Serfaus
© Serfaus-Fiss-Ladis Marketing-GmbH, Andreas Kirschner
AdvertorialAktivDestinationsExperiencesKulturTipps

Serfaus-Fiss-Ladis: Hochgefühle und Tiefenentspannung

Serfaus-Fiss-Ladis beweist wie keine andere Region: Hier stimmt die Balance zwischen Spannung und Entspannung!

16. April 2024


Wo die einen Wege in luftige Höhe führen, führen andere zu mehr ­innerer Harmonie. Authentisch, vielfältig und herzlich – Serfaus-Fiss-Ladis ist nicht einfach nur eine Ferienregion in den Alpen, sondern ein Versprechen. Hier, hoch über dem oberen Tiroler Inntal, verbinden sich atemberaubende Naturkulissen mit zahlreichen Outdoor-Aktivitäten, die Adrenalinjunkies ebenso begeistern wie Ruhe­suchende und Genießer. Umgeben von den majestätischen Gipfeln der Ötztaler Alpen und der Samnaungruppe erwartet Besucher eine Vielfalt an Highlights, wie die wohl kleinste und höchstgelegene, auf Luftkissen schwebende U-Bahn der Welt, ein unvergleichliches Naturparadies, traumhafte Aktiv-Angebote und kulinarische Höhenflüge. Vom futuristisch anmutenden Crystal Cube bis zur Genussgondel – in Serfaus-Fiss-Ladis lässt es sich beinahe himmlisch schlemmen!

Aktiv-Angebot und Kulinarik

Ladis

© Fisser-Bergbahnen-GmbH, www.foto-mueller.com

Doch Genuss hat in der Region eine noch viel größere Bedeutung: Ob am Högsee oder hoch oben in den Bergen, Yoga am Morgen bringt Körper und Geist in Einklang und sorgt für einen unvergesslichen Start in den Tag. Mit allen Sinnen zu genießen steht auch bei den Kulinarik-Wanderungen und auf dem Panorama-Genussweg im Mittelpunkt – während die Wirte den Gaumen verwöhnen, sorgt die herrliche Natur für das seelische Wohlbefinden. Und Abenteurer? Die treiben den Puls zum Beispiel an den drei Klettersteigen unterhalb der Burg Laudeck in die Höhe. Nach sportlichen Herausforderungen sind dann die zahlreichen Einkehr­möglichkeiten in der Region genau das Richtige, um wieder runterzukommen und es sich gut gehen zu lassen. Tipp: Mit der „Super. Sommer. Card.“ genießen Gäste in Serfaus-Fiss-Ladis viele attraktive Urlaubsvorteile!

Mehr erfahren: serfaus-fiss-ladis.at 

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2024.

Lesenswert

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Editor’s Choice: The Twenty Two – the hottest place in town

Kein Dresscode, null Steifheit: „The Twenty Two“ im Londoner Stadtteil Mayfair vergreift sich an Traditionen – auf die schickste Art und Weise.

Laura Gonzalez: Mix and Match

Laura Gonzalez: Mix and Match

Durch ihre kühne Art, Muster und Materialien zu kombinieren, wurde die Pariser Designerin Laura Gonzalez zu einer der wichtigsten ihrer Branche: Hotels wie das „Saint James“ oder Luxusmarken wie Cartier setzen auf ihr Know-how.

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

City-Trips für Foodies: Diese Städte sind eine Reise wert

Drei Städte, viele Geschmäcker – kulinarische City-Trips durch die Metropolen von Spanien, Deutschland und Portugal sind der Traum eines jeden Foodies.

Meist gelesen

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Princess Cruises: Um die Welt mit Family und Friends

Die Welt zu bereisen ist nur halb so schön, wenn man es nicht mit seinen Liebsten teilen kann. Eine Kreuzfahrt mit „Princess Cruises“ setzt die besten Voraussetzungen, unvergessliche Erinnerungen mit der gesamten Familie – oder den besten Freunden – zu kreieren.

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Die schönsten Hotels in Paris: Von Trendadressen zu leistbaren Luxus

Als urbaner Trendsetter mangelt es in Paris wahrlich nicht an hippen Hotels und coole, erschwingliche Hideaways. Hier einige der schönsten Adressen.

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Barcelona: Der Kulinarische Reichtum Kataloniens

Spaniens zweitgrößte Stadt ist nicht nur die Hauptstadt Kataloniens – und damit einer landwirtschaftlich und kulinarisch besonders produktiven Region – sondern auch eine Metropole, die Menschen und Küchenstile aus aller Welt anzieht.

Nach oben blättern