Saint Tropez
© Marc de Delley
BeachCityDestinationsLuxusTipps

Warum Saint-Tropez diesen Sommer eine Reise wert ist

Seit 70 Jahren der Inbegriff von Eleganz, Geschmack und französischer Leichtigkeit ist die kleine Hafenstadt die zeitlose Ikone unter den sommerlichen Hotspots – und ein regelmäßiger Treffpunkt für die High Society.

13. Juli 2023


Glamour und Jetset

Hot Spots

© Kristen Pelou

Der Süden Frankreichs lockt mit einem besonderen „Je ne sais quoi“: Wie in einem Van-­Gogh -Gemälde erstrecken sich dramatische Landschaften entlang der Küste, bilderbuchartige Dörfer entführen in die mittelalterliche Vergangenheit und herrliche Düfte – sei es Lavendel, Wacholder oder Meersalz – liegen in der Luft. Obwohl die gesamte Côte d’Azur im Sommer für unvergessliche Momente sorgt, verpackt kein Ort den Charme von Le Sud so gut wie Saint­-Tropez. Ein kleiner Hafenort, der sich in den 1950ern als Treffpunkt für Intelligenzija und Oberschicht etabliert hat – und diesem Ruf auch heute noch mehr als gerecht wird.

Saint Tropez

© Getty Images

Keine Frage: Saint­-Tropez lockt mit seinen Beachclubs, Kunstgalerien und Restaurants ein Publikum aus aller Welt an – und ist somit alles andere als ein Geheimtipp. Dennoch kann man die lebhafte Hafenstadt in all ihren Facetten auch im Sommer auskosten, man muss bloß zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Ein Besuch beim ikonischen Markt am Place des Lices, der dienstags und samstags geöffnet hat, darf auf keinen Fall fehlen. Aber: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Denn wer pünktlich um acht Uhr auf der Matte steht, genießt die frischesten Köstlichkeiten und entspannt dann bereits gemütlich am Strand, während sich der Rest durch die Menschenmassen kämpft.

Saint Tropez

© beigestellt

Fakt ist: Saint­-Tropez ist der Inbegriff des guten Lebens, was auch immer man damit verbindet. Seien es sandige Strände, bunte Gassen, luxuriöse Yachten, High­-End­-Shopping, sagenhaftes Essen oder hippe Bars – „La vie en rose“ ist hier die Philosophie des Sommers.

Best Beachclubs

Loulou Ramatuelle

Beachclub

© Marc de Delley

Eine Ode an das süße Leben, unbestreitbarer Glamour und ein Schuss Selbstironie: Mit dem kreativen Händchen von Designer Jean-Charles de Castelbajac wurde hier einer der Hotspots von Saint-Tropez schlechthin geschaffen. Trotz der Exklusivität ist die Atmosphäre locker und entspannt, der direkte Zugang zum Strand ist unvergleichlich. Auf den Tellern erleben regionale Zutaten ihre Glanzmomente; Highlights sind etwa Carpaccio von der Goldbrasse mit Zitrus, Trüffeln und Chimichurri Dressing und Linguine alle Vongole, neu interpretiert von Chef Benoît Dargère. 

Loulou Ramatuelle
Plage de Pampelonne, 1080 Chem. des Tamaris, 83350 Ramatuelle, Frankreich
Tel.:
+33 4 94 79 80 04
Web: loulou-ramatuelle.com

Tahiti Beach

Saint Tropez

© Mauritius Images

Das Restaurant des gleichnamigen Hotels zieht direkt am Privatstrand des Hauses alle Register und serviert Frisches aus dem Meer, Pizza aus dem Steinofen und kühle Drinks für heiße Tage. Ganz egal, ob flotter Snack oder ausgiebige Lunches und Dinners – Gourmets kommen hier auf ihre Kosten.

Tahiti Beach
Quartier du Pinet 1153, route de Tahiti, 83350 Ramatuelle, Frankreich
Tel.: +33 (0)4 94 97 18 02
Web: tahiti-beach.com

BagatelleSt Tropez

© Kristen Pelou

Der Inbegriff von Joie de vivre und ein Liebesbrief an die französische Art, zu genießen – am ikonischen Pampelonne Beach werden Sommerträume wahr. Nicht nur die köstliche mediterrane Kost, sondern auch die Desserts sind hier legendär. Nicht verpassen: die Schokoladenpizzetta!

Bagatelle Saint-Tropez
Les Tamaris, Chem. de Matarane, 83350 Ramatuelle, Frankreich
Tel.: +33 4 94 79 83 25

Web:
  bagatelle.com

Where to stay

Cheval Blanc St-Tropez

Saint Tropez

© Fabrizio Marco Nannini

Das stilvolle Zusammenspiel von Weiß und Azurblau in den luxuriösen Zimmern und Suiten, das Rauschen des Meers, die sanften Treatments im Spa und das kulinarische Fingerspitzengefühl von Chef Arnaud Donckele sorgen für ein Fest der Sinne.

Cheval Blanc St-Tropez
Plage de la Bouillabaisse, 83990 Saint-Tropez, Frankreich
Tel.: +33 4 94 55 91 00
Web: chevalblanc.com
Preis:  DZ ab € 2500,– pro Nacht

La Réserve Ramatuelle

Saint Tropez

© Grégoire Gardette

Als Hommage an das goldene Zeitalter der 1950er und 1960er versetzt dieses Luxus-Resort Gäste zurück in eine Zeit, in der Kunst und Kultur Saint-Tropez regierten. Neben bahnbrechendem Design findet man hier ein Wellnessangebot vor, das seinesgleichen sucht; zusätzlich zu den edlen Zimmern gibt es auch traumhafte Villen mit vier, fünf oder sechs Schlafzimmern.

La Réserve Ramatuelle
736 Chem. des Cretes, 83350 Ramatuelle, Frankreich
Tel.:  +33 4 94 44 94 44
Web: lareserve-ramatuelle.com
Preis:  DZ ab € 1400,– pro Nacht

Pan Deï Palais

Saint Tropez

© beigestellt

Ursprünglich 1835 als Privatresidenz für die indische Prinzessin Bannu Pan Deï errichtet, ist das Palais unweit des Place des Lices heute mit nur zwölf zauberhaften Zimmern eines der romantischsten Hideaways an der gesamten Côte d’Azur. Eingebettet inmitten eines Labyrinths aus kleinen Pfaden und Palmen findet man hier eine perfekte Oase der Ruhe direkt am Mittelmeer.

Pan Deï Palais
 52 Rue Gambetta, 83990 Saint-Tropez, Frankreich
Tel.:  +33 4 94 17 71 71
Web: airelles.com
Preis:  DZ ab € 850,– pro Nacht

Where to eat

Gigi Ramatuelle

Saint Tropez

©RomainRicard

Fernab von Paris lädt das ikonische Restaurant hier zu seinem Strandhaus. In der friedlichen Oase bleibt die Zeit stehen, während man die großartige Gastronomie und die paradiesische Umgebung genießt.

Gigi Ramatuelle
1050 Chem. des Barraques, 83350 Ramatuelle, Frankreich
Tel.:
+33 4 22 40 00 30
Web:
gigi-restaurant.com

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Sommer 2023.

Lesenswert

Shortcuts: Alexa Chung

Shortcuts: Alexa Chung

Modedesignerin, Moderatorin, Model, Jetsetterin: Die 40-jährige Britin mit chinesischen Wurzeln ist auf der ganzen Welt zu Hause. Hier ist ihr Travel-Best-of.

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

Ist das der perfekte Pool für Designfans diesen Sommer?

2024 präsentiert das ikonische Hotel de Mar auf Mallorca den Bombon Pool Club by Alberta Ferretti.

Meist gelesen

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Andreas Kronthaler: Ein Tiroler in Mode

Seit 35 Jahren lebt Designer Andreas Kronthaler in London – geboren und aufgewachsen ist der Modeschöpfer im Zillertal. Mit seiner welt­berühmten Frau Vivienne Westwood kehrte er jeden Sommer nach Tirol zurück. Im exklusiven Interview spricht er über seine Heimat.

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Das sind die besten Klettersteige in Tirol

Es findet sich kaum ein schöneres Kletterparadies als die Tiroler Alpen. Diese drei Routen zeigen die Berge von ihrer schönsten Seite – von leicht bis schwer ist für jeden etwas dabei.

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Darum ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha eine Reise wert

Einige Hotels schaffen es, auch aus der Elite hervorzustechen. Eines dieser Häuser ist das Waldorf Astoria Lusail in Doha.

Nach oben blättern