Jetzt Neu

Ausgabe Sommer 2021

Die schönsten Hotels, die besten Beaches, Island Hopping auf Griechenland und City Popping in Europas spannendsten Städten – das Falstaff TRAVEL Magazin präsentiert die besten Tipps für das langersehnte Reise-Comeback in 2021!

despina-galani-10Syjjq-ElY-unsplash
© Despina Galani/Unsplash
DestinationsTipps

Schmuckstück auf den Kykladen: unsere Tipps für Paros

Wie aus einem griechischen Märchenbuch erhebt sich die kleine Insel Paros aus den Gewässern der Ägäis und entzückt mit traditionellen Restaurants, eleganten Hideaways und wenig Touristen.

14. Juli 2021


Wer den Chic von Mykonos mit griechischer Authentizität verbinden will, der ist hier genau richtig: Süße Boutiquen, ausgezeichnete Fischrestaurants und der Surfer-Hotspot Golden Beach sind nur eine Handvoll Gründe, warum man das Zentrum der Kykladen besuchen sollte. Ein echter Geheimtipp, wenn man Griechenland ohne Touristenmassen erleben will!

Bester Beach Club

Heiße Beats von angesagten DJs, Sonnenliegen und ausgezeichnete Cocktails: Im „Santa Maria Beach“ lässt sich das Inselleben entspannt feiern und genießen. Regelmäßige Live-events sorgen für Partystimmung, tagsüber lässt es sich aber auch gemütlich mit einem Drink am Strand entspannen. Direkt am kristallklaren Wasser, in dem man sich zwischendurch abkühlen kann, wird einem nie langweilig. Für den Hunger zwischendurch serviert das Team eine Auswahl an leckeren Snacks und Desserts. santamariabeach.gr

Ein Must-Visit für Partymenschen auf der kleinen Insel. ©Santa Maria Beach

Beste Bar

Einzigartiges Interior und toller Service sind nur zwei Punkte, die die „Pirate Bar“ so beliebt machen. Jazz und Blues begleiten einen durch den Abend, während man sich durch die fantastischen Cocktails probiert. Das Piraten-Flair kommt an, denn die Bar gehört schon seit 1983 zu den beliebtesten Hotspots – ungebrochen!

Außen süß und innen der raue Piraten-Charme - die Pirate Bar begeistert. ©Pirate Bar

Beste Restaurants

Fangfrisch mit Meerblick

Im Hafen von Naoussa auf Paros entzückt Inhaber Mario Tsachpinis seit 2005 ankommende Gäste mit seinen leckeren Kreationen. Auf den türkisen Stühlen mit Blick über den Hafen schlemmen Gäste sich hier durch eine sich saisonal ändernde Karte voller Fischgerichte. Dazu passend gibt es die perfekte Weinbegleitung aus lokalen griechischen, aber auch internationalen Weinen, die das kulinarische Erlebnis stimmig abrunden. mariorestaurantparos.com

Fangfrisch direkt auf den Teller, so schmeckt das Seafood im "Marios" gleich noch besser. ©Marios Restaurant Paros

Moderner griechischer Style

Im „Siparos“ trifft traditionelle griechische Küche auf einen modernen internationalen Twist und kreiert ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Direkt am Hafen mit Blick auf das Meer genießen Gäste hier nicht nur Fischgerichte, sondern auch vegetarische Speisen. Auch ein Blick in die Cocktailkarte lohnt sich, um das Essen perfekt ausklingen zu lassen. Wer will, kann sich die Gerichte direkt auf das eigene Boot im Hafen servieren lassen und die Ruhe an Deck genießen. siparos.gr

Tradition trifft Moderne und kreiert einen besonderen Mix im Siparos. ©Siparos

Good to know

Antiparos

Ein Ausfl ug auf die Schwesterinsel Antiparos lohnt sich. Mit Glück triff t man Tom Hanks, der seine Sommer oft in seinem Haus auf der Insel verbringt.

Wassersport

Neben dem Surfen ist Paros auch ideal, um Kitesurfen und Tauchen zu lernen.

Geschichte entdecken

Wie auch auf anderen Inseln warten auf Paros zahlreiche geschichtliche Stätten. Ein Highlight: die Ausgrabungsstätte Asklepieion von Paros.

Naturschauspiel

Familien besuchen gern das Schmetterlingstal in Paros, das durch seine Höhe auch eine schöne Aussicht über die Insel bietet. Direkt an einer Quelle findet man Tausende Nachtschmetterlinge, die sich hier rundum wohlfühlen.

Best of Hotels

Hotel Seven Santa Maria

Mit nur sechs Zimmern und einer Villa bietet das Boutiquehotel „Seven Santa Maria“ individuellen Service für Ruheliebende. Direkt an einem der schönsten Strände von Paros wohnen Gäste in großzügigen Suiten. Auch Familien mit Kindern fi nden genügend Platz. Das Spa bietet neben Cranio-Sacral-Therapie auch ayurvedische Behandlungen, die zur vollkommenen Entspannung beitragen. Es empfi ehlt sich, die Treatments im Voraus zu buchen, da die Slots heiß begehrt sind. Ein hoteleigenes Boot kann bei Bedarf mit Skipper gemietet werden und bringt die Gäste wahlweise zu Hotspots wie der Blue Lagoon auf Paros oder nach Mykonos. Eigenen Pool gibt es keinen, dafür können Gäste direkt vom Strand in die Wellen der Ägäis eintauchen. Abends spaziert man in eines der nahe gelegenen Restaurants und genießt lokale Spezialitäten. DZ inklusive Frühstück ab € 163,– pro Nacht.

sevensantamaria.com
Santa Maria, 84401 Paros, Griechenland
T: +30 228 4053534

Nomen es omen. Sechs Zimmer und eine Villa bilden im Seven Santa Maria eine wahre Wohlfühloase. ©Seven Santa Maria

Summer Senses Luxury Resort

Das „Summer Senses“ bietet alles, was man sich von einem Luxusurlaub in Griechenland wünscht. Auf zwölf Hektar schmiegt sich hier eine Vielzahl an Suiten an die Ostküste von Paros. Weiße Wände,  steinerne Akzente und atemberaubende Poollandschaften lassen das Herz jedes Gasts höherschlagen. Viele der Suiten warten mit privatem Pool und Meerblick auf. Im Spa warten traditionelle mediterrane Treatments auf Entspannungssuchende, während Aktivbegeisterte sich im voll ausgestatteten Gym auspowern können. Kulinarisch kommen die Gäste in den Restaurants voll auf ihre Kosten. In Zusammenarbeit mit dem Michelin-Restaurant „Hytra“ in Athen verzaubern die Chefs im „Galazia Hytra“ mit unvergesslichen Gaumenfreuden. Im „Gaia Restaurant“ warten griechische Küche und eine Auswahl an europäischen Weinen auf Hungrige, und mit leichten Snacks punktet die „Hydor Pool Bar“. DZ inklusive Frühstück ab € 144,– pro Nacht.

summersenses.gr
Punda Beach, Marpissa, 84400 Paros, Griechenland
T: +30 2284 093000

Ausgezeichnete Kulinarik und legeres Design - ein wahres Fest für alle Sinne. ©Summer Senses Luxury Resort

Parilio

„Parilio“ auf Paros entzückt nicht nur Designliebhaber, sondern auch all jene, die schlichte Eleganz ohne Schnickschnack lieben. Die weißen, würfelförmigen Gebäude passen perfekt in die Landschaft der bisher eher wenig beachteten Kykladeninsel. Sie beherbergen 33 moderne und liebevoll eingerichtete Suiten, die den Gästen zur Verfügung stehen, viele davon mit privatem Pool oder Jacuzzi. Schlichte Töne, Kunstwerke und natürliches Holz lassen die großzügigen Räume einladend wirken. Auf das Anwesen verteilte Keramiken aus Afrika und europäische Kunstwerke runden den künstlerischen Touch des Designhotels perfekt ab. Das neue kleine Schwesterresort des „Mystique“ und des „Vedema“ auf Santorin weiß auch mit Kulinarik aufzutrumpfen: Im „Mr. E“ herrscht unaufgeregte, schmackhafte Kulinarik aus regionalen Zutaten vor. Für den kleinen Hunger zwischendurch serviert die Poolbar tagsüber kleine Snacks und leckere Cocktails. Wellnessliebhaber lieben das elegante „Elios Spa“: Weit weg von der griechischen Hitze bildet es eine Oase der Ruhe und Entspannung. Zwei Treatment-Räume und ein Nagelsalon, in beruhigenden Braun- und Grautönen gehalten, erfüllen jegliche Wellnesswünsche. Der kreuzförmige Pool hebt sich einzig durch das strahlende Türkis des Wassers von den umliegenden Naturtönen ab und passt sich dennoch perfekt in die Landschaft ein. Einzelne Felsen, die beim Bau des Pools perfekt miteingebunden wurden, komplettieren den natürlichen Look des Boutiquehotels. Wer für einen Tag das griechische City-Flair genießen will, kann sich mit dem Hotelshuttle in die zehn Minuten entfernte Stadt bringen lassen und dort durch die Gassen und Boutiquen flanieren, um nachmittags wieder am Pool zu relaxen. Wer das Meer dem Pool vorzieht, der spaziert wenige Hundert Meter hinunter an die Küste und genießt das Mitternachtsblau des Meeres und den feinen Sand zwischen den Zehen. DZ inklusive Frühstück ab € 200,– pro Nacht.

pariliohotelparos.com
Kolympithres, Naoussa, 84401 Paros, Griechenland
T: +30 2284 051000

 

Ein Schmuckstück aus schlichter Eleganz, gepaart mit traditioneller griechischer Architektur - das Parilio ist ein wahres Highlight. ©Parilio

Lesenswert

Neueröffnung: Das Mango House begrüsst seine Gäste auf Mahé

Neueröffnung: Das Mango House begrüsst seine Gäste auf Mahé

An der unberührten Strandpromenade von Süd-Mahé gelegen, verspricht die neue Inseloase Gästen ein maßgeschneidertes Erlebnis der Seychellen.

Acht Sommer-Highlights in St. Johann Salzburg

Acht Sommer-Highlights in St. Johann Salzburg

Ein Urlaub in Salzburg verspricht vor allem eines: Mitreißende Abenteuer für die ganze Familie!

Die schönsten Strände auf den Kanarischen Inseln

Die schönsten Strände auf den Kanarischen Inseln

Es gibt unzählige wunderschöne Strände auf dem Archipel im Atlantik. Aber diese 5 Strände von Lanzarote bis La Palma stechen besonders ins Auge.

Meist gelesen

Barceló Hotel Group eröffnet zwei neue Hotels in Alicante

Barceló Hotel Group eröffnet zwei neue Hotels in Alicante

Damit wird der Fünf-Sterne-Komfort an der Costa Blanca um zwei neue Juwelen erweitert.

Die schönsten Hotspots für Ihren Sommerurlaub

Die schönsten Hotspots für Ihren Sommerurlaub

Endlich wieder Sommer und Reisen! Egal ob kühle Auszeit am See, Wanderidyll in den Bergen, oder Tipps für Individualisten. Das sind unsere Top Tipps für Ihren Sommerurlaub!

Destination by Hyatt meets 7Pines Resort Ibiza

Destination by Hyatt meets 7Pines Resort Ibiza

Mit dem 7Pines Resort Ibiza eröffnet das erste Hotel der renommierten Destination by Hyatt Marke in Europa und setzt Maßstäbe in Sachen Luxus in einmaliger Umgebung.

Nach oben blättern