Hotel Review San Domenico Palace
© Peter Vitale/Four Seasons Hotels & Resorts
HotelReview

San Domenico Palace, Taormina/Italien – Hotel Review

Das San Domenico Palace, ein Four Seasons Hotel, begrüßt seit Juni 2021 seine Gäste. Untergebracht in einer ehemaligen Kloster, setzt es neue Maßstäbe für Urlaub auf Sizilien.

21. Januar 2022


San Domenico Palace, a Four Seasons Hotel
Adresse: Piazza S. Domenico de Guzman, 5, 98039 Taormina ME, Italien
Tel.: +39 0942 613111
Web: fourseasons.com
Preis: ab € 760,-/Nacht

Panorama? Unschlagbar! © Four Seasons Hotels & Resorts

Why Book?

Das luxuriöse Hotel bietet viel Platz und einen weitläufigen Garten - beides eine Seltenheit in Taormina. Außerdem ist das Service makellos, viele kleine Annehmlichkeiten erfreuen den Gast.

Da, wo einst karge Mönchszellen waren, sind heute imposante Suiten und hübsche Zimmer. © Four Seasons Hotels & Resorts

Lage & Nachbarschaft

Der San Domenico Palace liegt am Ende der quirligen Einkaufsmeile in der Altstadt von Taormina. Damit genießen die Gäste das Beste aus zwei Welten: die Shops, Bars, Boutiquen und Restaurants der Stadt sind nur ein paar Gehminuten entfernt. Aber gleichzeitig liegt eine herrliche Ruhe über dem imposanten Anwesen. Von den Fenstern der Zimmer und Suiten fällt der Blick hinaus aufs Meer. Dreht man den Kopf ein wenig, sieht man sogar den Ätna. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Das Anwesen ist ein imposantes, weitläufiges Gebäude mit viel Geschichte.

Im wunderschönen Innenhof lässt man die Seele baumeln. © Four Seasons Hotels & Resorts

Zimmer & Suiten

Insgesamt verfügt der San Domenico Palace über nur 111 Zimmer und Suiten. Für jede Unterkunft legte man während der Umgestaltung mehrere Mönchszellen zusammen. Sie alle punkten mit einem großzügigen Grundriss und mit stilsicherer Einrichtung. Alle Zimmer haben wundervolle Ausblicke. Einerseits auf den wundervollen Garten, der zwischen dem Hotel und der Küste liegt. Und andererseits aufs Meer.

Traumhafte Ausblicke, egal aus welchem Fenster man sieht. © Four Seasons Hotels & Resorts

Einige der Zimmer verfügen über ihren eigenen Plunge Pool. Besonders beliebt ist die Royal Suite. Denn von ihrer Terrasse - und aus dem Pool - sieht man den Ätna. Mit etwas Glück sogar während er Feuer spuckt. Ebenfalls Teil des Panoramas: das antike griechische Theater und das Ionische Meer. Es wäre nicht Four Seasons, würden Annehmlichkeiten im Badezimmer, Betten und Ausstattung nicht makkellos sein.

Essen & Trinken

Küchenchef Massimo Mantarro, selbst gebürtiger Sizilianer, ließ sich von seinen Wurzeln inspirieren. Gleichzeitig behielt er aber seine Experimentierfreude bei. Das Ergebnis seines Schaffens verkosten Gäste im Principe Cerami. Das Gourmetrestaurant überzeugt sowohl mit seinen feinen Kreationen als auch mit wunderschönem Panorama. Chefsommelier Alessandro Malfitana liefert die passende Weinbegleitung. Gäste wählen außerdem aus einer Wasser-Menükarte, zur Vorspeise kommt der Brotwagen angerollt.

Kreationen, die das Auge und den Gaumen erfreuen. © Four Seasons Hotels & Resorts

Im Rosso stehen internationale Klassiker und lokale Spezialitäten auf der Karte. Frische Meeresfrüchte und kreative Cocktails hält das Anciovi-Restaurant am Pool bereit. Der üppige Garten ist der wunderschöne Rahmen, in dem das Bar & Chiostro leichte Gerichte und kühle Drinks serviert.

Wellness & Fitness

Ohne Untertreibung grandios ist der Infinity Pool. Er liegt direkt am Kliff oberhalb der Bucht von Taormina. Die Ausblicke sind einfach unschlagbar. Gemütliche Cabanas, supersofte Liegestühle mit ikonischen Baiser-Sonnenschirmen und aufmerksame Mitarbeiter, die sich um die Drinks kümmern lassen fast vergessen, dass es irgendwo unten am Fuße der Stadt auch noch einen Strand gibt.

Stilvolles Workout auf modernsten Technogym-Geräten. © Four Seasons Hotels & Resorts

Im Erdgeschoß können sich Gäste, die nach einem Stadtbummeln noch Energie haben, austoben. Im modernen Fitnesscenter liegen Gewichte und Kettlebells bereit. Laufbänder, Crosstrainer und Co. ergänzen das Workout um den Cardio-Faktor. Im Botanica Spa entspannt man mit Hilfe naturbasierter Treatments. Der Friseur kommt auf Wunsch direkt in die Suite.

Service & Annehmlichkeiten

Wer schon einmal mit dem Auto in Taormina war, weiß, was es hier gar nicht gibt: Parkplätze. Das San Domenico Palace hat jedoch welche. Es erwartet Autofahrer mit (kostenpflichtigem) Valet Parking. Zu den weiteren Vorzügen gehört das meist umsichtige Service. Seine Gäste verwöhnt man mit ausgesuchten Geschenken. Ein wunderschöner Ort zum Entspannen ist der üppig begrünte Innenhof. Der Garten des ehemaligen Klosters wird schnell zum Lieblingsort für Seele-baumeln-Lasser. Auf Wunsch gibt es 24-Stunden In-Room-Dining, Mietwagen und Babysitting. 

Beim Lustwandeln lohnt sich der Blick auf die Kunstwerke. © Four Seasons Hotels & Resorts

Für Menschen, die einen Rollstuhl nutzen, stehen Superior Rooms zur Verfügung. Sie haben extra große Badezimmer, Haltegriffe und große Türen.

Für Familien

Auf Wunsch stehen Babysitter zur Verfügung, die sich liebevoll um die kleinen Gäste kümmern, während die Eltern die Stadt erkunden. Einige der Zimmer lassen sich miteinander verbinden, zudem gibt es Suiten, in denen auch eine Großfamilie Platz findet.

Wo Gartenträume wahr werden ... © Four Seasons Hotels & Resorts

Tipp aus der Redaktion

Wer durch das Hotel schlendert, sollte unbedingt die Augen offen halten. Denn neben wunderschönen antiken Möbeln zieren auch historische Artefakte aus der langen Geschichte des Gebäudes die Wände und Gänge. Jeder Spaziergang wird zur Vernissage. 

Im Prinicipe Cerami muss das Signature Dish auf den Tisch: Pasta e Seppia. Die Kombination aus Meer und Erde kommt als Tintenfisch-Tagliatelle, die auf hausgemachten Spaghetti mit Tintenfisch-Tinte und Zucchiniblüten-Fondue serviert wird. Eine Sünde wert sind die Kreationen von Meisterpatissier Vincenzo Abagnale

San Domenico Palace, a Four Seasons Hotel
Adresse: Piazza S. Domenico de Guzman, 5, 98039 Taormina ME, Italien
Tel.: +39 0942 613111
Web: fourseasons.com
Preis: ab € 760,-/Nacht

Lesenswert

Kurhaus Binz, Strandidyll Heringsdorf, Badeschloss Hotel Bad Gastein – So schön ist das neue Portfolio der DSR Hotel Holding

Kurhaus Binz, Strandidyll Heringsdorf, Badeschloss Hotel Bad Gastein – So schön ist das neue Portfolio der DSR Hotel Holding

Durch die Übernahme von Travel Charme wird die deutsche Hotelmanagement-Gesellschaft um 13 Hotels und Resorts reicher, mit neuen Top-Adressen an der Ostsee, in den Alpen und am Gardasee.

Spa in the City: Wellnessoasen inmitten der Stadt

Spa in the City: Wellnessoasen inmitten der Stadt

Ob London, Wien, Dubai, New York oder Rom: Neue urbane Wellnessoasen bringen Erholung für Körper und Geist – mitten im hektischen Großstadtgetümmel.

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Das sind die besten Adressen in den Sunnmøre-Alpen

Zwischen den Gipfeln und Fjorde dieser pittoresken Region verstecken sich einige der schönsten Adressen Norwegens.

Meist gelesen

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Sonevas bestgehütetes Geheimnis wird im März gelüftet

Mit der Eröffnung des Soneva Secret im März 2024 bringt die Luxushotelmarke ein noch intimeres Urlaubserlebnis auf die Malediven.

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Rocco Forte holt Foodie-Legende Zuma nach Deutschland

Am 31. Mai 2024 eröffnet die erste Zuma Deutschland Filiale als Pop-Up im Münchner Rocco Forte Hotel The Charles. Eine Premiere für das 2002 gegründete Kulinarik-Konzept.

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Editor’s Choice: Römische Romantik im Hotel Vilòn

Das einzigartige „Hotel & Palazzo Vilòn“ präsentiert die traumhafte Hauptstadt Italiens von ihrer malerischsten Seite.

Nach oben blättern