Villen in Italien
© Welcome Beyond, The Thinking Traveller, Mandarin Oriental
Hotel

Sind das die 5 schönsten Villen in Italien für den Sommer 2023?

Bella Italia punktet nicht nur mit hervorragendem Essen, spannenden Städten und schönen Stränden. Das Land lockt auch mit sehr besonderen Unterkünften.

14. März 2023


Villen in Italien gibt es viele. Sowohl Familien als auch Pärchen und Freundeskreisen steht eine große Auswahl an privaten Unterkünften zur Verfügung. Doch auch für anspruchsvolle Reisende gibt es Ferienhäuser, Chalets und Villen mit einem Maximum an Privatsphäre. Und einem Höchstmaß an Luxus. Im Falle der Masseria Petrarola und der Masseria Pistola garantiert das auch eine Kooperation zwischen der Luxushotelgruppe Mandarin Oriental und StayOne.

Masseria Petrarolo, Apulien

Schlafplätze: 18

Masseria Petrarola

Suite © Mandarin Oriental

Diese Masseria stammt ursprünglich aus dem 17. Jahrhundert. Sie ist umgeben von einem alten Olivenhain und Lavendelfeldern. Das mit viel Liebe zum Detail renovierte Gebäude umfasst neun Schlafzimmer. Im gesamten Anwesen können Gäste historische Elemente bewundern. Zum Beispiel die Glocke, die vor nahenden Piraten warnte. Freigelegte Gewölbedecken und Dachbalken sorgen für rustikalen Charme. An Luxus fehlt es allerdings nicht. Dafür sorgen unter anderem Pool, Tennisplatz und Hamam.

Masseria Petrarolo
Contrada Petrarolo, 16, Strada Comunale Petrarolo, s.n., 70043 Monopoli BA, Italien
Web: mandarinoriental.com
Preis: Ab € 13.510,− pro Woche

Masseria Pistola, Apulien

Schlafplätze: 20+1

Masseria Pistola Villen in Italien

Masseria Pistola © Mandarin Oriental

Das Haupthaus gilt als Herz des Anwesens. Es wurde wahrscheinlich um 1750 erbaut. Während der Renovierung achtete man darauf, den Charme des urpsrünglichen Anwesens zu erhalten. Es wird von 40 Hektar Weinbergen, Olivenhainen und Wäldern eingerahmt. Zwei beheizte Außenpools, Outdoorküche, Barbecue-Platz und Open-Air-Badezimmer sorgen für moderne Extravaganz. Chef, Concierge und Housekeeping umsorgen die Gäste.

Masseria Pistola
Contrada Pistola, 1 Canale di Pirro, Valle D'Itria, Puglia, Italien
Web: mandarinoriental.com
Preis: Ab € 11.110,− pro Woche

White Cube, Apulien

Schlafplätze: 10

White Cube Welcome Beyond

White Cube © Welcome Beyond

Das Anwesen besteht aus einem Haupthaus mit offener Küche, Schlaf- und Wohnräumen sowie einem Turm mit weiteren Wohnräumen und Badezimmern. Die Gäste genießen die Rooftop-Terrasse, einen wunderschönen Pool, Barbecue-Area und viel Privatsphäre, obwohl das Haus inmitten des Dorfes Gagliano del Capo steht. Die klaren Linien erfreuen Architektur-Fans. Hier findet das Leben drinnen und draußen statt, die Grenzen verschwinden. Entworfen hat es Lorenzo Grifantini, der Gründer von DOS Architects. "White Cube" ist eine der architektonisch interessantesten Villen in Italien.

White Cube
Gagliano del Capo, Basso Salento, Puglia, Italien
Web: welcomebeyond.com
Preis: Ab € 800,− pro Nacht

Tenuta Falconeri, Sizilien

Schlafplätze: 12

Tenuta Falconeri Villen in Italien Pool

Pool © The Thinking Traveller

Ein 40 Hektar großes Anwesen säumt die Tenuta Falconeri. Sie liegt an Siziliens Südostküste und ist ein prächtiges Anwesen. Es handelt sich um eine jener Villen in Italien, die mit der perfekten Mischung aus historischem Charme und zeitgenössischem Luxus punktet. So verfügt sie über weitläufige Terrassen, hochwertig ausgestattete Innenräume und üppige Gärten. Zwei Pools und die wunderschönen Ausblicke runden die Tenuta Falconeri ab. Sie liegt übrigens in der Nähe von Noto, einem der Drehorte zu "The White Lotus" Staffel 2.

Tenuta Falconeri
Str. Spinagallo, 39, 96017 Noto SR, Italien
Web: thethinkingtraveller.com
Preis: Ab € 22.740,− pro Woche

Umamma, Toskana

Schlafplätze: 4

Umamma

Schlafzimmer © Welcome Beyond

Zwei loftartige Stockwerke erwarten die Gäste im Umamma. Das ungewöhnliche Anwesen punktet mit Spa und Pool. Diese lassen die römischen Thermalbäder wiederauferstehen. Trotz der freigelegten Backsteinmauern ist die Ausstattung der Villa überaus modern. Die Aussicht von den Räumen fällt auf die umliegende Natur. Und wem das nicht reicht, der schiebt die bodentiefen Glaswände einfach zur Seite. Dann wird das Draußen Teil vom Drinnen. Wer Lust hat, Umamma zu verlassen, kann Ausflüge ins nahegelegene Florenz, nach Pisa, Lucca oder Siena unternehmen.

Umamma
Piazza Buonaparte, 12, 56028 San Miniato PI, Italien
Web: welcomebeyond.com
Preis: Ab € 900,− pro Nacht

Lesenswert

TRIFORÊT alpin.resort: Slow Travel im alpinen Design-Hotel

TRIFORÊT alpin.resort: Slow Travel im alpinen Design-Hotel

In den Bergen von Hinterstoder ist ein Rückzugsort entstanden, der Ökologie und reduzierten Luxus auf perfekte Art und Weise miteinander vereint: das TRIFORÊT alpin.resort.

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Ein Paradies am Tiroler Meer: Das Entners am See

Eingebettet zwischen den Gipfeln des Karwendelgebirges und dem glitzernden Achensee in Tirol bietet das 4****S Hotel Entners am See eine Oase der Ruhe und Erholung.

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Diese neue Bar in Genf ist schon jetzt ein Hotspot im Schweizer Nachtleben

Die Eröffnung der Bar 37 im The Woodward bereichert das Genfer Nightlife und begeistert Designfans.

Meist gelesen

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Die Hotlist: Best new Openings im Sommer 2024

Ob salzige Meeresbrise auf den griechischen Kykladen, historischer Prunk in Österreich oder Savoir-vivre an der Côte d’Azur: Diese stylishen Hotelneueröffnungen im Sommer sollte man nicht versäumen.

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Das sind die besten Hotels in Innsbruck

Von gepflegten Boutiquehotels in historischen Altstadthäusern zu alpin-urbanem Chic – in und um der Tiroler Landeshauptstadt hat man bei Hotels die Qual der Wahl.

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

Urlaub im Schloss: Wo Historie auf Hospitality trifft

In diesen außergewöhnlichen Häusern vereinen sich eine lange Geschichte, moderne Annehmlichkeiten und perfektes Service zu einer unvergesslichen Auszeit.

Nach oben blättern