8FE6C6C5-5E36-4900-B83C-3F0101AEB8FA
© Sara Sebastião
CityInsiderTipps

Porto, die Stadt am Rio Douro: Die Insider Tipps von Sara Sebastião

Auf ihrem Blog „Confessions of a Shopaholic“ teilt die stilvolle Portugiesin ihre Einblicke in Mode und Lifestyle sowie ihr Leben im sehenswerten Porto.

23. Juni 2022


Steckbrief

Name: Sara Sebastião
Beruf: Product Content Specialist 
Lebt in: Porto 
Web: pt.linkedin.com


Wie man auf Ihrem Blog sieht, verreisen Sie viel. Warum kommen Sie immer wieder gerne nach Porto zurück?
Weil es mein Zuhause ist und ich mich hier unglaublich wohlfühle.

Was macht die Stadt für Sie so besonders?
Es ist die ganze Atmosphäre: die Gebäude, die Menschen, das Wetter. Im Gegensatz zu vielen anderen Städten ist Porto einfach wahnsinnig entspannt. Vor allem die Sommer hier sind unbeschreiblich.

Bunte Stadt am Atlantik: Porto im Nordwesten Portugals ist perfekt für einen Kurztrips. © Unsplash

Wie sieht ein perfekter Tag in Porto für Sie aus?
Der startet mit einem Croissant von „Dolce Alto“, gefolgt von einer ausgiebigen Shoppingtour. Für stylishe Designerteile gehe ich am liebsten zur Fashion Clinic, für Möbel zu Loja und für Magazine, die man sonst nirgendwo kriegen kann, zu Stay Wise. Zum Mittagessen zieht es mich oft in die „Casa d’Oro“ – hier hat man eine einmalige Aussicht. Abends treffe ich dann Freunde auf ein Glas Wein bei Sonnenuntergang im Restaurant „Miradouro Ignez“.

Wo gehen Sie mit Freunden hin, die auf Besuch in Porto sind?
Ein Picknick im Parque de Las Virtudes ist ein absolutes Muss. Danach zeige ich ihnen die Serralves-Villa und natürlich die Livraria Lello. Wenn wir am Abend nach dem langen Tag noch hungrig sind, holen wir uns einen Hotdog von „Gazela“ – die besten in der Stadt.

Livraria Lello: Der berühmte Buchladen mit seiner ikonischen Doppelwendeltreppe und reicher Verzierung gilt seit seiner Eröffnung vor über 140 Jahren als eine der schönsten Buchhandlungen der Welt. © Unsplash

Was muss jeder, der nach Porto kommt, Ihrer Meinung nach probiert haben?
Eine Francesinha, das klassisch portugiesische Sandwich, das mit Käse überbacken ist. Es hat eine Million Kalorien, aber es ist einfach köstlich!

Mehr dazu: A Weekend ... in Porto

Home Sweet Home: Die trendige Bloggerin liebt es, zu verreisen, aber ihr Herz bleibt in ihrer Heimatstadt Porto. © Unsplash

Text: Michaela Hessenberger, Philipp Rossmann und Heidi Rietsch

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2022.

Lesenswert

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Secret Season in Südafrika: Darum reisen wir jetzt nach Kapstadt

Auf nach Kapstadt: Während der Secret Season präsentiert sich Südafrikas charmanteste Hauptstadt mehr denn je als attraktives Reiseziel für Gourmands, Sportliebhaber und Kunstaffine. Plus: Das luxuriöse Ellerman House feiert 30 Jahre!

A Weekend in … Porto!

A Weekend in … Porto!

Eine Stadt wie im Bilderbuch: Porto ist ein buntes Konglomerat aus Leichtigkeit und Lebensfreude. So schön ist das Wochenende in der Stadt im Nordwesten Portugals.

Südtirol Special: Dies sind die schönsten Destinationen

Südtirol Special: Dies sind die schönsten Destinationen

Traumhafte Bergkulissen, 300 Sonnentage im Jahr und eine lebendige Kunst- und Kulturszene: Die nördlichste RegionItaliens zieht Luxusurlauber, Sportbegeisterte und Travel-Influencer gleichermaßen an. Ein Guide zu den schönsten Hotels, den besten Restaurants und den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.

Meist gelesen

Endlich wieder Fernreisen: Vietnam

Endlich wieder Fernreisen: Vietnam

Das südostasiatische Land überzeugt mit seiner ursprünglichen Kultur, aber auch beeindruckender Natur: Das Mekongdelta ist ein riesiges Labyrinth aus Flüssen, Sümpfen und Inseln. Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi wiederum sind pulsierende Metropolen, die dennoch an jeder Ecke Geschichte atmen – und paradiesische Strände gibt es auch.

Beach time: Die schönsten Strände bei Venedig

Beach time: Die schönsten Strände bei Venedig

Vom Klassiker, dem Lido di Venezia, bis zum naturbelassenen Cavallino – nur eine kurze Fahrt von Venedig entfernt laden zahlreiche wunderschöne Strände zum Beach Day.

Das sind die besten Restaurants in Venedig

Das sind die besten Restaurants in Venedig

Wer der Lagunenstadt, etwa im Zuge der Biennale, einen Besuch abstattet, darf sich auf ein Fest der Sinne freuen: Denn diese Restaurants verwöhnen mit herausragender Kulinarik.

Nach oben blättern