beigestellt

Auf Milaidhoo gerät man leicht in Versuchung, seine Schuhe abzustreifen und das kleine, 300 Meter lange Privat-Eiland zu Fuß zu erkunden. Der Weg führt über einen Holzsteg, vorbei an strohbedachten Wasservillen, hin zum feinsandigen Ufer.

Hier verstecken sich neben den Inselvillen zwischen luftiger grüner Vegetation zig großartige Restaurants, Lounges und Bars. Ebenso wie das „Serenity Spa“ stehen die Gourmethotspots teilweise auf Stelzen im Meer, erreichbar sind sie über einen Steg. Auf Genussreise über den Wellen lädt etwa das „Ba’theli Lounge & Restaurant“, das wie ein riesiges Glasbodenboot anmutet und würzige maledivische ­Gerichte, die sich von der kulinarischen Geschichte der Inselkette inspiriert zeigen, serviert. Auf innere und äußere Reisen gehen Gäste zudem im Zuge der „Milaidhoo Moments“: Man begibt sich an Bord eines Fischerboots, besucht einen Kochkurs oder verbringt eine Nacht auf seiner privaten Sandbank. einmaliger tauchspot Das „Milaidhoo“ liegt inmitten des Unesco-Biosphärenreservats und unweit der Hanifaru-Bucht, in der sich Mantarochen und (von Juni bis November) imposante Walhaie tummeln.

Milaidhoo Maldives
Milaidhoo, Baa-Atoll, 200002 Malediven
Tel.: +960 6607788
Web: milaidhoo.com
Preis: Water Villa mit Private Pool inklusive Frühstück ab € 1520,– pro Nacht.

Jumeirah Maldives Olhahali Island

Jumeirah Maldives Olhahali Island

© beigestellt

Ein kleiner Sprung, und schon taucht man vom Steg der privaten, überaus luxuriösen Überwasservilla mit eigenem Pool ins glasklare Türkis der Lagune, die das „Jumeirah Maldives Olhahali“ umgibt. Hier begegnen den Gästen Papageienfische, über den Köpfen gleiten Reiher durch die Lüfte.

„Paradise found!“, wird man unweigerlich denken, und das immer wieder – etwa im „Kayto“, das den Gaumen mit herrlichen Nikkei-Gerichten verführt, oder während eines ­romantischen Sunset-Dinners am Strand vor dem „Shimmers“. Auch die Betreuung durch den persönlichen Insel-Concierge sowie die vielen Erlebnisse, die die Tage auf dem Eiland unendlich schön verkürzen, bleiben lange in Erinnerung, seien dies nun geführte Tauchgänge oder das Ansetzen eines kleinen Korallenriffs, Koch- und Malkurse oder Yoga auf einer abgelegenen privaten Sandbank. spa auf dem Wasser Über einen hölzernen Steg gelangt man ins nächste Paradies: Das „Talise Spa“ verwöhnt die Inselgäste in fünf Behandlungsvillen über dem Wasser mit feinen Treatments und Massagen.

Jumeirah Maldives Olhahali Island
Olhahali, Nord-Malé-Atoll, 20339 Malediven
Tel.: +960 6682600
Web: jumeirah.com/maldives
Preis: Water Villa mit Pool inklusive Frühstück ab € 1400,– pro Nacht

Velassaru Maldives

Velassaru Maldives, Hideaways auf den Malediven

© beigestellt

Ob man beinahe schwerelos durch die ruhige Lagune schnorchelt, mit dem Kanu auf Erkundungsfahrt geht oder seinen inneren Abenteurer beim Windsurfen erweckt: Auf und um das „Velassaru“ herrscht mit Sicherheit niemals Langeweile.

Das luxuriöse Inselresort, eine 25-minütige Speedbootfahrt von der Hauptstadt Malé entfernt, ist ein vielseitiges Getaway für Genießer. Die zehn Räume der Spa-Pavillons warten mit Massagen und Treatments über dem Wasser; wer möchte, taucht danach in den Pool mit Blick auf die fried­lichen Weiten des Indischen Ozeans. Um nicht nur den ­Körper, sondern auch den Geist vollkommen zu entspannen, werden diverse Yogadisziplinen angeboten, Sunset-Kurse ­inklusive. Danach darf man sich für ein Nickerchen in seine Unterkunft – Villen und Bungalows im zeitgenössischen Stil am Strand, im Grünen oder über dem Wasser – zurück­ziehen. Wine & Dine Gourmets kosten sich auf Velassaru durch die kulinarische Vielfalt fünf verschiedener Restaurants und Bars – von klassisch bis hip, von ­japanischen Klassikern bis Haute Cuisine.

Velassaru Maldives
Velassaru, Süd-Malé-Atoll, 08350 Malediven
Tel.: +960 6656100
Web: velassaru.com
Preis: Bungalow inklusive Frühstück ab € 530,– pro Nacht

Waldorf Astoria

Waldorf Astoria

© beigestellt

Luxus und Lifestyle abseits der Massen: Das „Waldorf ­Astoria“ liegt auf der 32.000 Quadratmeter großen Insel ­Ithaafushi und ist ein eleganter Rückzugsort für Gourmets und Entspannungssuchende.

Die Gäste der sogenannten „Perleninsel“, wie das Eiland auf Dhivehi genannt wird, werden in einzigartigen Luxus gebettet. Neben eleganten Strand-, Überwasser- und Hybrid-Riff-Villen sowie den „Stella ­Maris“-Maisonettevillen trumpft das „Waldorf“ mit einer abgelegenen Privatinsel für 24 Gäste auf – exklusiver geht es nicht. Auch abseits der Unterkünfte weiß man zu ­überzeugen: Sonnenfans loungen am Strand ebenso wie in den ­Cabañas am Pool, zig Aktivangebote ermöglichen Sport und Spaß im und am Meer, und nach dem Dinner trifft man sich zur Silent Disco oder im Freiluftkino unter Sternen. ­Apropos Dinner: Ganze elf kulinarische Spots beherbergt das Eiland im Süd-Malé-Atoll – eine wirklich köstliche Qual der Wahl. Concierge der Sinne Das „Waldorf“ sorgt mit dem ersten Wellness-Concierge-Service auf den Malediven mit personalisierten Behandlungen und Fitnessangeboten für maximales Wohlbefinden der Gäste.

Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi 
Ithaafushi, Süd-Malé-Atoll, 20009 Malediven
Tel.: +960 4000300
Web: hilton.com
Preis: King Overwater Villa mit Pool inklusive Concierge ab € 2780,– pro Nacht

Vakkaru Maldives

Vakkaru Maldives, Hideaways auf den Malediven

© beigestellt

Wer träumt nicht davon: frühmorgens aufstehen, die ersten Strahlen der Sonne auf der Haut spüren; nur ein paar ­Meter, und schon ist man im glasklaren Nass … – ein Traum, der im „Vakkaru“ jeden Tag aufs Neue wahr wird!

Abge­sehen von den 113 elegant-rustikalen Holzhütten im maledivischen Stil warten noch zahllose weitere Highlights auf der Insel im Baa-Atoll, das als einziges der Malediven Unesco-Bioreservate beherbergt. Für Sportliche stehen Tennis­plätze und Fitnessstudio bereit, im „Coconut Club“ verbringt man gemütliche Nachmittage beim Billard. Auch Kinderbetreuung wird angeboten: Der „Parrotfish Club“ veranstaltet sogar Kochkurse für die Kids. Währenddessen dürfen es sich die Eltern beim Paar-Treatment im „Merana Spa“ gut gehen lassen. Für vielfältige kulinarische Momente muss man die Insel übrigens nicht verlassen: Das „Vakkaru“ umfasst fünf Restaurants, zwei Bars und einen Weinkeller. Romantisch wird es an den vielen Private-Dining-Spots; perfekt für alle in den Flitterwochen. Honeymoon Jungvermählte dürfen sich auf eigene Pakete und Paarerlebnisse freuen.

Vakkaru Maldives
Vakkaru, Baa-Atoll, 20301 Malediven
Tel.: +960 6607404
Web: vakkarumaldives.com
Preis: Overwater Villa inklusive Frühstück ab € 1230,– pro Nacht

The Nautilus Maldives Beach & Ocean Houses

The Nautilus Maldives Beach & Ocean Houses

© beigestellt

Urlaub, der noch ein bisschen mehr ist als das: „The ­Nautilus“ auf Thiladhoo im Baa-Atoll lockt neben den ­üblichen Luxusannehmlichkeiten mit personalisierten Aufenthalten. Die „Nautilus Exclusives“ bieten eigene Workation-Pakete für all jene, die ihren Schreibtisch an den Indischen Ozean verlegen wollen, im Zuge des „Home away from home“ werden Unterkünfte sorgsam individualisiert, und auch die private Nutzung der gesamten Insel ist möglich. All jene, denen der „übliche Luxus“ durchaus genügt, dürfen sich auf feine Spa-Momente und ein tolles gastronomisches Angebot freuen: Ob arabisch, japanisch, mediterran oder lateinamerikanisch, das „Nautilus“ schickt den Gaumen auf Weltreise.

Ebenso schnell findet man sich jedoch wieder im Hier und Jetzt ein, etwa wenn man mit Walhaien schwimmt oder staunend durch die luftigen Boho-Räume seiner großzügigen Unterkunft – eine von 26 Strand- und Ozeanvillen der Insel – läuft und in den Privatpool springt. Familien­programm Das Resort bietet eigene Erlebnis­pakete für Eltern und Kinder jedes Alters.

The Nautilus Beach & Ocean Houses Maldives
Thiladhoo, Baa-Atoll, 20066 Malediven
Tel.: +960 6600000
Web: thenautilusmaldives.com
Preis: Ocean House mit Pool inklusive Frühstück ab € 2410,– pro Nacht

Lily Hotels

Hideaways auf den Malediven

© beigestellt

Ein naturbelassenes Paradies, die schönsten Strände des ­Archipels, und exquisiter Service: Die Resorts der „Lily Hotels“ zählen zu den Top-Inseladressen der Malediven. Das bestätigt nicht zuletzt die „World Travel Awards“ Auszeichnung des „Lily Beach“ als bestes All-inclusive-Resort auf den Malediven.

Die lokale Hotelkette ist bekannt für ihre authentische, maledivische Gastfreundschaft. Das „Lily Beach Resort & Spa“ im Süd-Ari-Atoll gilt als All-inclusive-Traum für Taucher und dank des prämierten „Tamara Spa“ auch für Wellnessfans. Golfer, Wassersportler und Gourmets finden im „Hideaway Beach Resort & Spa“ im Haa-Alifu-Atoll ihr Paradies. Für absolute Exklusivität à la Elevated Barefoot Luxury wird im neu eröffneten ­benachbarten „The Signature Collection by Hideaway“ ­gesorgt, mit nur neun luxuriösen Villas, einem engagierten privaten Butler­service und maßgeschneiderten Experiences. Ein eigener Exkursions-Concierge sorgt dafür, dass Besucher auch bei längeren Aufenthalten immer gut beschäftigt sind. highlight Die Luxusvillen der exklusiven „Signature Collection“ zählen zu den ­geräumigsten Unterkünften auf den Malediven und sind der Place-to-be.

Lily Beach Resort & Spa
Web:
lilybeachmaldives.com
Preis: Villa auf „Lily Beach“ ab € 576,– pro Nacht.

Lese-Tipp: 10 spannende Fakten über die Malediven

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Winter 2022/23.

Lesenswert

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Limonada Dance Company: Tirol tanzt um die Welt

Enrique Gasa Valga entwickelt mit seiner Limonada Dance Company in Innsbruck ­großartiges Tanztheater – und ist damit auf den Bühnen Europas zu sehen.

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Sind das die besten Adressen in Barcelona?

Die Hauptstadt Kataloniens ist auch eine wahre Foodie-Metropole, das mit fantastischen Hotels und bunten Märkten punktet. Hier die Top-Adressen.

Das sind die schönsten Seen in Tirol

Das sind die schönsten Seen in Tirol

Auch in den Bergen muss man auf Spaß im – oder auf – dem Wasser nicht verzichten: Diese drei Seen in Tirol sollte man nicht verpassen.

Meist gelesen

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Chalets in Österreich: 5 Tipps für die romantische Sommerfrische 2024

Privatsphäre, Luxus und rundherum die Natur, die zum Aktivwerden einlädt: Diese 5 Chalets in Österreich begeistern Romantikfans besonders.

coolnest – Designhotel im Zillertal

coolnest – Designhotel im Zillertal

Mit viel Grün außen liebevoll in die Natur eingebettet, innen ein modernes Vier-Sterne-Hotel mit luxuriösen „Nestern“, vielen Inklusivleistungen und Traumaussicht.

Maslina Resort: Entschleunigung und leiser Luxus an der Adria

Maslina Resort: Entschleunigung und leiser Luxus an der Adria

An der dalmatischen Küste befindet sich ein wahres Juwel: Perfekt in die traumhafte Landschaft integriert wartet das Maslina Resort mit ganzheitlichem Luxus, hervorragender Küche und Entspannung pur.

Nach oben blättern