1200 x800 S12_LY_POOL_MAN DIVES NYC_0137_Test3_Def_VL_Bee
© beigestellt
DestinationsExperiencesLuxusSpa

Silversea: Wellness neu gedacht

Eine Kreuzfahrt von „Silversea“ ist ohnehin eine Klasse für sich – mit dem bahn­brechenden Spa-Konzept „Otium“ setzt die luxuriöse Kreuzfahrtlinie jedoch auch in ­Sachen ­Wellness gänzlich neue Maßstäbe: Ganzheitlicher Luxus und ein erholsames Erlebnis für die Sinne verwöhnen Gäste hier auf allen Kontinenten.

10. Mai 2024


© beigestellt

Egal ob man Eisberge oder Palmen bestaunen möchte, die Small-Luxury-Schiffe von „Silversea“ fahren von Pol zu Pol zu über 900 Zielen auf allen sieben Kontinenten und lassen (fast) keinen Teil der Küste unentdeckt. Die geräumigen Suiten bieten Meerblick und Butlerservice – die meisten davon mit einer privaten Veranda, um Champagner bequem vom Deck aus zu genießen. Dazu kommt noch fabelhafte Kulinarik von Fine Dining bis hin zu In-Suite-Service und ein einzigartiges Spa-Konzept, die diese Door-to-Door-All-inclusive-Cruises zur ultimativen Wahl für ein Wellnesserlebnis machen, wie man es noch nie empfunden hat.

Die Kunst des Komforts

© beigestellt

Inspiriert von den Traditionen des alten Roms, wo alles vom üppigen Essen über Spa-Erlebnisse bis hin zum geselligen Beisammensein Teil des täglichen Lebens der Elite war, schafft „Silversea“ mit seiner Wellnessphilosophie „Otium“ eine Welt, die Freizeit und Vergnügen miteinander verbindet. „Otium“ greift dieses altbewährte Konzept auf und macht es an Bord erlebbar. Von kuratierten Experiences, die vom Spa bis zur Suite reichen, bis hin zu Wellness­behandlungen, die einen so gut aussehen lassen, wie sie sich anfühlen, entführen diese unvergesslichen Sinnesreisen garantiert aus dem Alltag. Die „Otium“-Revolution, bei der sich ein gutes Leben und Wohlbefinden nicht gegenseitig ausschließen, definiert Wellness auf hoher See gänzlich neu.

Ein Besuch bietet weit mehr als einfache Behandlungen, die von All-Time-Klassikern bis hin zu komplett personalisierten Ritualen reichen. „Otium“ ist auch ein Erlebnis für die Sinne. Eine beruhigende Farbpalette schafft das perfekte Ambiente, während edle Materialien das Gefühl von ganzheitlichem Luxus verstärken. Darüber hinaus finden sich im gesamten Spa, dem Schönheits­salon und dem Fitnesscenter maßgeschneiderte Kunstwerke, die vom alten Rom inspiriert sind. Das Design von „Otium“ sorgt für eine magische Atmosphäre, die 2000 Jahre Kultur mit innovativem Design verschmelzen lässt. Teil des Konzepts sind auch die sogenannten „In-Suite Experiences“, die das luxuriöse Wohlfühlerlebnis bis ins eigene Bett bringen, um jeden Moment vollends auskosten zu können. 

Perfekt für Erholungsuchende und Wellness-Liebhaber, die in puncto Entspannung das Beste vom Besten suchen und rundum verwöhnt werden möchten.
Highlight Die „Otium Sleeping Experience", bei der man aus einem umfangreichen Kissenmenü wählen kann und mit dem eigens für „Otium" kreierten Schlafduft die süßesten Träume seines Lebens genießt.
Die schönsten Routen „Controtempo", eine Weltreise von Tokio nach New York; die „Grand Indian Ocean"-Expedition von Port Elizabeth nach Darwin; eine Kreuzfahrt von Kapstadt nach Doha; eine spektakuläre Reise von Singapur nach Mumbai; die Farben von Barbados auf einer Rundreise von Bridgetown erleben; ein antipodisches Abenteuer von Sydney nach Auckland.

Dieser Artikel erschien in der Falstaff TRAVEL Ausgabe Frühling 2024.

Lesenswert

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Designhotels in Tirol: Dezente Eleganz

Viele Designhotels sind austauschbar – in Tirol hingegen versteht man sich auf die kreative Fusion aus Tradition und Moderne: Hochwertige Materialien aus der Region treffen auf zeitgemäßen Minimalismus, Gemütlichkeit und Stil gehen innovative Wege.

Tirol: Faszination Berge

Tirol: Faszination Berge

Wer möchte bei diesem Ausblick nicht zum Gipfelstürmer werden? In Tirol entwickelt man sich automatisch zum Outdoor-Fan. Wie das gelingen kann? Mit einem breiten Angebot sowohl für Anfänger als auch für Familien und Profis.

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Das Kronthaler: Auftanken beim Achensee

Hoch über der Naturparkgemeinde Achenkirch und dem Tiroler Achensee, in beneidenswerter Alleinlage am Waldrand, erleben und spüren Sie Ihren schönsten Sommer.

Meist gelesen

Trendwatch: Was können Soul-Treatments im alchemistischen Heilspa?

Trendwatch: Was können Soul-Treatments im alchemistischen Heilspa?

Das Heilspa im Castel Fragsburg ist der einzige Ort, an dem alchemistische Konzepte zur Anwendung kommen.

Shortcuts: Alexa Chung

Shortcuts: Alexa Chung

Modedesignerin, Moderatorin, Model, Jetsetterin: Die 40-jährige Britin mit chinesischen Wurzeln ist auf der ganzen Welt zu Hause. Hier ist ihr Travel-Best-of.

Bergverliebt im Zillertal

Bergverliebt im Zillertal

Vor wunderschöner Gipfelkulisse wird gewandert, Ski gefahren und nach Herzenslust genossen – ein Urlaub im Zillertal lässt keine Wünsche offen!

Nach oben blättern